Office 2010 Klick-und-Los: Setupfehlermeldungen

Microsoft Office Klick-und-Los ist kein neues Microsoft Office-"Produkt", sondern eine neue Technologie für die Bereitstellung und Aktualisierung der Programme, mit denen Sie bereits vertraut sind. Office Klick-und-Los ist für die Versionen Microsoft Office Home and Student 2010 und Microsoft Office Home and Business 2010 verfügbar. Es bietet volle Sprachunterstützung und funktioniert sowohl unter 32-Bit- als auch unter 64-Bit-Betriebssystemen. Allerdings wird zurzeit nur die 32-Bit-Version von Office auf beiden Plattformen tatsächlich ausgeführt.

Nachstehend sind einige Fehlermeldungen aufgeführt, die beim Setup von Klick-und-Los angezeigt werden können. Außerdem werden Möglichkeiten genannt, wie Sie das Problem beheben können.

Mögliche Fehlermeldungen

Betriebssystem

Fehlermeldung

Lösung

Windows Installer

Fehlermeldung

Lösung

Core XML Services (MSXML)

Fehlermeldung

Lösung

Festplattenspeicher und Speicherort

Fehlermeldung

Lösung

Fehlermeldung

Lösung

Application Virtualization

Fehlermeldung

Lösung

Fehlermeldung

Lösung

Fehlermeldung

Lösung

Anmeldung als Administrator erforderlich.

Fehlermeldung

Lösung

Herstellen einer Verbindung mit dem Internet

Fehlermeldung

Lösung

Problem beim Einrichten von Microsoft Office

Fehlermeldung

Lösung

64-Bit- und 32-Bit-Version

Fehlermeldung

Lösung

Neuere Version von Klick-und-Los

Fehlermeldung

Lösung

Betriebssystem

Fehlermeldung

Dieses Produkt erfordert Windows 7, Windows Vista SP1 oder Windows XP SP3.

Lösung

Ihr Betriebssystem ist mit Office Klick-und-Los nicht kompatibel. Aktualisieren Sie bei Bedarf auf das neueste Service Pack, und versuchen Sie es dann erneut. Wenn Sie ein Serverbetriebssystem wie Windows Server 2008 verwenden, steigen Sie auf eine MSI-basierte Microsoft Office-Version um.

Seitenanfang

Windows Installer

Fehlermeldung

Dieses Produkt erfordert Windows Installer, Version 3.0.

Lösung

Möglicherweise ist die Version von Windows Installer auf Ihrem Computer nicht mehr auf dem neuesten Stand. Führen Sie ein Upgrade auf das neueste Service Pack für Ihr Betriebssystem durch, oder laden Sie die neueste Version von Windows Installer herunter.

Seitenanfang

Core XML Services (MSXML)

Fehlermeldung

Dieses Produkt erfordert Microsoft Core XML Services (MSXML) 6.0 SP1.

Lösung

Möglicherweise ist die Version von MSXML auf Ihrem Computer nicht mehr auf dem neuesten Stand. Aktualisieren Sie auf die neueste Version von MSXML, und versuchen Sie es dann erneut.

Seitenanfang

Festplattenspeicher und Speicherort

Fehlermeldung

Dieses Produkt erfordert (Zahl) MB freien Speicherplatz auf dem Laufwerk (Laufwerksbuchstabe). Geben Sie zusätzlichen Speicherplatz frei auf dem Laufwerk, und führen Sie dann Setup erneut aus.

Lösung

Versuchen Sie, einige Dateien zu löschen, um mehr Platz auf dem angegebenen Laufwerk zu schaffen. Klick-und-Los kann nicht auf einem alternativen Laufwerk installiert werden.

Fehlermeldung

Dieses Produkt muss auf (Laufwerk) installiert werden. Stellen Sie sicher, dass (Laufwerk) nicht verwendet wird, und versuchen Sie es erneut.

Lösung

Klick-und-Los muss auf dem angegebenen Laufwerk installiert werden. Wenn Sie dieses Laufwerk nicht verwenden können, beschaffen Sie sich eine MSI-basierte Version von Microsoft Office, die auf jedem verfügbaren Laufwerk installiert werden kann.

