Nicht mehr vorhandene Features und geänderte Funktionen in Visio 2013

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Signifikante Änderungen

Neues Kommentierungsmodell

Die Funktionsweise von Kommentaren wurde stärker an die der Kommentare in anderen Office-Anwendungen angeglichen. Es gibt einen Kommentarbereich, und Kommentare können als Threads dargestellt werden. Ausführliche Informationen finden Sie unter Überprüfen und Hinzufügen von Kommentaren in Visio-Diagrammen.

Für in einem Dokument vorhandene Kommentare wird ein Upgrade ausgeführt, wenn ein Diagramm im VSDX-Dateiformat gespeichert wird.

Die Datenbankmodellvorlage und die UML-Vorlage (Unified Modeling Language) wurden überarbeitet

Visio-Vorlagen für Datenbankmodelldiagramme und UML-Diagramme wurden mit neuen Shapes überarbeitet. Die neuen Vorlagen sind flexibler, bieten aber keine Unterstützung für Reverse oder Forward Engineering oder andere Lösungen.

UML-Diagramme, die in früheren Versionen von Visio erstellt wurden, können weiterhin angezeigt und gedruckt werden, doch die Bearbeitungsfähigkeit ist eingeschränkt, und die Vornahme von Änderungen an einem solchen Diagramm können dazu führen, dass die Datei nicht mehr in früheren Versionen von Visio bearbeitet werden kann.

Entfernte Funktionen

Drehen von Zeichenblättern

Zeichenblätter können nicht mehr gedreht werden. Bei gedrehten Diagrammen aus früheren Versionen von Visio wird beim Öffnen des Dokuments die Zeichenblattdrehung entfernt. Durch das Speichern des Diagramms wird die Drehung aus der ursprünglichen Datei entfernt.

Speichern in Visio 2003-XML-Formaten

Ein Speichern in den Visio 2003-XML-Formaten ist nicht mehr möglich, Visio 2003-XML-Dateien können aber weiterhin geöffnet werden.

Speichern im Visio 2002-Format

Ein Speichern im Visio 2002-Format ist nicht mehr möglich, Visio 2002-Dateien können aber weiterhin geöffnet werden.

Anzeigen von SharePoint-Aufgaben und -Problemen als Visio-PivotDiagramme

Sie können keine PivotDiagramme mehr aus SharePoint-Aufgaben- oder -Problemverfolgungslisten erstellen, doch Daten aus SharePoint 2010-Aufgabenlisten und -Problemverfolgungslisten werden weiterhin von Visio synchronisiert.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×