Office Communicator 2007 R2-Fehler-ID: 1009

Details

Produkt:

Office Communicator 2007 R2

Version:

3.0

Quelle:

Office Communications Server

ID:

1009

Erklärung

Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie keine Kommunikationssitzung mit einem Kontakt starten können oder den Kontakt nicht zu einer Konferenz einladen können. In den folgenden Abschnitten erhalten Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Kommunikationsmodi, bei denen dieser Fehler auftreten kann.

Sofortnachrichten

Ursache:    Office Communicator 2007 erkennt die Adresse der Person nicht, mit der Sie eine Sofortnachrichtensitzung starten möchten. Office Communicator 2007 unterstützt Sofortnachrichtensitzungen mit Verbundbenutzern, Kontakten aus dem öffentlichen Instant Messaging-System oder Office Communicator-Benutzern in Ihrem Unternehmen. Mit anderen Benutzern können keine Sofortnachrichtensitzungen abgehalten werden.

Lösung:     Weitere Informationen zum Hinzufügen von Verbundkontakten oder Kontakten aus dem öffentlichen Instant Messaging-System erhalten Sie im Artikel Häufig gestellte Fragen. Die Verbindungen zu Verbundkontakten und öffentlichen Instant Messaging-Diensten müssen in Ihrem Unternehmen eingerichtet werden, bevor Sie Sofortnachrichtensitzungen mit Verbundkontakten oder Kontakten aus dem öffentlichen Instant Messaging-System abhalten können. Wenn Sie nicht sicher sind, ob es sich bei einem Kontakt um einen Verbundkontakt handelt oder ob Verbindungen zu öffentlichen Instant Messaging-Diensten aktiviert wurden, wenden Sie sich unter Angabe folgender Fehler-ID an Ihren Systemadministrator: Fehler-ID: 1009.

Systemadministratoren finden weitere Informationen zum Einrichten von Verbindungen zu Verbundkontakten und öffentlichen Instant Messaging-Diensten im Microsoft Office Communications Server 2007 – Bereitstellungshandbuch für Edgeserver und im Microsoft Office Communications Server 2007 – Administratorhandbuch.

Anruf

Ursache:    Office Communicator 2007 erkennt die Adresse der Person nicht, die Sie anrufen möchten. Anrufe, die mithilfe der Office Communicator 2007-Option Communicator-Anruf getätigt werden, sind VoIP-Anrufe. Sie können VoIP-Anrufe mit Office Communicator-Benutzern in Ihrem Unternehmen und Benutzern außerhalb des Unternehmens, für die ein Verbund mit Ihrem Unternehmen besteht, tätigen. Sie können keine Communicator-Anrufe mit Kontakten aus dem öffentlichen Instant Messaging-System oder Personen außerhalb des Unternehmens, für die kein Verbund mit Ihrem Unternehmen besteht, tätigen, wie z. B. Familienangehörige.

Lösung:    Weitere Informationen zum Hinzufügen von Verbundkontakten oder Benutzern außerhalb des Unternehmens erhalten Sie im Artikel Häufig gestellte Fragen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob es sich bei einem Kontakt um einen Verbundkontakt handelt, wenden Sie sich unter Angabe folgender Fehler-ID an Ihren Systemadministrator: Fehler-ID: 1009.

Systemadministratoren finden weitere Informationen zum Einrichten von Verbindungen zu Verbundkontakten und öffentlichen Instant Messaging-Diensten im Microsoft Office Communications Server 2007 – Bereitstellungshandbuch für Edgeserver und im Microsoft Office Communications Server 2007 – Administratorhandbuch.

Konferenzeinladung

Ursache:    Communicator erkennt die Adresse der Person nicht, die Sie zur Konferenz einladen möchten. In den folgenden Abschnitten finden Sie weitere Informationen.

Benutzer kann nicht zu einer Sofortnachrichtenkonferenz eingeladen werden

Ursache:    Office Communicator 2007 erkennt die Adresse der Person nicht, die Sie zu einer Sofortnachrichtenkonferenz einladen möchten. Office Communicator 2007 unterstützt Sofortnachrichtensitzungen mit Verbundbenutzern, Kontakten aus dem öffentlichen Instant Messaging-System oder Office Communicator-Benutzern in Ihrem Unternehmen. Mit anderen Benutzern können keine Sofortnachrichtensitzungen abgehalten werden.

Lösung:     Weitere Informationen zum Hinzufügen von Verbundkontakten oder Kontakten aus dem öffentlichen Instant Messaging-System erhalten Sie im Artikel Häufig gestellte Fragen. Die Verbindungen zu Verbundkontakten und öffentlichen Instant Messaging-Diensten müssen in Ihrem Unternehmen eingerichtet werden, bevor Sie Sofortnachrichtensitzungen mit Verbundkontakten oder Kontakten aus dem öffentlichen Instant Messaging-System abhalten können. Wenn Sie nicht sicher sind, ob es sich bei einem Kontakt um einen Verbundkontakt handelt oder ob Verbindungen zu öffentlichen Instant Messaging-Diensten aktiviert wurden, wenden Sie sich unter Angabe folgender Fehler-ID an Ihren Systemadministrator: Fehler-ID: 1009.

Systemadministratoren finden weitere Informationen zum Einrichten von Verbindungen zu Verbundkontakten und öffentlichen Instant Messaging-Diensten im Microsoft Office Communications Server 2007 – Bereitstellungshandbuch für Edgeserver und im Microsoft Office Communications Server 2007 – Administratorhandbuch.

Benutzer kann nicht zu einer Telefonkonferenz eingeladen werden

Ursache:    Office Communicator 2007 erkennt die Adresse der Person nicht, die Sie zur Telefonkonferenz einladen möchten. Anrufe, die mithilfe der Office Communicator 2007-Option Communicator-Anruf getätigt werden, sind VoIP-Anrufe. Sie können VoIP-Anrufe mit Office Communicator-Benutzern in Ihrem Unternehmen und Benutzern außerhalb des Unternehmens, für die ein Verbund mit Ihrem Unternehmen besteht, tätigen. Sie können keine Communicator-Anrufe mit Kontakten aus dem öffentlichen Instant Messaging-System oder Personen außerhalb des Unternehmens, für die kein Verbund mit Ihrem Unternehmen besteht, wie z. B. Familienangehörigen, tätigen.

Lösung:     Weitere Informationen zum Hinzufügen von Verbundkontakten oder Benutzern außerhalb des Unternehmens erhalten Sie im Artikel Häufig gestellte Fragen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob es sich bei einem Kontakt um einen Verbundkontakt handelt, wenden Sie sich unter Angabe folgender Fehler-ID an Ihren Systemadministrator: Fehler-ID: 1009.

Systemadministratoren finden weitere Informationen zum Einrichten von Verbindungen zu Verbundkontakten und öffentlichen Instant Messaging-Diensten im Microsoft Office Communications Server 2007 – Bereitstellungshandbuch für Edgeserver und im Microsoft Office Communications Server 2007 – Administratorhandbuch.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×