Office mit dem Fehlercode 0x8004FC12 beim Aktivieren von Office

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Erhalten Sie die folgende Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, Office 365, Office 2013 oder Office 2016 nach dem Upgrade auf Windows 10 zu aktivieren?

Leider ist ein Fehler aufgetreten, sodass der Vorgang derzeit nicht ausgeführt werden kann. Versuchen Sie es später erneut. (0x8004FC12)

Hier sind einige Methoden, mit denen Sie das Problem eventuell beheben können. Wir haben die am häufigsten verwendeten Lösungen zuerst aufgeführt. Probieren Sie sie deshalb auch in dieser Reihenfolge aus. Versuchen Sie dann nach Ausführung jeder Lösungsmethode erneut, Office zu aktivieren.

1 – Abrufen des neuesten Updates für Windows 10

Finden Sie unter den Windows Update: häufig gestellte Fragen zu Anweisungen zum Abrufen des neuesten Updates für Windows 10.

2 – Hinzufügen einer Net localgroup

Wenn sich Windows nicht sofort aktualisieren lässt, können Sie dieses Verfahren als Problemumgehung nutzen. Es funktioniert allerdings nur, wenn Sie ein Mitglied der lokalen Administratorgruppe sind.

  1. Geben Sie im Suchfeld den Begriff Eingabeaufforderung ein.

  2. Klicken Sie in den Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

  3. Kopieren Sie die folgenden Befehle, und fügen Sie sie in die Eingabeaufforderung ein, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Einfügen" auswählen. (STRG+V kann im Eingabeaufforderungsfenster nicht zum Einfügen verwendet werden.) Kopieren Sie jeweils einen Befehl, und drücken Sie nach dem Einfügen der einzelnen Befehle in die Eingabeaufforderung die EINGABETASTE.

    net localgroup Administrators localservice /add

    fsutil resource setautoreset true C:\

    netsh int ip reset resetlog.txt

Nachdem Sie alle Befehle eingegeben haben, starten Sie Ihr Gerät erneut, und versuchen Sie, Office erneut zu aktivieren.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Hilfe

Lässt sich Office immer noch nicht aktivieren?
Support kontaktieren

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×