Office-Produkt Key-Fehlern ERR_MISSING_PARTNUMBER oder ERR_INVALID_TOKEN

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie auf Office.com/setup einen Product Key eingeben, wird möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

  • "Es tut uns leid, wir Ihr Konto sofort einrichten kann. Abteilungsdrucker auf, um Ihren Product Key, und versuchen Sie es später erneut. Wenn dies wieder auftritt, wenden Sie sich an Support." [Fehlercode: ERR_MISSING_PARTNUMBER]

  • "Es tut uns leid, wir in unserer Datenbank dieser Product Key nicht finden können." [Fehlercode: ERR_INVALID_TOKEN]

Diese Nachricht angezeigt, wenn Sie einen Product Key für eine ältere Version von Office eingeben, die auf Office.com/setup zum Download zur Verfügung steht. Hier sind die Stelle, an der Sie diese Product Keys eingeben können.

Wenn Ihr Product Key auf diesen Websites nicht funktioniert, handelt es sich dabei möglicherweise um einen Volumenlizenzschlüssel. Volumenlizenzschlüssel werden normalerweise von Organisationen genutzt, um Volumeneditionen von Office Professional Plus zu aktivieren. Wenn Sie über einen Volumenlizenzschlüssel verfügen, bitten Sie Ihren Administrator um Hilfe beim Installieren von Office, oder lesen Sie Aktivieren von Volumeneditionen von Office, um Office Professional Plus mithilfe eines Product Keys zu aktivieren.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie den Support.

Wenn Sie die Anleitungen in diesem Artikel befolgt haben und dennoch weiter Hilfe benötigen , besuchen Sie unsere Microsoft-Support-Seite, um Hilfe zu erhalten.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×