Allgemeine Informationen zu iPhone und iPad

Termine auf dem iPad oder iPhone erstellen

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

In Outlook können Sie eine Besprechungseinladung erstellen und senden, die Ihre Verfügbarkeit anzeigt und dem Empfänger die Möglichkeit bietet, eine für ihn passende Zeit auszuwählen.

Senden einer Besprechungseinladung mit verfügbaren Zeitfenstern
  1. Tippen Sie auf Neue Nachricht, Neue E-Mail um eine neue E-Mail-Nachricht zu erstellen.

  2. Tippen Sie auf den Textbereich der E-Mail-Nachricht.

  3. Tippen Sie auf Besprechung hinzuzufügen Besprechungen .

  4. Tippen Sie auf Verfügbarkeit senden.

  5. Wählen Sie verfügbare Zeitfenster durch Tippen aus.

  6. Tippen Sie auf Fertig.

    Hinweis : Die ausgewählten Zeitfenster werden in den Textbereich der E-Mail-Nachricht eingefügt.

  7. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers und den Betreff in die entsprechenden Felder der E-Mail ein.

  8. Tippen Sie auf Senden, Senden um die Einladung mit Ihrer Verfügbarkeit zu senden.

Weitere Tipps gefällig?

Weitere Kurse wie diesen finden Sie unter den LinkedIn Learning

Schnellstartleitfäden für Office Mobile

Möchte ich jetzt einen neuen Termin einfügen, gibt es natürlich viele Wege, die nach Rom führen.

Ganz klassisch: Ich kann hier oben auf das Plus drauftippen, um einen neuen Termin einzufügen.

Alternativ kann ich natürlich auch zu einem Tag gehen, an dem vielleicht noch kein Termin ist, und kann dort einfach hineintippen.

Jetzt sehen Sie: Ganz oben wird natürlich für den Termin ein Titel eingegeben, beispielsweise hier vielleicht einmal ein Arztbesuch, also etwas, was man nicht ganz so gerne macht normalerweise, und jetzt kann ich das Ganze hier einfach eintippen.

In diesem Fall ist der Arztbesuch nicht ganztägig, also deaktiviere ich das Ganze hier und hier steht jetzt, dass dieser Arzttermin von 12 bis 13 Uhr dauert.

Das ist natürlich nur ein Vorschlag.

Wenn ich jetzt hier drauftippe, dann kann ich sowohl den Termin verschieben, also ich fasse ihn jetzt hier einfach an und verschiebe ihn dahin, wo ich ihn gerne hätte.

Des Weiteren kann ich hier an dieser Stelle auch recht einfach die Dauer des Termins einstellen, indem ich jetzt hier auf diesen Punkt tippe und den Termin verlängere, und in der anderen Richtung kann ich ihn natürlich auch hier verkürzen.

Neben dieser Ansicht können Sie auch in die Version Weitere Optionen tippen, und dann haben wir hier einen ganz klassischen Einsteller mit Anfangszeit und Endzeit.

Aber egal, ob Sie diese oder jene Version bevorzugen, am Ende müssen Sie hier oben auf das Häkchen tippen, um dort die gemachten Einstellungen zu bestätigen.

Wenn Sie an diesem Termin nicht alleine teilnehmen, dann können Sie jetzt hier einfach auf Personen tippen und können dort oben eine E-Mail-Adresse beziehungsweise einen Namen eingeben.

Bei einer E-Mail-Adresse wird dann automatisch auch eine Einladung verschickt.

Gehen wir wieder hier zurück.

Jetzt haben wir hier noch die Möglichkeit, einen Ort einzugeben.

Wenn man das zum allerersten Mal macht, dann wird man hier gefragt, ob Outlook auf den aktuellen Standort zugreifen darf.

Ich werde das Ganze hier einmal erlauben, und jetzt kann ich den Ort eingeben, wo der Termin stattfinden soll.

In diesem Fall möchte ich das Ganze erst einmal nicht machen.

Möglicherweise haben Sie auf Ihrem System mehr als einen Kalender eingetragen, dann können Sie hier auch noch festlegen, welcher Kalender denn benutzt werden soll, und hier können Sie noch eingeben, ob Sie ein Alarmsignal haben wollen, beispielsweise "Keines", "BeiVeranstaltungsbeginn" oder je nachdem, wie weit die Anreise ist, je nachdem, wie lange die Anreise dauert, will man vielleicht ein bisschen früher informiert werden.

Nehmen wir einmal fiktiv an, dass ich etwa 15 bis 30 Minuten Zeit benötige, um zum Arzt zu kommen, dann wäre jetzt hier "30 Minuten" sehr sinnvoll.

Last but not least, kann ich hier noch eine Beschreibung eingeben.

Ich kann also hier ein paar Informationen eingeben, beispielsweise hier: "Karte nicht vergessen", also die Krankenkassenkarte darf ich nicht vergessen und dann kann ich das jetzt hier noch als Information hinterlegen.

Auch hier am Ende müssen Sie das Ganze mit dem Häkchen bestätigen.

Nun haben wir den Termin angelegt, auch den Vorgang müssen wir am Ende noch einmal mit dem Häkchen bestätigen.

Und jetzt sehen Sie, haben wir hier den Punkt Arztbesuch.

Das Lernen ist hier nicht zu Ende. Entdecken Sie weitere von Experten geführte Lernprogramme unter den LinkedIn Learning. Starten Sie heute Ihr kostenloses Testabonnement unter linkedin.com/learning.

Genießen Sie einen Monat kostenlosen Zugriff auf LinkedIn Learning

Lernen Sie von anerkannten Branchenexperten, und erwerben Sie die gefragtesten unternehmerischen, technischen und kreativen Fähigkeiten.

Vorteile

  • Unbegrenzter Zugriff auf mehr als 4.000 Videokurse

  • Persönliche Empfehlungen basierend auf Ihrem LinkedIn-Profil

  • Streamen von Kursen von Ihrem Computer oder mobilen Gerät

  • Kurse für jede Lernstufe – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

  • Praktische Übungen während des Lernens anhand von Prüfungsfragen, Übungsdateien und Codefenstern

  • Wählen Sie einen Plan für sich selbst oder für Ihr gesamtes Team aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×