Schnellstart – OneDrive (persönlich)

OneDrive – Schnellstart

OneDrive – Schnellstart

Mit OneDrive ist Folgendes möglich:

  • Dokumente auf Ihrem Computer erstellen und dann auf Ihrem Laptop, Tablet oder Smartphone bearbeiten

  • Dateien und Fotos mit anderen teilen

  • Mit Freunden an Office-Dokumenten zusammenarbeiten

  • Fotoalben für Familie und Freunde erstellen

  • Ihre Dateien und Fotos von praktisch überall aus auf jedem beliebigen Gerät abrufen

Hinweis : Dieser Schnellstart ist für OneDrive vorgesehen. Informationen zu OneDrive for Business finden Sie im OneDrive for Business – Schnellstart.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Hochladen von Dateien auf OneDrive

Laden Sie Ihre Dateien auf OneDrive hoch, damit Sie sie von praktisch überall aus aktualisieren und freigeben können.

Mit Microsoft Edge oder Google Chrome:

  1. Wählen Sie Hochladen > Dateien aus.

  2. Wählen Sie die Datei(en) aus, die Sie hochladen möchten.

  3. Wählen Sie Öffnen aus.

Wählen Sie bei anderen Browsern Hochladen, anschließend die hochzuladenden Dateien und dann Öffnen aus.

Hinweis : Wenn Sie den OneDrive-Synchronisierungsclient installiert haben, können Sie Dateien auch mit dem Datei-Explorer hochladen. Wählen Sie die hochzuladenden Dateien aus, und ziehen Sie sie im Navigationsbereich des Datei-Explorers auf OneDrive.

OneDrive: Dateien hochladen

Hochladen eines Ordners

Mit Microsoft Edge oder Google Chrome:

  1. Wählen Sie Hochladen > Ordner aus.

  2. Wählen Sie den Ordner aus, den Sie hochladen möchten.

  3. Wählen Sie Ordner auswählen aus.

Wenn in Ihrem Browser Hochladen > Ordner nicht angezeigt wird, erstellen Sie einen Ordner, und laden Sie die Dateien in diesen Ordner hoch.

OneDrive: Ordner hochladen

Erstellen eines Ordners

  1. Wählen Sie Neu > Ordner aus.

  2. Geben Sie einen Namen für den Ordner ein.

  3. Wählen Sie Erstellen aus.

OneDrive: Ordner erstellen

Speichern einer Datei auf OneDrive

  1. Wählen Sie Datei > Speichern unter > OneDrive – Persönlich aus.

  2. Wählen Sie Hier Dateinamen eingeben aus, und geben Sie einen Namen ein.

  3. Wenn Sie die Datei in einem anderen Ordner speichern möchten, wählen Sie Durchsuchen und dann den gewünschten Ordner aus.

  4. Wählen Sie Speichern aus.

Tipp : Wenn Sie die Office-App das nächste Mal öffnen, wird Ihre gespeicherte Datei in der Liste Zuletzt verwendet angezeigt.

Screenshot der Liste von Speicherorten auf der Seite "Speichern unter" eines Word-Dokuments

Wenn OneDrive – Persönlich in der Liste nicht angezeigt wird, verfahren Sie wie folgt:

  1. Wählen Sie Ort hinzufügen aus.

  2. Wählen Sie OneDrive aus, und melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an.

Screenshot der Schaltfläche "Ort hinzufügen" und der Liste "Ort hinzufügen" auf der Seite "Speichern unter" von Word

Auswählen der OneDrive-Ordner, die mit Ihrem Computer synchronisiert werden sollen

Wenn Sie sich bei OneDrive anmelden, wird es mit den Dateien auf Ihrem PC oder Mac automatisch synchronisiert. Um den von OneDrive auf dem jeweiligen Gerät belegten Speicherplatz zu beschränken, wählen Sie aus, welche Ordner synchronisiert werden sollen.

  1. Wählen Sie im Datei-Explorer im linken Bereich OneDrive – Persönlich aus.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner, und wählen Sie Zu synchronisierende OneDrive-Ordner wählen aus.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für jeden Ordner, den Sie mit Ihrem Desktop synchronisieren möchten.

  4. Wählen Sie OK aus.

Screenshot des Dialogfelds "Ihre OneDrive-Dateien mit diesem PC synchronisieren"

Freigeben von Dateien oder Ordnern

  1. Wählen Sie die Dateien oder den Ordner aus, die bzw. den Sie freigeben möchten.

  2. Wählen Sie Freigeben Freigeben aus.

  3. Wählen Sie Jede Person mit diesem Link kann dieses Element bearbeiten aus, und legen Sie die Berechtigungen fest:

    • Aktivieren Sie Bearbeiten zulassen, wenn Sie möchten, dass andere Personen die Datei bearbeiten können.

