Organisieren von Daten in Excel 2007-Tabellen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Buchtitelabbildung von 'Excel 2007 Step by Step'

Microsoft Office Excel 2007-Schritt-für-Schritt
Von Curtis D. Frye

Curtis d eingetragen. Frye ist eine freie Autorin und Microsoft Office Excel Most Valuable Professional in Berlin Leben. Er ist eine gemeinsame dokumenterstellung von Microsoft Office Excel 2003 Programming Inside Out und der Autor des Microsoft Office Excel 2003 schrittweise Schritt, Microsoft Excel Version 2007 nur und einfach, Schneller optimiertes Heimnetzwerk, mehrere Bücher über Microsoft Access und zahlreichen online-Schulungskurse.

Weitere Informationen zu anderen Bücher 2007 Microsoft Office System finden Sie auf Microsoft Press.

Inhalt dieses Artikels

Erstellen einer Excel-Tabelle

Hinzufügen von Daten zu einer Tabelle

Hinzufügen oder Entfernen von Zeilen und Spalten

Zusammenfassen von Daten mithilfe von Berechnungen

Benennen einer Tabelle

Sie Verwalten von Listen mit Daten effektiv, aktivieren Sie zum Sortieren von Daten im Arbeitsblatt, basierend auf den Werten in einer oder mehreren Spalten, begrenzen Sie die Daten mithilfe von Kriterien (z. B. Anzeigen nur mit weniger als 100 Stopps weiterleitet) angezeigt und Erstellen von Formeln, die die Werte im sichtbaren zusammenfassen immer Microsoft Office Excel 2007 aktiviert hat (d. h., ungefiltert) Zellen. Feedback von Kunden angegeben, dass viele Office Excel 2007-Benutzer eine weitere robuste Struktur Office Excel 2007 wollten, die zum Ausführen von Vorgängen und vieles mehr Benutzer aktiviert werden. Office Excel 2003 enthalten eine Struktur mit dem Namen einer Excel-Tabelle, die in der Excel-Tabelle in Office Excel 2007 weiterentwickelt.

In einer Tabelle organisierte Daten

Erstellen einer Excel-Tabelle

Erstellen einer Excel-Tabelle, geben Sie eine Reihe von Spaltenüberschriften in angrenzende Zellen aus, und geben Sie dann auf eine Zeile mit Daten unterhalb der Kopfzeilen. Wählen Sie die Kopf- und die Daten ein. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Formatvorlagen auf als Tabelle formatieren. Klicken Sie aus dem Katalog, der angezeigt wird auf die Formatvorlage, die Sie der Tabelle zuweisen möchten. Wenn das Dialogfeld als Tabelle formatieren angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass die Zellen in das Feld "Wo sind die Daten für Ihre table?" wirken sich auf der aktuellen Auswahl aus. Darüber hinaus stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Meine Tabellenüberschriften ausgewählt ist, und klicken Sie dann auf OK.

Office Excel 2007 können auch eine Tabelle aus einer vorhandenen Datenliste erstellen, solange Sie Ihre Daten weist eine etwas anders formatierten Kopfzeile, die Liste weist keine leeren Zeilen oder Spalten innerhalb der Daten, und es sind keine irrelevanten Daten in Zellen, die direkt unterhalb oder neben der Liste.

Seitenanfang

Hinzufügen von Daten zu einer Tabelle

Wenn Sie eine Tabelle Daten hinzufügen möchten, markieren Sie eine Zelle in der Zeile direkt unterhalb der letzten Zeile in der Tabelle oder eine Zelle in der Spalte unmittelbar rechts neben der Tabelle; Geben Sie dann einen Wert in die Zelle ein. Nachdem Sie den Wert eingeben und verschieben Sie die Zelle, wird das Smarttag AutoKorrektur-Optionen angezeigt. Wenn Sie die Daten in die Tabelle aufnehmen möchten gemeint haben, können Sie die Tabelle machen rückgängig zu machen, um die Zellen aus der Tabelle ausschließen klicken. Nie Office Excel 2007 angrenzende Daten in einer Tabelle aufnehmen möchten, klicken Sie auf die Option Automatisch erweitern Tabellen beenden.

