Outlook fordert Sie vor dem Erstellen einer neuen Besprechung oder eines neuen Termins auf, ein E-Mail-Konto hinzuzufügen

Letzte Aktualisierung: 23. Juli 2019

PROBLEM

Outlook für Mac-Benutzer werden beim Erstellen einer neuen Besprechung oder eines Termins mit einer Meldung informiert, dass sie vor dem Senden einer Besprechungseinladung zuerst ein E-Mail-Konto in Outlook hinzufügen müssen.

STATUS: [PROBLEMUMGEHUNG]

Deinstallieren und erneutes Installieren von Outlook für Mac
  1. Öffnen Sie den Finder und dann Anwendungen.

  2. Wählen Sie Outlook aus.

  3. Klicken Sie bei gedrückter STRG-TASTE auf In Papierkorb verschieben.

  4. Installieren Sie Outlook mit dem Outlook Installer-Paket von hier neu.

Weitere Ressourcen

Experten-Symbol (Gehirn, Zahnräder)

Fragen Sie Experten

Nehmen Sie Kontakt zu Experten auf, diskutieren Sie über die aktuellen Neuigkeiten und bewährten Methoden für Outlook, und lesen Sie unseren Blog.

Outlook Tech Community

Community-Symbol

Holen Sie sich Hilfe in der Community

Stellen Sie eine Frage, und erhalten Sie Lösungen von Supportmitarbeitern, MVPs, Ingenieuren und Outlook-Benutzern.

Outlook-Forum für Antworten

Symbol zum Anfordern von Features (Glühbirne, Idee)

Neues Feature vorschlagen

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Ihre Vorschläge! Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wir hören Ihnen zu.

Outlook UserVoice

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×