Office Communications Server 2007 R2 Attendant

Office Communications Server 2007 R2 Attendant ist eine integrierte Anwendung für die Anrufverwaltung, mit der Sie viele Unterhaltungen gleichzeitig und effektiv über eine schnelle Anrufabwicklung und -weiterleitung sowie Sofortnachrichten verwalten können.

Vorwiegend auf Sprachkommunikation angewiesene Benutzer mit hohem Anrufaufkommen

Häufig sind Benutzer von Communications Server Attendant Mitarbeiter der Verwaltung, Teamstellvertretungen und Mitarbeiter der Telefonzentrale. Die Konsole besteht aus einem Vollbildfenster, mit dem Sie alle Gespräche auf einen Blick erfassen und gleichzeitig Ihre Kontaktliste anzeigen können. Über die Unterhaltungswarteschlange können Sie jede Unterhaltung effektiv verfolgen und diese priorisieren. Die Features für Nachfragen und Übertragungen ermöglichen es, Anrufe schnell und systematisch an die entsprechenden Empfänger weiterzuleiten.

Schwerpunkt Anrufkontext

Features wie integrierter Anruferverlauf und Anrufernotizen bieten einen Kontext zu den Anrufern, wenn sie auf dem Bildschirm angezeigt werden. Für die identifizierten Anrufer zeigt Communications Server Attendant Informationen wie Name, Titel und Unternehmen an. Zusätzlich werden Kontaktverlauf und -notizen aus vorherigen Unterhaltungen angegeben. Mit konfigurierbaren Anrufbenachrichtigungen können Sie außerdem den Anruferkontext erweitern, beispielsweise, indem Sie einen wiederholten Anrufer identifizieren. Dabei handelt es sich um eine Person, die mehr als einmal innerhalb eines bestimmten Zeitraums anruft (standardmäßig innerhalb von 30 Minuten).

Bearbeiten der Anrufe einer anderen Person

Als eine der wichtigsten Funktionen von Communications Server Attendant gilt es, dass die Benutzer auch Anrufe annehmen können, die für eine andere Person eingehen – beispielsweise wenn ein Verwaltungsmitarbeiter einen Anruf für seinen Vorgesetzten entgegennimmt. Für diese Funktionalität sind viele unterschiedliche Konfigurationen denkbar. Sie können festlegen, welche Anrufe an den Verwaltungsmitarbeiter gehen und welche Anrufe gleich direkt zum Vorgesetzten gehen. Ein Verwaltungsmitarbeiter kann auch Anrufe für seinen Vorgesetzten tätigen, wenn er in der Konfiguration als dessen Stellvertretung festgelegt wurde.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×