Office 2016-Dateien werden unerwartet schreibgeschützt geöffnet

Letzte Aktualisierung: 16. August 2017

PROBLEM

Wenn Sie Office 2016-Dateien öffnen, werden die Dateien möglicherweise unerwarteterweise schreibgeschützt geöffnet. Dieses Problem betrifft am häufigsten Excel und Word, ab Version 1706 (Build 8229.2045). Manchmal tritt dieses Problem auf, wenn Sie versuchen, ein Dokument zu synchronisieren, für das ein Einchecken auf OneDrive erforderlich ist. Beim Öffnen der Datei in Word oder Excel wird die Datei schreibgeschützt geöffnet.

STATUS: PROBLEMUMGEHUNG

Unser Entwicklungsteam arbeitet aktiv an diesem Problem. Verwenden Sie in der Zwischenzeit die im diesem Artikel beschriebene Problemumgehung.

Benötigen Sie weitere Hilfe zur Problembehandlung? Kontaktieren Sie den Support.

Wenn Sie ein Office 365 Home-Abonnement haben oder einen einmaligen Download von Office 2016 erworben haben, klicken Sie unten auf dieser Seite auf die Schaltfläche Kontakt.

Wenn Sie Administrator eines Office 365 Business-Abonnements sind,kontaktieren Sie den Support für Office 365 Business.

Weitere Ressourcen

Experten-Symbol (Gehirn, Zahnräder)

Fragen Sie Experten

Nehmen Sie Kontakt zu Experten auf, diskutieren Sie über die aktuellen Neuigkeiten, Updates und bewährten Methoden für Excel, und lesen Sie unseren Blog.

Microsoft Tech Community

Community-Symbol

Holen Sie sich Hilfe in der Community

Stellen Sie eine Frage, und erhalten Sie Lösungen von Supportmitarbeitern, MVPs, Ingenieuren und andere Excel-Benutzern.

Office-Forum für Antworten

Symbol zum Anfordern von Features (Glühbirne, Idee)

Neues Feature vorschlagen

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge und Ihr Feedback. Teilen Sie Ihre Gedanken und Ideen mit anderen. Wir freuen uns darauf.

UserVoice für Office

Siehe auch

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in Office

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×