Seitenanfang

Application Virtualization

Fehlermeldung

Dieses Produkt kann nicht mit einer früheren Version von Microsoft Application Virtualization installiert werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Systemadministrator.

Lösung

Auf Ihrem Computer befindet sich möglicherweise eine ältere Version von Microsoft Application Virtualization oder eine Version von Softricity SoftGrid, die mit Klick-und-Los nicht kompatibel ist.

Fehlermeldung

Dieses Produkt kann nicht mit dieser Version von Microsoft Application Virtualization installiert werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Systemadministrator.

Lösung

Auf Ihrem Computer befindet sich möglicherweise eine ältere Version von Microsoft Application Virtualization, die mit Klick-und-Los nicht kompatibel ist.

Fehlermeldung

Microsoft Application Virtualization ist in einer nicht kompatiblen Konfiguration installiert. Hilfe erhalten Sie bei Ihrem Systemadministrator.

Lösung

Microsoft Application Virtualization ist möglicherweise so konfiguriert, dass ein anderes Laufwerk als das verwendet wird, das von Klick-und-Los gefordert wird.

Seitenanfang

Anmeldung als Administrator erforderlich

Fehlermeldung

Zum Ausführen dieses Produkts müssen Sie als Administrator angemeldet sein.

Lösung

Melden Sie sich bei Ihrem Computer mit einem Administratorkonto an, und versuchen Sie es erneut.

Seitenanfang

Herstellen einer Verbindung mit dem Internet

Fehlermeldung

Es kann keine Verbindung mit dem Internet hergestellt werden, um erforderliche Dateien herunterzuladen. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, und versuchen Sie es dann erneut.

Lösung

Beim Herunterladen einiger Datei, die für Klick-und-Los erforderlich sind, ist ein Problem aufgetreten. Klick-und-Los setzt einen Internetzugang voraus. Wenn Sie Microsoft Office auf einem Computer ohne Internetzugang installieren müssen, steigen Sie auf eine MSI-basierte Microsoft Office-Version um.

Seitenanfang

Problem beim Einrichten von Microsoft Office

Fehlermeldung

Beim Einrichten von Microsoft Office ist ein Problem aufgetreten. Führen Sie Setup erneut aus. Wenden Sie sich bei Fortbestehen des Problems an den Microsoft-Produktsupport.

Lösung

Bei der Installation von Klick-und-Los oder des Microsoft Office-Programms ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Schließen Sie alle Anwendungen, starten Sie den Computer neu, und versuchen Sie es dann erneut.

Sie können auch die Schritte im Microsoft Knowledge Base-Artikel Office 2010 Setup bricht bei Schritt 4 von 4 mit der Fehlermeldung "Problem beim Einrichten von Microsoft Office" ab durchführen, um zu versuchen, den Setupfehler zu beheben.

Seitenanfang

64-Bit- und 32-Bit-Version

Fehlermeldung

Sie können nicht die 32-Bit-Version von Microsoft Office 2010 installieren, weil 64-Bit-Versionen von Office-Produkten installiert sind.

Lösung

Die anderen aufgelisteten 64-Bit-Produkte von Microsoft Office werden bei Klick-und-Los möglicherweise nicht installiert. Klick-und-Los ist nur eine 32-Bit-Version. Wenn Sie eine 64-Bit-Version von Microsoft Office benötigen, steigen Sie auf eine MSI-basierte Microsoft Office-Version um.

Seitenanfang

Neuere Version von Klick-und-Los

Fehlermeldung

Dieses Produkt erfordert eine neuere Version von Microsoft Office Klick-und-Los. Deinstallieren oder aktualisieren Sie Microsoft Office Klick-und-Los, und führen Sie dann Setup erneut aus.

Lösung

Deinstallieren Sie Klick-und-Los über die Systemsteuerung, starten Sie den Computer neu, und führen Sie dann das Setup für Klick-und-Los erneut aus.

Seitenanfang

Gilt für: OneNote 2010, Word 2010, Excel 2010, PowerPoint 2010, Outlook 2010



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern