Partner: Erweitern Ihrer Geschäftstätigkeit und Verwalten Ihres Office 365-Partnerabonnements

Als autorisiertem Microsoft Cloud-Partner bietet Ihnen Office 365 eine Gelegenheit, Ihren Kundenstamm zu vergrößern und dauerhafte Geschäftsbeziehungen mit Ihren Kunden zu schaffen. Mit Office 365 können die Kunden cloudbasierte Dienste nutzen und müssen dazu keine Datensicherungen, Serverhardware und Serveraktualisierungen verwalten. Sie sind bereit, für die durch diese und andere Dienste gebotene Sicherheit eine monatliche oder jährliche Gebühr zu zahlen. Mithilfe der Features im Admin Center für Partner können Sie Ihren Kunden Einladungen zum Testen und Kaufangebote senden sowie – je nach den Diensten, die Sie entsprechend Ihrer Autorisierung bereitstellen – delegierte Administrationsdienste anbieten. Außerdem können Sie mithilfe von Product Keys das Office 365-Abonnement Ihres Kunden einrichten.

Wenn Sie sich bei Office 365 anmelden, klicken Sie auf Partner, um zum Admin Center für Partner zu wechseln. Dort gibt es auf den Seiten Kundenverwaltung und Partnerübersicht verschiedene Links – je nach den Typen von Diensten, die Sie entsprechend Ihrer Autorisierung bereitstellen.

Inhalt dieses Artikels

Überprüfen der Firmeninformationen

Verwalten des Firmenabonnements

Verwalten von Kunden

Erstellen und Senden von Einladungen zum Testen

Erstellen und Senden von Kaufangeboten

Anbieten von delegierter Administration

Einrichten eines Kundenabonnements mithilfe eines Product Keys

Überprüfen der Firmeninformationen

Bevor Sie erstmals mit Ihren Kunden kommunizieren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Firmeninformationen korrekt sind. Ihre Kunden können Ihre Firmeninformationen, beispielsweise Telefonnummer und E-Mail-Adresse, an vielen verschiedenen Orten in Office 365 anzeigen.

Ihr Firmenname wird als Link in der oberen rechten Ecke der Seiten Kundenverwaltung und Partnerübersicht angezeigt. Klicken Sie auf diesen Link, um die Firmeninformationen anzuzeigen. Wenn Sie ein globaler Administrator sind, können Sie diese Informationen bearbeiten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Ändern der Adresse Ihrer Organisation und anderer Profilinformationen.

Verwalten des Firmenabonnements

Als Partner verfügen Sie über ein eigenes Office 365-Firmenabonnement, das Benutzerkonten enthält. Um die Einstellungen für die Benutzer und Administratoren Ihres Unternehmens zu verwalten, wechseln Sie zu Dashboard > Benutzer > Aktive Benutzer.

Weitere Informationen zum Verwalten von Benutzern finden Sie unter Erstellen oder Bearbeiten von Benutzern.

Wenn Sie einen neuen Benutzer erstellen oder einen vorhandenen Benutzer bearbeiten, legen Sie die Administratorberechtigungen für den Benutzer fest.

Hinweis : . Vergewissern Sie sich, dass in der Listenansicht "Kundenverwaltung" kein Kunde ausgewählt ist.

  1. Wechseln Sie zu Dashboard > Benutzer > Benutzer aktivieren.

  2. Klicken Sie auf der Seite Aktive Benutzer auf Hinzufügen  Hinzufügen . Oder klicken Sie auf den Namen des Benutzers, den Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie dann auf Bearbeiten  Bearbeiten .

  3. Auf der Registerkarte Einstellungen sind folgende zusätzliche Optionen für Partner verfügbar:

  4. Administratorzugriff auf Ihr Unternehmen zuweisen: Klicken Sie auf Ja, um dem Benutzer Zugriff auf die Seite Admin zu gewähren. Wählen Sie eine Rolle aus der Liste aus, um dem Benutzer Administratorberechtigungen für Ihr Unternehmen zu erteilen.

  5. Administratorzugriff auf von Ihnen unterstützte Unternehmen zuweisen: Klicken Sie auf Ja, um es dem Benutzer zu ermöglichen, auf der Seite Partnerübersicht Einladungen zum Testen und Kaufangebote zu erstellen. Wählen Sie den geeigneten Zugriff aus der Liste aus:

    • Vollständige Verwaltung: Diese Rolle weist dieselben Berechtigungen wie die Rolle des globalen Administrators für die von Ihnen unterstützten Unternehmen auf.

    • Eingeschränkte Verwaltung: Diese Rolle weist dieselben Berechtigungen wie die Rolle des Kennwortadministrators für die von Ihnen unterstützten Unternehmen auf.

Weitere Informationen zu Administratorrollen und -berechtigungen finden Sie unter Zuweisen von Adminrollen.

Möglicherweise müssen Sie auch Domänen verwalten und Diensteinstellungen konfigurieren. Weitere Informationen zum Einrichten und Verwalten Ihrer Office 365-Abonnements finden Sie unter Einrichten von Office 365 Business.

