Nicht mehr unterstützte Features und geänderte Funktionen in SharePoint 2013

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Die folgenden Features und Funktionen sind in SharePoint 2013 nicht mehr vorhanden oder wurden geändert.

In diesem Artikel werden folgende Themen behandelt:

Dokumentarbeitsbereich

Leere Website

Besprechungsarbeitsbereich

Organisationsprofile

Einfügen von Barcodes

PowerPoint-Übertragung von SharePoint aus

Folienbibliotheken

Web Analytics

Aktualisieren verbundener Arbeitsmappen mithilfe der Windows-Authentifizierung über Office Web Apps Server

Suchen nach RSS-Feeds

Benutzerdefinierte Hilfe

Gruppenarbeit

Vorlage für eine Personalisierungswebsite

Visio-Pivotdiagramme basierend auf einer SharePoint-Aufgabenliste

Visuelles Upgrade

Diagrammwebpart

Dokumentarbeitsbereich

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Beim Erstellen einer Website ist die Vorlage für einen Dokumentarbeitsbereich nicht verfügbar.

Dieses Szenario der Zusammenarbeit an einem Dokument ist bereits durch die Vorlage für eine Teamwebsite abgedeckt.

Die Vorlage für einen Dokumentarbeitsbereich steht nicht mehr als Websiteoption zur Verfügung.

SharePoint Foundation 2013, SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Leere Website

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Wenn Sie eine Website erstellen, ist die Websitevorlage leere Website nicht verfügbar.

Die Funktionalität, die diese Vorlage zur Verfügung gestellt bereits durch die Vorlage für eine Teamwebsite abgedeckt ist.

Die Websitevorlage leere Website ist nicht mehr als eine Option für die Website verfügbar.

SharePoint Foundation 2013, SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Besprechungsarbeitsbereich

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Beim Erstellen einer Website sind sämtliche Websitevorlagen für Besprechungsarbeitsbereiche (Standard-Besprechungsarbeitsbereich, Leerer Besprechungsarbeitsbereich, Entscheidung-Besprechungsarbeitsbereich, Sozialer Besprechungsarbeitsbereich und Mehrseitiger Besprechungsarbeitsbereich) nicht verfügbar.

In SharePoint 2013 und Office 2013 stehen andere Zusammenarbeitsfeatures zur Verfügung: Lync für Livebesprechungen, OneNote für Notizen während Besprechungen und SharePoint-Teamwebsites oder "Meine Website" zum Speichern freigegebener Besprechungsnotizen.

Die Websitevorlagen für Besprechungsarbeitsbereiche stehen nicht mehr als Websiteoption zur Verfügung.

SharePoint Foundation 2013, SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Organisationsprofile

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Organisationsprofile werden in SharePoint Server 2013 nicht mehr unterstützt. Organisationsprofile enthalten ausführliche Informationen zu einer Organisation, beispielsweise zu den Teams und Abteilungen, sowie weitere Informationen zur Beschreibung der Organisationshierarchie.

SharePoint-Funktionen in Bezug auf Identitäten werden im Zusammenhang mit den Kernkonzepten von Benutzern und Gruppen weiterentwickelt; Organisationsprofile werden nicht weiterentwickelt.

Vorhandene Lösungen, die auf Organisationsprofilen basieren, können weiterhin in SharePoint 2013 verwendet werden. In der nächsten Hauptversion von SharePoint werden Organisationsprofile entfernt, und Lösungen, die mithilfe von Organisationsprofilen erstellt wurden, werden nicht mehr unterstützt.

SharePoint Foundation 2013, SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Seitenanfang

Einfügen von Barcodes

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Der Befehl Barcodefeld einfügen ist im Menüband nicht mehr verfügbar. Die Funktion für das Einbetten von durch SharePoint generierten Barcodes in ein Microsoft Word-Dokument wird nicht mehr unterstützt.

Das Feature wird den Erwartungen nicht gerecht, und die Benutzerakzeptanz ist minimal.

Schreiben Sie eine benutzerdefinierte Open XML-Anwendung, durch die der serverseitige Barcode in das Word-Dokument eingefügt wird.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Die Möglichkeit, eine Beschriftung mit Metadaten zu einem Word-, Excel- oder PowerPoint-Dokument zu generieren und einzubetten, besteht nicht mehr. Die Einstellungen für dieses Feature wurden entfernt.

Das Feature wird den Benutzererwartungen in Bezug auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die Datensatzverwaltung nicht gerecht.

N/V

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

PowerPoint-Übertragung von SharePoint aus

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Die Übertragung wird von SharePoint-Servern nicht mehr unterstützt.

PowerPoint-Präsentation können mit anderen Anwendungen wie Microsoft Lync 2013 effektiver gehostet und übertragen werden.

Verwenden Sie Microsoft Lync 2013. Außerdem unterstützt PowerPoint weiterhin die Übertragung über den (öffentlich verfügbaren) Office-Übertragungsdienst oder über Lync.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Folienbibliotheken

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Folienbibliotheken sind nicht mehr verfügbar.

Designeinschränkung in SharePoint Server 2013.

Benutzer können weiterhin auf Folien aus PowerPoint-Dateien einfügen (siehe Wiederverwendung (importieren) Folien aus einer anderen Präsentation.)

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013, Office Web Apps Server 2013

Web Analytics

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Das SharePoint Web Analytics-System ist nicht mehr verfügbar bzw. nicht auf SharePoint 2013 aktualisierbar. Frühere Analysen werden nicht in die neue Version importiert.