Tipp : Um Die automatische Erweiterung der Tabelle beenden, bevor er beginnt, klicken Sie auf der Microsoft Office-Schaltfläche, und klicken Sie dann auf Excel-Optionen. Klicken Sie auf Dokumentprüfung, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche AutoKorrektur-Optionen, um das Dialogfeld AutoKorrektur angezeigt wird, klicken Sie im Dialogfeld Excel-Optionen. Klicken Sie auf die Registerkarte AutoFormat während der Eingabe, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen einschließen neue Zeilen und Spalten in der Tabelle, und klicken Sie dann zweimal auf OK.

Seitenanfang

Hinzufügen oder Entfernen von Zeilen und Spalten

Hinzufügen von Zeilen und Spalten zu einer Tabelle, oder entfernen Sie diese aus einer Tabelle, helfen kann, indem Sie die Größe ziehen in der Tabelle in der unteren rechten Ecke. Wenn Ihre Tabellenüberschriften erkennbar ist verschiedener Werte (beispielsweise "Region1", "REGION2" und Region3 enthalten), und ziehen Sie den Ziehpunkt, um eine vierten Spalte zu erstellen, erstellt Office Excel 2007 die Spalte mit der Bezeichnung Region4 – den nächsten Wert in der Besprechungsserie.

Seitenanfang

Zusammenfassen von Daten mithilfe von Berechnungen

Tabellen enthalten oft Daten, die Sie zusammenfassen können, indem Sie berechnen einer Summe oder den Mittelwert oder suchen den größten oder kleinsten Wert in einer Spalte. Um eine oder mehrere Spalten mit Daten zu summieren, können Sie eine gesamte Zeile Ihrer Tabelle hinzufügen.

Eine hinzugefügte Ergebniszeile

Wenn Sie die Ergebniszeile hinzufügen, erstellt Office Excel 2007 eine Formel, die die Summe der Werte in der Spalte ganz rechts Tabelle berechnet. So ändern Sie die Zusammenfassung Vorgang oder einen Zusammenfassung Vorgang auf eine beliebige andere Zelle in der Ergebniszeile hinzuzufügen, klicken Sie auf die Zelle, klicken Sie auf den angezeigten Pfeil nach unten, und klicken Sie dann auf den Sammelvorgang Vorgang, die, den Sie anwenden möchten. Durch Klicken auf das Element Mehr Funktionen zeigt das Dialogfeld Funktion einfügen an, in dem Sie eine der Funktionen im Office Excel 2007 auswählen können.

Seitenanfang

Benennen einer Tabelle

Ähnlich wie beim Erstellen eines neuen Arbeitsblatts bedeutet, bietet Office Excel 2007 Ihrer Tabellen generische Namen wie z. B. Table1 und Table2 aus. Sie können einen Tabellennamen auf bestimmte leichter zu erkennen, indem Sie auf eine beliebige Zelle in der Tabelle, auf der Kontextregisterkarte Entwurf, und klicken Sie dann in der Gruppe Eigenschaften ändern, bearbeiten den Wert in das Feld Tabellenname. Einen Tabellennamen ändern möglicherweise nicht kompliziert wichtige, aber es hilfreich, stellen Sie Formeln, die Zusammenfassen von Tabellendaten viel leichter zu verstehen. Stellen Sie Gewohnheit Umbenennen von Tabellen, damit Sie die Daten erkennen können, die sie enthalten.

Wenn für aus irgendeinem Grund, dass Sie die Tabelle wieder in einen normalen Bereich von Zellen konvertieren möchten, klicken Sie auf eine beliebige Zelle in der Tabelle, und klicken Sie dann auf der Kontextregisterkarte Tabellentools in der Gruppe Tools auf in Bereich konvertieren. Wenn Office Excel 2007 ein Meldungsfeld mit der Frage zeigt, ob Sie wissen, dass Sie die Tabelle in einen Bereich konvertieren möchten, klicken Sie auf OK.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×