Onlinespeichern von Dokumenten in Word 2016 für Mac

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie Ihre Dateien in der Cloud speichern, können Sie von überall aus darauf zugreifen und sie einfach für die Familie oder für Freunde freigeben. Für die Onlinespeicherung von Dateien mit OneDrive müssen Sie sich bei Office anmelden.

Hinweis : Wenn Sie OneDrive auf Ihrem Mac installieren müssen, können Sie es im Mac App Store finden: OneDrive.

Sie können sich bei Office anmelden, wenn Sie Word starten oder indem Sie im Menü Datei auf Neu aus Vorlage klicken. Klicken Sie in der Ansicht der verfügbaren Vorlagen auf Anmelden.

Klicken Sie im Menü "Datei" auf "Neu aus Vorlage", und klicken Sie dann auf "Anmelden", um sich bei Office anzumelden.
Klicken Sie auf "Anmelden", um sich bei Office anzumelden.

Wenn Sie eine Datei auf OneDrive speichern, wird sie online unter OneDrive.com und außerdem lokal in Ihrem OneDrive-Ordner auf dem Computer gespeichert. Durch das Speichern von Dateien in Ihrem OneDrive-Ordner können Sie zusätzlich zur Onlinearbeit offline arbeiten. Wenn Sie dann erneut eine Verbindung mit dem Internet herstellen, werden Ihre Änderungen synchronisiert. Weitere Informationen zu OneDrive finden Sie unter OneDrive.com.

So speichern Sie eine Datei auf OneDrive
  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter.

  2. Navigieren Sie in Onlinespeicherorte zu Onlinespeicherorten, die mit Ihrem Office-Konto verknüpft sind.

    Klicken Sie im Menü "Datei" auf "Speichern unter", und klicken Sie dann auf "Onlinespeicherorte", um ein Dokument an einem Onlinespeicherort abzulegen.
  3. Klicken Sie auf das OneDrive-Konto, das Sie verwenden möchten.

    Zum Speichern Ihres Dokuments auf OneDrive oder einem anderen Onlinespeicherort klicken Sie auf "Onlinespeicherorte".

    Wenn Sie sich noch nicht auf OneDrive angemeldet haben, öffnet Word das Feld Anmelden bei Ihrem Microsoft-Konto. Dort können Sie Ihre Anmeldeinformationen eingeben.

    Geben Sie die Anmeldeinformationen Ihres Microsoft-Kontos ein, um auf die mit Ihrem Konto verknüpften Dienste zuzugreifen.
  4. Nachdem Sie sich angemeldet haben, können Sie Ihr Dokument auf OneDrive speichern.

Tipp : Zusätzlich zu dem OneDrive-Ordner auf dem Computer können Sie aus der Liste der zuletzt verwendeten Dateien solche Dateien laden, die Sie kurz zuvor auf OneDrive gespeichert haben. Für den Zugriff auf diese Liste können Sie auf das Menü Datei und dann auf Zuletzt verwendete öffnen klicken.

Zugreifen auf Ihre Dateien über OneDrive.com

Wenn Ihre Dateien in OneDrive gespeichert sind, können Sie von jedem beliebigen Computer, Tablet oder Smartphone aus über die OneDrive-Website darauf zugreifen. Wechseln Sie einfach zu OneDrive.com, und melden Sie sich an.

Zugreifen auf Ihre Daten von einem Smartphone oder Tablet aus

Zur Erzielung besserer Ergebnisse laden Sie die OneDrive-App für Ihr Gerät herunter.

Sie können aber auch die Office Mobile-Apps verwenden. Wenn Sie Windows Phone verwenden, sind die Apps bereits installiert. Wählen Sie Ihr iOS- oder Android-Gerät aus der nachstehenden Liste aus, um Informationen zum Installieren und Einrichten der Office-Apps Word, Excel, PowerPoint oder OneNote unter Verwendung des Ihrem Office 365-Abonnement zugeordneten Kontos anzuzeigen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×