Optionen für Mobile Geräte auf Outlook.com oder Outlook im Web

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Einrichten von e-Mail auf einem mobilen Gerät:

greyline

Andere mobile Geräte - unter "Müssen Sie einen anderen Device?", öffnen Sie die erste Erweiterungsschaltfläche.

Verwenden der Seite "Mobile Geräte"

Die Registerkarte Mobile Geräte können Sie alle Geräte anzeigen, die derzeit mit Ihrem Postfach synchronisiert wird. Von der Seite Mobile Geräte in Outlook.com oder Outlook Web App können Sie Sie Ihren Geräten verwalten können verschiedene Aktionen ausführen.

Schaltfläche

Name

Beschreibung

Bearbeiten

Details

Wählen Sie ein mobiles Gerät aus der Liste aus, und wählen Sie dann Details Bearbeiten aus.

Daraufhin werden Informationen zum Gerät angezeigt, die den Gerätenamen, den Gerätetyp und die Uhrzeit der letzten Verbindung des Geräts mit Ihrem Postfach umfassen.

Entfernen

Entfernen

Wählen Sie das zu entfernende Gerät aus, und wählen Sie dann Entfernen Entfernen aus.

Führen Sie diese Schritte aus, um die Synchronisierungspartnerschaft zu entfernen und das Gerät aus Ihrem Postfach zu löschen. Dadurch erfolgt keine Remotezurücksetzung des Geräts.

WipeDevice

Wischen Sie alle Daten

Wählen Sie das Gerät, das Sie melden möchten > alle Daten löschen WipeDevice

Deaktivieren Sie alle Outlook-Daten auf einem Gerät. Nachdem Sie wählen Sie das Gerät, und klicken Sie auf Gerät zurücksetzen, werden Sie aufgefordert, zu bestätigen, dass Sie alle Daten vom Gerät löschen möchten.

Hinweis : Diese Option möglicherweise nur für Outlook Web App-Benutzer nicht Outlook.com-Benutzer zur Verfügung.

Protokollierung starten

Protokollierung starten

Wählen Sie das zu protokollierende Gerät aus, und wählen Sie dann Protokollierung starten Protokollierung starten aus.

Führen Sie diese Aktion aus, wenn Ihr Administrator nach dem Geräteprotokoll fragt oder Sie technische Details zur Synchronisierung des Geräts ermitteln möchten. Sie erhalten in Ihrem Posteingang eine E-Mail-Nachricht mit der Protokolldatei als Anlage, die Sie an Ihren Administrator weiterleiten können.

Hinweis : Diese Option möglicherweise oder möglicherweise nicht abhängig von Ihrem administratoreinstellungen zur Verfügung.

Aktualisieren

Aktualisieren

Wählen Sie das zu aktualisierende Gerät aus, und wählen Sie dann Aktualisieren Aktualisieren aus.

Die Aktualisierung der Liste der mobilen Geräte, die mit Ihrem Postfach synchronisiert werden, erfolgt automatisch. Sie können die Liste aber auch mit dieser Option manuell aktualisieren. Wenn Sie ein neues Gerät konfiguriert haben, das jedoch in der Liste nicht angezeigt wird, überprüfen Sie die Exchange ActiveSync-Einstellungen des Geräts.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×