PSP-Code von Vorgängern (Vorgangsfeld)

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Datentyp     Liste mit ganzen Zahlen

Eintragstyp    Berechnet

Beschreibung     Das Feld "PSP-Code von Vorgängern" listet die Projektstrukturplan-Codes (PSP) Codes zugeordnet Vorgänger Aufgaben auf denen sich der Vorgang abhängt, ehe er begonnen oder beendet werden kann. Um den Vorgang durch einen bestimmten Typ von anordnungsbeziehung und eine Negativer Zeitabstand oder Positiver Zeitabstand Vorgängervorgänge.

Optimale Verwendung     Fügen Sie das Feld PSP-Code von Vorgängern zu einer Ansicht Vorgang: Tabelle hinzu, wenn Sie eine Liste der Vorgänger des Vorgangs anzeigen möchten. Verwenden Sie das Feld PSP-Code von Vorgängern auch zum Sortieren, Gruppieren oder Filtern von Vorgängen nach PSP-Vorgängern. Jeder Vorgängervorgang wird durch seinen PSP-Code dargestellt, auf den ein Verknüpfungsart und der positive oder negative Zeitabstand folgen können. Für Vorgänger stehen die Verknüpfungstypen EA (Ende-Anfang), EE (Ende-Ende), AA (Anfang-Anfang) und AE (Anfang-Ende) zur Verfügung. Ein negativer Zeitabstand wird durch eine negative Zahl, ein positiver Zeitabstand durch eine positive Zahl angegeben.

Beispiel     Sie verwenden in Ihrem Projekt eine benutzerdefinierte PSP-Codestruktur und möchten die Vorgänger von Vorgängen in Ihrem Projekt überprüfen, um den Terminplan zu analysieren und zu optimieren. Sie fügen das Feld PSP-Code von Vorgängern zur Ansicht Vorgang: Tabelle hinzu. Für den Vorgang "Angebot erstellen" enthält das Feld PSP-Code von Vorgängern den Eintrag B.15.c[EA+3 Tage]. Das bedeutet, dass der Vorgang mit dem PSP-Code B.15.c ein Vorgänger dieses Vorgangs ist und eine Ende-Anfang-Beziehung sowie einen positiven Zeitabstand von drei Tagen aufweist. Dieser Vorgang kann also erst drei Tage nach Beendigung von Vorgang B.15.c beginnen.

Hinweise     Die ausgewählten Vorgänge können mit dem Befehl Vorgänge verknüpfen mit einer Ende-Anfang-Beziehung und ohne Zeitabstand verknüpft werden. Vorgänge können außerdem im Diagrammteil der Ansichten Gantt-Diagramm und Netzplandiagramm durch Ziehen von einem Vorgang zu einem anderen Vorgang verknüpft werden. Andere Arten von Beziehungen und alle gewünschten Verzögerungen können im Dialogfeld Informationen zum Vorgang festgelegt werden.

Sind mehrere Vorgänger vorhanden, werden diese alle aufgelistet und durch ein Listentrennzeichen (z. B. Komma oder Semikolon) voneinander getrennt.

Wenn ein Vorgänger-Vorgang nicht über einen PSP-Code verfügt, ist das Feld leer.

Handelt es sich bei einem Vorgänger um einen Vorgang in einem anderen Projekt, enthält das Feld PSP-Code von Vorgängern neben dem PSP-Code auch den vollständigen Pfadnamen für den Vorgang.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×