OWA für iPad und OWA für iPhone

Wichtig : Wenn Sie sich auf einem mobilen Gerät befinden, empfehlen wir Ihnen für eine optimale Erfahrung die Installation der neuesten Microsoft-App für Ihr Gerät: Outlook für iOS oder Outlook für Android.

Wenn Sie über ein Office 365 Business- oder Education-Konto verfügen oder wenn Ihre Organisation mit Exchange 2013 arbeitet, können Sie OWA für iPhone und OWA für iPad verwenden, um auf Ihre E-Mails, Kalender und Kontakte zuzugreifen. Die Anwendung verhält sich so, als würden Sie sich über Safari bei Ihrem Konto anmelden, wobei Sie jedoch nicht jedes Mal Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort eingeben müssen. Mit der App erhalten Sie Features, die nicht verfügbar sind, wenn Sie sich über Safari anmelden, wie Kontaktsynchronisierung, Erinnerungen und Benachrichtigungen zu neuen Nachrichten.

Wie kann ich OWA für iPhone oder OWA für iPad installieren?

Besuchen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad den Apple App Store oder iTunes, und installieren Sie OWA für iPhone oder OWA für iPad. Weitere Informationen zur Installation von OWA für iPhone oder OWA für iPad finden Sie unter OWA für iPhone im Apple Store oder OWA für iPad im Apple Store.

Wenn Sie die App zum ersten Mal starten, werden Sie aufgefordert, Ihren Office 365-Namen und das Kennwort einzugeben, die damit auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Wenn Sie kein Office 365-Konto verwenden, in Ihrer Organisation aber Exchange 2013 verwendet wird, erkundigen Sie sich beim Administrator Ihrer Organisation nach den Anmeldeinformationen. Je nach den in Ihrer Organisation verwendeten Einstellungen werden Sie möglicherweise aufgefordert, die Ihr iPhone oder iPad so zu konfigurieren, dass eine Kennung oder eine PIN zum Entsperren der App eingegeben werden muss.

Warum sollte ich OWA für iPhone und OWA für iPad verwenden?

OWA für iPhone und OWA für iPad unterstützen den Offlinezugriff auf Ihre E-Mails, den Kalender und die Kontakte. Jedes Mal, wenn Sie die App online verwenden, werden die zuletzt verwendeten Elemente auf Ihr Gerät heruntergeladen. Während Sie offline sind, können Sie heruntergeladene Nachrichten und Besprechungsanfragen lesen und beantworten. Sie können auch neue Nachrichten, Kalenderelemente und Kontakte erstellen. Bei der ersten Installation der App wird die Meldung Diese App wird für die Offlineverwendung eingerichtet. Dies kann einige Minuten dauern am Fuß des Bildschirms angezeigt. Im nächsten Schritt wird Diese App ist jetzt bereit für die Offlineverwendung angezeigt. Von nun an werden die Offlineinformationen jedes Mal aktualisiert, wenn Sie die App verwenden, während Sie online sind.

Sie können die Optionen in OWA für iPhone oder OWA für iPad verwenden, um eine eindeutige Signatur zu erstellen, die verwendet wird, wenn Sie Nachrichten von diesem Gerät aus senden. Zum Erstellen einer Signatur tippen Sie auf das Symbol für "Weitere Optionen" Weitere Optionen > Optionen > E-Mail-Signatur.

Unter dem Symbol OWA für iPhone oder OWA für iPad auf dem Startbildschirm wird die Anzahl der nicht gelesenen Nachrichten angezeigt.

Bildschirmsymbol für Outlook Web App für iPhone oder iPad

Darüber hinaus werden auf dem Sperrbildschirm Erinnerungen angezeigt.

iPhone-Sperrbildschirm mit einer OWA für iPhone-Besprechungsbenachrichtigung

Wenn Ihre Organisation dies zulässt, werden Kontakte aus Ihrem Konto automatisch mit Ihrem iPhone- oder iPad-Adressbuch synchronisiert. Wenn Ihr iPad oder iPhone für die Synchronisation mit Onlinediensten wie iCloud konfiguriert ist, werden Ihre Kontakte auch in diesen Diensten angezeigt.

