Office.com-Artikel

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Durch Klicken auf den Registerkarten des Arbeitsblätter (oder Blätter) am unteren Rand des Fensters, können Sie schnell ein anderes Blatt auswählen. Wenn Sie eingeben oder Bearbeiten von Daten auf mehreren Arbeitsblättern gleichzeitig bearbeiten möchten, können Sie Arbeitsblätter gruppieren, indem Sie mehrere Blätter auswählen. Sie können auch formatieren oder eine Auswahl von Blättern gleichzeitig zu drucken.

Für diese Auswahl

Aktion

Ein einzelnes Arbeitsblatt

Klicken Sie auf das Blattregister.

Aktives Blattregister

Wenn das gewünschte Register nicht angezeigt wird, klicken Sie auf die Registerlaufpfeile, um das Register anzuzeigen, und klicken Sie dann auf das Register.

Registerlaufpfeile

Zwei oder mehr benachbarte Arbeitsblätter

Klicken Sie auf das Register für das erste Blatt. Halten Sie dann die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie auf das Register für das letzte zu markierende Blatt klicken.

Zwei oder mehr nicht benachbarte Arbeitsblätter

Klicken Sie auf das Register für das erste Blatt. Halten Sie dann STRG gedrückt, während Sie auf die Register der anderen zu markierenden Blätter klicken.

Alle Arbeitsblätter in einer Arbeitsmappe

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Blattregister, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Alle Blätter auswählen.

Tipp    Wenn mehrere Arbeitsblätter markiert sind, wird [Gruppe] in der Titelleiste im Kopf des Arbeitsblatts angezeigt. Klicken Sie auf ein beliebiges nicht markiertes Arbeitsblatt in einer Arbeitsmappe, um die Markierung mehrerer Arbeitsblätter aufzuheben. Wenn kein nicht markiertes Arbeitsblatt sichtbar ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Register eines markierten Blatts, und klicken Sie im Kontextmenü auf Gruppierung aufheben.

Hinweis : 

  • Daten, die Sie eingeben oder Bearbeiten in der Aktives Blatt werden auf alle ausgewählten Blätter übernommen. Diese Änderungen möglicherweise Daten auf das aktive Arbeitsblatt ersetzen und vielleicht versehentlich, auf anderen ausgewählten Blätter.

  • Daten, die Sie kopieren oder Ausschneiden in die gruppierten Blätter können nicht auf ein weiteres Arbeitsblatt eingefügt werden, da die Größe des Kopierbereichs alle Ebenen der ausgewählten Blätter enthält und unterscheidet sich daher vom Einfügebereich in einem einzelnen Blatt. Stellen Sie sicher, dass nur ein Blatt ausgewählt ist, bevor Sie kopieren oder Verschieben von Daten in ein anderes Arbeitsblatt.

  • Wenn Sie eine Arbeitsmappe, die gruppierten Blätter enthält speichern und schließen Sie die Arbeitsmappe, bleiben die Arbeitsblätter, die Sie ausgewählt haben gruppiert, wenn Sie die Arbeitsmappe erneut öffnen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×