PaperBin-Eigenschaft

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Betrifft

Printer-Objekt

Zurückgeben oder Festlegen einer AcPrintPaperBin-Konstante dem Papierkorb der angegebene Drucker Papier verwenden sollten. Und Punktdiagramme.

AcPrintPaperBin kann eine dieser folgenden AcPrintPaperBin-Konstanten sein.

acPRBNAuto

acPRBNCassette

acPRBNEnvelope

acPRBNEnvManual

acPRBNFormSource

acPRBNLargeCapacity

acPRBNLargeFmt

acPRBNLower

acPRBNManual

acPRBNMiddle

acPRBNSmallFmt

acPRBNTractor

acPRBNUpper

Audsruck.PaperBin

Ausdruck Erforderlich. Ein Ausdruck, der eines der Objekte aus der Liste Betrifft zurückgibt.

Beispiel

Im folgenden Beispiel werden verschiedene Druckereinstellungen für das Formular festgelegt, das im Argument StrFormname der Prozedur angegeben wird.

Sub SetPrinter(strFormname As String)
DoCmd.OpenForm FormName:=strFormname, _
view:=acDesign, _
datamode:=acFormEdit, _
windowmode:=acHidden
With Forms(form1).Printer
.TopMargin = 1440
.BottomMargin = 1440
.LeftMargin = 1440
.RightMargin = 1440
.ColumnSpacing = 360
.RowSpacing = 360
.ColorMode = acPRCMColor
.DataOnly = False
.DefaultSize = False
.ItemSizeHeight = 2880
.ItemSizeWidth = 2880
.ItemLayout = acPRVerticalColumnLayout
.ItemsAcross = 6
.Copies = 1
.Orientation = acPRORLandscape
.Duplex = acPRDPVertical
.PaperBin = acPRBNAuto
.PaperSize = acPRPSLetter
.PrintQuality = acPRPQMedium
End With
DoCmd.Close objecttype:=acForm, _
objectname:=strFormname, _
Save:=acSaveYes
End Sub

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×