Outlook 2007 Quick-Webparts

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Mit Schnellbausteinen können Sie wiederverwendbare Inhalte oder andere wiederverwendbare Dokumentteile wie Kopfzeilen, Fußzeilen oder Tabellen erstellen. Dann können Sie jederzeit auf diese Teile (Bausteine) zugreifen und sie in Ihren E-Mail-Nachrichten wiederverwenden.

Erstellen von wiederverwendbarem Inhalt

  1. Wählen Sie den Inhalt aus, den Sie als wiederverwendbaren Inhalt speichern möchten, z. B. einen Textteil oder eine Tabelle.

    Wenn Sie die Absatzformatierung – einschließlich Einzug, Ausrichtung, Zeilenabstand und Seitenumbrüche – mit dem Eintrag speichern möchten, schließen Sie die Absatzmarke ( Absatzmarke ) in die Auswahl ein.

    Hinweis :  Zum Anzeigen von Absatzmarken klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz auf Einblenden/Ausblenden.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Schnellbausteine, und klicken Sie dann auf Auswahl im Schnellbaustein-Katalog speichern, oder drücken Sie ALT+F3.

    Outlook 2007 Quick-Webparts

  3. Füllen Sie das Dialogfeld Neuen Baustein erstellen aus:

    • Name     Geben Sie einen eindeutigen Namen für den Baustein ein.

    • Katalog     Wählen Sie den Katalog aus, in dem der Baustein angezeigt werden soll.

    • Kategorie     Wählen Sie eine Kategorie aus, z. B. Allgemein oder Integriert, oder erstellen Sie eine neue Kategorie.

    • Beschreibung     Geben Sie eine Beschreibung für den Baustein ein.

    • Speichern in     Klicken Sie in der Dropdownliste auf den Namen der Vorlage.

      Eine Vorlage muss geöffnet sein, damit sie in der Dropdownliste der Vorlagennamen angezeigt wird.

    • Optionen     Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

    • Wählen Sie Inhalt auf eigener Seite einfügen aus, damit der Baustein auf einer separaten Seite mit Seitenumbrüchen vor und nach dem Baustein eingefügt wird.

    • Wählen Sie Inhalt in eigenem Absatz einfügen aus, damit der Inhalt in einem eigenen Absatz selbst dann eingefügt wird, wenn sich der Cursor in der Mitte eines Absatzes befindet.

    • Wählen Sie Nur Inhalt einfügen für alle anderen Inhalte aus.

Suchen und Verwenden von wiederverwendbarem Inhalt

  1. Klicken Sie auf die Stelle, an der ein Baustein in das Dokument eingefügt werden soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Schnellbausteine.

  3. Der soeben von Ihnen erstellte wiederverwendbare Inhalt wird im folgenden Fenster oben angezeigt. Zum Einfügen klicken Sie einfach darauf.

  4. Wenn Sie den wiederverwendbaren Inhalt bearbeiten oder löschen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie dann Organisieren und löschen aus.

    Outlook 2007 bearbeiten Quick-Webparts

  5. Dann wählen Sie den von Ihnen erstellten Inhalt aus und bearbeiten oder löschen ihn nach Bedarf.

Tipp : Wenn Sie den Text eines Bausteins ändern möchten, fügen Sie ihn in eine Nachricht ein, nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und speichern Sie dann den aktualisierten Baustein unter dem ursprünglichen Namen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×