Wenn Sie die Synchronisierung Ihrer Kontakte beenden möchten, tippen Sie auf das Symbol für "Weitere Optionen" Weitere Optionen > Optionen > Kontaktsynchronisierung, und deaktivieren Sie Synchronisieren Sie Kontakte mit diesem Gerät. Damit werden die Kontakte aus Ihrem Office 365- oder Exchange 2013-Konto aus dem Adressbuch auf diesem Gerät entfernt. Um die Synchronisierung wieder zu aktivieren, tippen Sie auf das Symbol für "Weitere Optionen" Weitere Optionen > Optionen > Kontaktsynchronisierung, und aktivieren Sie Synchronisieren Sie Kontakte mit diesem Gerät.

Weitere Informationen zu den Einstellungen andere Optionen in OWA für iPhone und OWA für iPad finden Sie unter Outlook Web App-Optionen auf einem mobilen Gerät.

Weitere Informationen

  • Bei der Offlinesynchronisierung werden Nachrichteninformationen aus den letzten drei Tagen sowie Kalenderinformationen aus dem vergangenen Monat und aus bis zu sechs Monaten des zukünftigen Kalenders kopiert. Wenn es in sechs Monaten mehr als 750 zukünftige Kalenderelemente gibt, werden nur drei Monate synchronisiert.

  • Darüber hinaus werden zusätzlich zum Posteingang, dem Ordner "Entwürfe", den Kontakten und dem Kalender fünf weitere Nachrichtenordner für den Offlinezugriff synchronisiert, die Sie kürzlich verwendet haben. Welche Ordner synchronisiert werden, hängt von der Häufigkeit des Zugriffs ab. Alternativ können Sie bis zu fünf Ordner auswählen, die synchronisiert werden sollen. Jeder von Ihnen ausgewählte Ordner ersetzt einen der fünf Ordner, die automatisch synchronisiert worden wären.

  • Wenn Sie Ihre Kontakte mit Ihrem Gerät synchronisiert haben und das Gerät so konfiguriert ist, dass es mit iCloud synchronisiert wird, werden Ihre Kontakte auch mit iCloud synchronisiert.

  • Wenn Sie die Kontaktsynchronisierung beenden, während Ihr Gerät für die Synchronisierung mit iCloud konfiguriert ist, werden die über die Kontaktsynchronisierung synchronisierten Kontakte von Ihrem Gerät und aus iCloud entfernt.

  • Wenn Sie die iCloud-Synchronisierung beenden, die Kontaktsynchronisierung jedoch fortsetzen, können Sie wählen, ob Sie Ihre Kontakte weiterhin über die Kontaktsynchronisierung in iCloud synchronisieren oder ob Sie sie entfernen möchten. Wenn Sie Ihre Kontakte in iCloud beibehalten und die Kontaktsynchronisierung später beenden, verbleiben Ihre Kontakte in iCloud.

  • Sie können sich bei OWA für iPhone oder OWA für iPad nicht abmelden. Wenn Sie Ihre Anmeldeinformationen und alle heruntergeladenen Inhalte entfernen möchten, entfernen Sie die App von Ihrem Gerät.

  • Informationen zum Herstellen der Verbindung zu Ihrem Konto mit den E-Mail-, Kalender- und Kontakte-Apps, die auf den Geräten vorinstalliert sind, finden Sie unter Einrichten von E-Mail auf Apple iPhone, iPad und iPod Touch.

  • Weitere Informationen über die App finden Sie in dem Blogbeitrag, in dem OWA für iPhone und OWA für iPad vorgestellt und beschrieben werden.

  • Wenn Sie ein Office 365-Konto besitzen, finden Sie Informationen zum Verwenden von Office 365 auf Ihrem Mobiltelefon oder einem Tablet-PC unter Office 365 Mobile Setup – Hilfe.

  • Wenn Sie Vorschläge oder Feedback zu OWA für iPhone und OWA für iPad haben, besuchen Sie bitte Feedback und Vorschläge zu OWA für mobile Geräte.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×