Nicht optimale Leistung bei der skalierten Ausführung des Diensts in großen Unternehmen.

An die Stelle des nicht mehr unterstützten Diensts tritt ein neues Analysesystem, das Teil des Suchfeatures ist.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Aktualisieren verbundener Arbeitsmappen mithilfe der Windows-Authentifizierung über Office Web Apps Server

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Arbeitsmappen mit externen Datenverbindungen, für die die delegierte Windows-Authentifizierung verwendet wird, können im Browser nicht aktualisiert werden, wenn Office Web Apps Server verwendet wird, um Arbeitsmappen in einem Browserfenster anzuzeigen. Arbeitsmappen, für die Anmeldeinformationen entweder in Secure Store Service oder in der Verbindungszeichenfolge gespeichert sind, können weiterhin im Browser in Office Web Apps Server aktualisiert werden.

Designeinschränkung in Office Web Apps Server 2013.

Sie können diese Arbeitsmappen weiterhin im Excel-Desktopclientprogramm öffnen, um sie zu aktualisieren. Zusätzlich kann ein Administrator Excel Services in SharePoint Server so konfigurieren, dass Arbeitsmappen darin angezeigt werden, statt in Office Web Apps Server 2013.

SharePoint Server 2013, Office Web Apps Server 2013

Suchen nach RSS-Feeds

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Die Möglichkeit, Suchergebnisse in SharePoint als RSS-Feed zu erhalten, besteht nicht mehr.

Benachrichtigungen über Suchergebnisse und SharePoint-RSS-Feeds bieten eine bessere Funktionalität.

Benachrichtigungen über Suchergebnisse und SharePoint-RSS-Feeds

SharePoint Foundation 2013, SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Seitenanfang

Benutzerdefinierte Hilfe

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Hilfeinhalte, die mithilfe der Funktion "Benutzerdefinierte Hilfe zur Websitesammlung" (HCINSTAL.EXE) hinzugefügt wurden, werden in SharePoint Online nicht mehr angezeigt.

Wikis sind eine flexiblere Plattform zur Bereitstellung von benutzerdefiniertem Hilfeinhalt.

Hilfeinhalt kann nach wie vor über Wikis oder andere von Ihnen verwaltete Websites bereitgestellt werden.

SharePoint Online 2013

Gruppenarbeit

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Die Vorlage für eine Gruppenarbeitssite steht nicht mehr als Websiteoption zur Verfügung, und die Funktion für Gruppenarbeitslisten steht nicht mehr Websitefunktion zur Verfügung.

Vergleichbare Features können mit der Vorlage für eine Teamwebsite verwendet werden.

Die Vorlage für eine Gruppenarbeitssite steht nicht mehr als Websiteoption zur Verfügung.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Vorlage für eine Personalisierungswebsite

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Die Vorlage für eine Personalisierungswebsite steht nicht mehr als Websiteoption zur Verfügung.

Vergleichbare Features können mit der Vorlage für eine Teamwebsite verwendet werden.

Die Vorlage für eine Personalisierungswebsite steht nicht mehr als Websiteoption zur Verfügung.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Visio-Pivotdiagramme basierend auf einer SharePoint-Aufgabenliste

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Die Benutzer können nicht mehr direkt von einer SharePoint-Aufgabenliste aus Microsoft Visio-Pivotdiagramme erstellen.

Das Feld Zugewiesen an in der Aufgabenliste ist jetzt ein mehrwertiges Feld, das von Visio nicht unterstützt wird.

n. v.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Visuelles Upgrade

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Das Feature "Visuelles Upgrade" ist nicht mehr verfügbar. An seine Stelle tritt ein Feature für Websitesammlungsupgrades.

Das neue zurückgestellte Websitesammlungs-Upgrade erhält die Benutzeroberfläche der O14-Version mit deutlich höherer Originaltreue, als es ein visuelles Upgrade erzielen könnte, einschließlich der Erhaltung von Anpassungen der grafischen Benutzeroberfläche und von SPFeature.

Das Feature "Visuelles Upgrade" ist nicht mehr verfügbar. An seine Stelle tritt ein Feature für Websitesammlungsupgrades.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Diagramm-Webpart

Beschreibung der Änderung

Grund der Änderung

Problemumgehung (sofern zutreffend)

Gültig für

Das Diagramm-Webpart ist nicht mehr verfügbar.

Vergleichbare Features können mit anderen Anwendungen wie Excel Services verwendet werden.

Wenn Sie das Diagramm-Webpart in SharePoint Server 2010 verwendet haben, können Sie es in SharePoint Server 2013 weiterverwenden. Haben Sie das Diagramm-Webpart in SharePoint Server 2010 nicht verwendet, können Sie andere SharePoint-Funktionalität wie Excel Services verwenden, um ein Diagramm auf einer SharePoint-Website anzuzeigen.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

SharePoint-Statusindikatoren und -Statuslisten sind nicht mehr verfügbar.

Vergleichbare Features können mit anderen Anwendungen wie Excel Services verwendet werden.

Wenn Sie SharePoint-Statusindikatoren in SharePoint Server 2010 verwendet haben, können Sie sie in SharePoint Server 2013 weiterverwenden. Haben Sie SharePoint-Statusindikatoren und -Statuslisten in SharePoint Server 2010 nicht verwendet, können Sie andere SharePoint-Funktionalität wie Excel Services verwenden, um Key Performance Indicators (KPIs) zu erstellen.

SharePoint Server 2013, SharePoint Online 2013

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×