Verwalten von Kunden

Hinweis :  Diese Funktion steht nur für Partner zur Verfügung, die autorisiert sind, delegierte Administration anzubieten, und für autorisierte Dienstanbieter.

Sie können Ihren Kunden helfen, indem Sie deren Abonnements verwalten, Serviceanfragen erstellen und senden sowie Kennwörter zurücksetzen. Wenn Sie weniger als 100 Kunden verwalten, verwenden Sie die neue Funktion "Kundenverwaltung". Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Kunden im Admin Center für Partner.

Wenn Sie 100 oder mehr Kunden verwalten, lesen Sie Finden und Unterstützen von Kunden.

Erstellen und Senden von Einladungen zum Testen

Hinweis :  Diese Funktion steht nur für Partner zur Verfügung, die autorisierte Abonnementberater sind.

Sie können Einladungen erstellen und an Ihre Kunden senden, damit diese Office 365 ausprobieren können. Eine Einladung kann ein einzelnes Testabonnement enthalten.

Wenn Sie zum Anbieten von delegierter Administration zertifiziert sind, können Sie der Einladung zum Testen eine Option hinzufügen, die es Ihnen ermöglicht, das Abonnement im Namen Ihres Kunden zu verwalten. Dann kann der Kunde Office 365 leichter ausprobieren.

Wenn Sie eine Einladung zum Testen erstellen, wird automatisch eine benutzerdefinierte URL erstellt. Die URL enthält einen eingebetteten Code, der Sie als Abonnementberater identifiziert. Sie können diese URL für einen oder mehrere Kunden verwenden, sie in einer E-Mail an Kunden senden oder auf Ihrer Website bereitstellen.

Weitere Informationen zu Einladungen zum Testen finden Sie unter Erstellen einer Einladung zum Testen.

Erstellen und Senden von Kaufangeboten

Hinweis :  Diese Funktion steht nur für Microsoft Cloud-Partner zur Verfügung, die autorisierte Abonnementberater sind.

Nachdem Sie eine Einladung zum Testen an Ihre Kunden gesendet haben, setzen Sie sie mit einem Kaufangebot fort. Sie können ein Angebot so anpassen, dass es die von Ihrem Kunden benötigten spezifischen Dienste sowie die richtige Anzahl an Benutzerlizenzen enthält. Wenn Sie zum Anbieten von delegierter Administration zertifiziert sind, können Sie dem Kaufangebot eine Option hinzufügen, die es Ihnen ermöglicht, das Abonnement im Namen des Kunden zu verwalten.

Wenn Sie das Kaufangebot erstellen, wird automatisch eine benutzerdefinierte URL erstellt. Die URL enthält einen eingebetteten Code, der Sie als Abonnementberater identifiziert. Sie können diese URL für einen oder viele Kunden verwenden, sie in einer E-Mail an Kunden senden oder auf Ihrer Website bereitstellen.

Falls Ihr Kunde eine andere Anzahl von Lizenzen benötigt, senden Sie ihm ein neues Angebot. Der Kunde kann die Anzahl der Lizenzen aber auch ändern, wenn er das Abonnement kauft.

Weitere Informationen zu Kaufangeboten finden Sie unter Erstellen eines Kaufangebots.

Anbieten von delegierter Administration

Hinweis :  Dieses Feature ist nur für Microsoft Cloud-Partner verfügbar, die zertifiziert sind, delegierte Administration anzubieten.

Wenn Sie über Kunden verfügen, die Office 365 bereits abonniert haben, können Sie ihnen eine höhere Stufe der Unterstützung bereitstellen, indem Sie delegierte Administration anbieten. Als delegierter Administrator führen Sie die meisten Verwaltungsaufgaben für das Abonnement Ihres Kunden aus.

Wenn Sie eine Einladung zum Testen oder ein Kaufangebot senden, können Sie Ihren Kunden delegierte Administration anbieten. Sie können ein Angebot für delegierte Administration auch senden, nachdem Ihr Kunde ein Abonnement gekauft hat.

Damit Sie Dienste im Namen Ihres Kunden verwalten können, muss Sie der Kunde durch Annahme Ihres Angebots als delegierten Administrator autorisiert haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Anbieten von delegierter Administration.

Einrichten eines Kundenabonnements mithilfe eines Product Keys

Hinweis : Diese Funktion steht nur für Microsoft Cloud-Partner zur Verfügung, die autorisierte Abonnementberater sind..

Sie können für Ihren Kunden Office 365-Abonnements bereitstellen, indem Sie Product Keys für Office 365 erwerben und dann das Office 365-Abonnement für Ihren Kunden einrichten. Gleichzeitig können Sie dem Kunden auch delegierte Administration anbieten. Wenn Sie als POR (Partner of Record) für Ihren Kunden aufgeführt sind, können Sie von weiteren Vorteilen profitieren, beispielsweise können Sie Benachrichtigungen über Änderungen am Abonnement Ihres Kunden erhalten. Damit Sie als POR für Ihren Kunden aufgeführt werden, müssen Sie Abonnementberaterpartner sein.

Weitere Informationen zum Einrichten eines Kundenabonnements mithilfe von Product Keys finden Sie unter Einrichten eines Kundenabonnements mithilfe eines Product Keys.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×