Outlook.com-E-Mail-Konto wird in Outlook für Windows als „outlook_[lange_Folge_von_Buchstaben_und_Ziffern]@outlook.com“ angezeigt

Letzte Aktualisierung: 16. November 2016

PROBLEM

Nach der Herstellung der Verbindung von Outlook für Windows (Versionen Outlook 2016, 2013, 2010) zu Ihrem Outlook.com-E-Mail-Konto kann Folgendes auftreten:

  • Der Name Ihres E-Mail-Kontos wird im Ordnerbereich und beim Verfassen von E-Mails in Outlook für Windows als outlook_(lange Reihe von Buchstaben und Zahlen)@outlook.com dargestellt.

  • Empfänger erhalten zudem die E-Mail vom Sender mit dem Namen im Format outlook_(lange Reihe von Buchstaben und Zahlen)@outlook.com.

  • Wenn Empfänger auf die E-Mail antworten, wird diese zurückgewiesen, und Sie erhalten möglicherweise die Nachricht "Unzustellbare Nachricht", wenn Sie in Outlook über das Internet E-Mails senden.

Dieses Problem betrifft nur Kunden, die Outlook für Windows verwenden. E-Mails, die über Outlook.com im Web gesendet werden, funktionieren ordnungsgemäß und werden mit der korrekten E-Mail-Adresse gesendet.

PROBLEMUMGEHUNG

Dieses Problem tritt bei Benutzern mit mehreren Kontoaliasen auf. Wir bemühen uns derzeit aktiv um eine Lösung. Gehen Sie zur Lösung des Problems zwischenzeitlich folgendermaßen vor:

  1. Wechseln Sie zu https://account.live.com/names/Manage, und melden Sie sich mit Ihrem Outlook.com-Konto an.

  2. Legen Sie Ihre Outlook.com-E-Mail-Adresse als primären Alias fest.

  3. Entfernen Sie in Outlook für Windows das Konto, und fügen Sie es erneut hinzu. Lesen Sie die Schritte in diesem Artikel: Hinzufügen Ihres Outlook.com-Kontos in Outlook für Windows

Wünschen Sie sich ein Feature?

Glühbirne – Idee

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zu neuen Features und Feedback dazu, wie Sie unsere Produkte verwenden! Teilen Sie Ihre Gedanken und Einfälle auf der Outlook UserVoice-Website mit anderen. Wir freuen uns darauf.

Siehe auch

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in Outlook für Windows

Lösen von Problemen mit Outlook für Windows mit automatisierten Problembehandlungstools

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×