Newsgroups und Starten des Newsgroup-Readers

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Newsgroup Leser oder Newsreader, dienen zum Zugriff auf verschiedene Arten von Newsgroups, herunterladen und News-Nachrichten lesen und Posten Sie Antworten zu erhalten. Newsgroups bieten wertvollen Informationen von Personen, die mit der gleichen Produkten und Technologien, mit denen Sie arbeiten, oder sie können verwendet werden, um herauszufinden, was andere ein Thema vorstellen. Sie können Newsgroups zu praktisch jedem Thema, entweder im Internet oder Intranet eines Unternehmens suchen.

Wenn Sie nicht zuvor einen Newsreader eingerichtet haben, richtet Microsoft Office Outlook den Windows Mail-Newsreader oder Outlook Express-Newsreader automatisch für Sie ein. Dieser Newsreader ist ein NNTP-Newsreader (Network News Transport Protocol), mit dem Sie Newsgroupinhalte herunterladen können, um sie zu verwenden, während Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Sie können die meisten Newsgroups auch mithilfe eines Webbrowsers durchsuchen.

Hinweis : In Windows Vista wurde Outlook Express in Windows Mail umbenannt. Wenn Sie das Betriebssystem Microsoft Windows XP verwenden, wird Outlook Express angezeigt. Beide E-Mail-Clients stellen einen Newsreader bereit.

Um den Windows Mail- oder Outlook Express-Newsreader das erste Mal zu verwenden, müssen Sie den Befehl News zum Outlook-Fenster hinzufügen. Nach der anfänglichen Einrichtung öffnen Sie Windows Mail oder Outlook Express mit diesem Befehl und starten dann den Newsreader.

Gehen Sie wie folgt vor:

  • Fügen Sie den Befehl News zur Menüleiste oder zum Menü Gehe zu hinzu.

    1. Klicken Sie auf der Standard-Symbolleiste klicken Sie auf die Symbolleistenoptionen Pfeil Button image

    2. Zeigen Sie auf Schaltflächen hinzufügen oder entfernen, und klicken Sie dann auf Anpassen.

    3. Klicken Sie auf die Registerkarte Befehle.

    4. Klicken Sie in der Liste Kategorien auf Gehe zu.

    5. Klicken Sie in der Liste Befehle auf News, und gehen Sie wie folgt vor, ohne die Maustaste loszulassen:

      • Ziehen Sie den Befehl News auf die Outlook-Menüleiste, und lassen Sie dann die Maustaste los.

      • Ziehen Sie den Befehl News auf eine Outlook-Symbolleiste, und lassen Sie dann die Maustaste los.

      • Ziehen Sie den Befehl News in das Menü Gehe zu. Wenn das Menü eine Liste mit Befehlen anzeigt, zeigen Sie auf die Stelle, wo der Befehl angezeigt werden soll. Anschließend lassen Sie dann die Maustaste los.

  • Starten des Newsreaders

    1. Klicken Sie auf der Menüleiste, Symbolleiste oder im Menü Gehe zu, wo Sie den Befehl News hinzugefügt haben, auf News.

Beim ersten Start des Newsreaders wird Windows Mail oder Outlook Express geöffnet und Sie werden aufgefordert, ein Newsgroup-Konto einzurichten. Der Assistent für den Internetzugang hilft Ihnen dabei, die Verbindung zu einem oder mehreren E-Mail- oder Newsservern herzustellen. Folgende Informationen sind von Ihrem Internetdienstanbieter oder LAN-Administrator (Local Area Network) erforderlich:

  • Zum Hinzufügen eines E-Mail-Kontos sind Ihr Kontoname und das Kennwort sowie die Namen der Server für eingehende und ausgehende E-Mails erforderlich.

  • Zum Hinzufügen einer Newsgroup sind der Name des Newsservers, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und ggf. Ihr Kontoname und das zugehörige Kennwort erforderlich.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×