Outlook 2016 reagiert nicht mehr, oder Ordner fehlen oder sind anders benannt, wenn ein Outlook.com-Konto in Outlook 2016 verwendet wird

Zuletzt aktualisiert: Oktober 2016

Problem

Wenn Sie in einem öffentlichen Ordner suchen, den Sie Ihren Favoriten in Outlook 2016 hinzugefügt haben, werden keine Suchergebnisse zurückgegeben, oder Sie sehen möglicherweise überhaupt keine Inhalte im öffentlichen Ordner.

Status: Problemumgehung

Wir untersuchen dieses Problem zurzeit und aktualisieren diese Seite, wenn das Problem behoben ist. Als Problemumgehung können Sie Ihr Outlook.com-Konto in Outlook 2016 entfernen und dann erneut hinzufügen. Gehen Sie zu Datei > Kontoeinstellungen > Kontoeinstellungen > wählen Sie Ihr Konto und dann Entfernen aus. Führen Sie anschließend die gleichen Schritte aus, wählen Sie aber Neu aus, und geben Sie Ihren Namen, die E-Mail-Adresse und das Kennwort ein, um das Konto wieder hinzuzufügen.

Wünschen Sie sich ein Feature?

Glühbirne – Idee

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zu neuen Features und Feedback dazu, wie Sie unsere Produkte verwenden! Teilen Sie Ihre Gedanken und Einfälle auf der Outlook UserVoice-Website mit anderen. Wir freuen uns darauf.

Siehe auch

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in Outlook für Windows

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×