    • Deaktivieren Sie Bearbeiten zulassen, wenn Sie möchten, dass andere Personen die Datei nur anzeigen können.

  4. Wählen Sie aus, wie Sie freigeben möchten:

    • Link abrufen – Wählen Sie Kopieren aus, und fügen Sie den Link in eine Nachricht, eine Datei, auf einer Webseite oder an einem anderen Ort ein.

    • Per E-Mail senden – Geben Sie die E-Mail-Adressen der Personen ein, für die Sie freigeben möchten, fügen Sie (optional) eine Nachricht hinzu, und wählen Sie Freigeben aus.

    • Soziales Netzwerk – Wählen Sie Mehr und dann das gewünschte soziale Netzwerk aus.

Screenshot einer ausgewählten Datei und der Schaltfläche "Freigeben" in OneDrive

OneDrive-Optionen für "Alle freigeben"

Beenden oder Ändern der Freigabe

Wenn Sie der Dateibesitzer sind oder über Bearbeitungsberechtigungen verfügen, können Sie die Freigabeberechtigungen beenden oder ändern.

  1. Wählen Sie die Datei oder den Ordner aus, deren bzw. dessen Freigabe beendet werden soll.

  2. Wählen Sie oben rechts Informationen Informationen aus, um den Detailbereich zu öffnen.

  3. Wählen Sie Zugriff verwalten aus, und dann:

    • Wählen Sie das X neben einem Link aus, um ihn zu deaktivieren.

    • Wählen Sie Kann bearbeiten oder Kann anzeigen und dann Freigabe beenden aus.

    • Wählen Sie Kann bearbeiten oder Kann anzeigen und dann Ändern in... aus.

Screenshot des Bereichs "Freigabe" im Detailbereich für eine freigegebene Datei

Bleiben Sie mit Ihren Dateien und Ordnern von praktisch überall aus in Verbindung – mithilfe der mobilen Office-Apps und der OneDrive-App für mobile Geräte unter Android™, iOS® und Windows. Laden Sie die mobile OneDrive-App und die mobilen Office-Apps, die Sie am meisten verwenden, herunter, z. B. Word, Excel, PowerPoint und Outlook.

Herunterladen der mobilen OneDrive-App

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wählen Sie Ihr Gerät aus:

Freigeben einer Datei auf Ihrem mobilen Gerät

  1. Öffnen Sie die OneDrive-App auf Ihrem mobilen Gerät.

    Wenn Ihre Datei(en) nicht angezeigt wird/werden:

    • Tippen Sie auf Dateien.

    • Vergewissern Sie sich, dass Sie die Datei auf OneDrive gespeichert und die mobile Office-App (Word, Excel, PowerPoint ...) auf Ihr Gerät heruntergeladen haben.

  2. Wählen Sie eine Datei oder einen Ordner aus – halten Sie sie bzw. ihn gedrückt, bis daneben ein Häkchen eingeblendet wird.

  3. Tippen Sie auf das Symbol OneDrive-App, Symbol "Freigeben" Freigeben.

Führen Sie in einer Office-App die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät eine Office-App wie Word, Excel oder PowerPoint.

  2. Tippen Sie auf Öffnen und dann auf OneDrive – Persönlich.

  3. Tippen Sie neben der gewünschten Datei auf das Symbol Mehr (die drei Punkte), und wählen Sie Freigeben aus.

Screenshot der mobilen OneDrive-App mit einer ausgewählten Datei und hervorgehobenem Symbol "Upload"

Öffnen Ihrer Dateien auf Ihrem mobilen Gerät

  1. Tippen Sie auf eine Datei, um eine Vorschau davon anzuzeigen.

  2. Tippen Sie oben auf das Symbol für die Office-App, um die Datei zu öffnen.

Eine Datei auf Ihrem mobilen Gerät öffnen

Hilfe zu OneDrive erhalten

  1. Wählen Sie ? aus.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wählen Sie Was möchten Sie tun? aus, geben Sie ein, wozu Sie Hilfe benötigen, und wählen Sie dann ein Thema aus den Ergebnissen aus.

    • Wählen Sie unter dem Abschnitt Neuigkeiten das gewünschte Thema aus.

Screenshot des OneDrive-Bereichs "Hilfe"
Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×