Outlook Web App Light > Als Webseite öffnen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Mithilfe von Als Webseite öffnen können Sie verschiedene gängige Typen von Anlagen in Webseiten konvertieren und als solche öffnen.

Wie öffne ich die Anlage in ihrem Originalformat?

Zum Öffnen einer Anlage in ihrem Originalformat klicken Sie auf den Link am oberen Rand der Webseitenversion der Anlage.

Wie speichere ich eine als Webseite geöffnete Anlage?

  1. Zum Speichern einer Anlage in ihrem Originalformat klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Titel der Anlage am oberen Rand der Webseite, und wählen Sie Ziel speichern unter.

  2. Wählen Sie aus, wo die Anlage gespeichert werden soll.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Wie drucke ich eine als Webseite geöffnete Anlage?

Zum Drucken einer Anlage, die Sie als Webseite geöffnet haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Titel der Anlage am oberen Rand der Webseite, und wählen Sie Ziel drucken.

Was muss ich sonst noch wissen?

Die Anlagentypen, die als Webseite angezeigt werden können, sind unter anderem:

  • MicrosoftWord: DOC und DOCX

  • MicrosoftExcel: XLS und XLSX

  • MicrosoftPowerPoint: PPT und PPTX

  • Adobe Acrobat: PDF

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Arbeiten mit Anlagen finden Sie unter Wissenswertes zu Anlagen?

Outlook Web App Light

Outlook Web App Light > E-Mail

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×