Neuerungen und Verbesserungen in Office 2016 für Mac

Benötigen Sie einen schnellen Überblick über die Features, die seit der Produkteinführung in Office 2016 für Mac bereitgestellt wurden? Informieren Sie sich in der nachstehenden Tabelle und im Abschnitt Monatlich empfohlene Updates, welche Funktionen in den letzten Monaten hinzugefügt wurden.

Wenn Sie mit Office oder einer App noch nicht vertraut sind, lesen Sie die Office 2016 für Mac-Schnellstartleitfäden. Wenn Sie Informationen zu den verfügbaren Schulungen erhalten möchten, besuchen Sie das Office-Schulungscenter.

Müssen Sie Office 2016 installieren? Wenn Sie Office 365 Home, Personal oder University abonniert haben, finden Sie hier weitere Informationen zum Upgrade auf Office 2016. Wenn Sie Office 365 Business abonniert haben, finden Sie hier weitere Informationen zum Abrufen der neuen Office 2016-Apps.

Sind Sie daran interessiert, zu den Ersten zu gehören, die neue Features und Funktionen ausprobieren können? Wenn Sie Office 365 Home, Personal oder University abonniert haben, können Sie am Office Insider-Programm teilnehmen.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, was in Office 2016 für Windows zur Verfügung steht? Dann schauen Sie unter Neuerungen und Verbesserungen in Office 2016 für Office 365 nach.

Empfohlene Updates im Dezember 2016 #

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie in den Anmerkungen zu dieser Version.

# Nur verfügbar für Teilnehmer am Office Insider-Programm

Integrierte Barrierefreiheit

In Word, Excel und PowerPoint

Verbesserte Unterstützung für die Verwendung der Tastatur, von VoiceOver und anderen Hilfstechnologien zum Lesen und Bearbeiten von Dokumenten, Arbeitsblättern und Präsentationen.

Links in PDF-Dateien

In Word

Erhalten Sie die Dokumentgenauigkeit – mit funktionierenden Links – beim Konvertieren von Dokumenten ins PDF-Format.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im November 2016

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie in den Anmerkungen zu dieser Version.

Erstellen barrierefreier Nachrichten

In Outlook

Suchen und beheben Sie Barrierefreiheitsprobleme beim Verfassen von Nachrichten oder Einladungen mithilfe der Barrierefreiheitsprüfung.

Weitere Informationen zur Verwendung der Barrierefreiheitsprüfung für die Suche nach Barrierefreiheitsproblemen und deren Lösung.

Zoomwiedergabe

In PowerPoint

Sie können jetzt interaktive Zusammenfassungen und automatische Navigationslinks anzeigen, die mithilfe des Befehls "Zoom" in PowerPoint 2016 für Windows erstellt wurden.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im Oktober 2016

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Mehr Funktionen *

In Excel

Verwenden Sie TEXTKETTE oder TEXTVERKETTEN, um Ihre Textformeln zu kürzen, oder probieren Sie die Prognosefunktionen aus, um die zukünftige Entwicklung besser einschätzen zu können.

Erfahren Sie mehr über die Funktionen TEXTKETTE und TEXTVERKETTEN.

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Audio- und Videowiedergabe *

In PowerPoint

Profitieren Sie von verbesserten Optionen für die Wiedergabe von Audio- oder Videodateien.

Weitere Informationen Finden Sie unter Einstellen der Wiedergabeoptionen für ein Video in einer Präsentation.

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Achten Sie auf leichte Zugänglichkeit Ihrer Notizen

In OneNote

Suchen und beheben Sie Barrierefreiheitsprobleme in Ihren Notizen mit der Barrierefreiheitsprüfung im Menü Extras.

Weitere Informationen zur Verwendung der Barrierefreiheitsprüfung für die Suche nach Barrierefreiheitsproblemen und deren Lösung.

Verbesserungen bei der Rechtschreibprüfung

In OneNote

Wir alle machen Fehler. Korrigieren Sie Ihre Tippfehler mit Vorschlägen aus der Rechtschreibprüfung.

Erfahren Sie mehr über die Rechtschreibprüfung.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im September 2016

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Designer*

In PowerPoint

Sie liefern die Bilder, wir liefern qualitativ hochwertige und professionelle Design-Ideen für Ihre Folien.

Weitere Informationen zu PowerPoint Designer

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Farbige Gestaltung von Führungslinien *

In PowerPoint

Wählen Sie eine Farbe aus, damit sich die Führungslinien vom Folienhintergrund abheben.

Weitere Informationen zur Verwendung von Rastern und Führungslinien

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Fokusmodus *

In Word

Wechseln Sie im Menü Ansicht in den Fokusmodus, damit Sie nicht abgelenkt werden und sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können.

Weitere Informationen zum Aufrufen des Fokus für den Inhalt Ihres Dokuments

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im August 2016

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

64-Bit-Support ^

In Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook

Genießen Sie die verbesserte Leistung und Zuverlässigkeit beim Arbeiten mit sehr großen Dateien.

^ Dieses Feature wird gestaffelt eingeführt, sodass es für Sie möglicherweise nicht sofort zur Verfügung steht.

Bleiben Sie über Reisen und Lieferungen auf dem Laufenden *

In Outlook

Zeigen Sie vereinfachte Zusammenfassungskarten in Ihrer Reisebestätigung und den E-Mails zur Paketzustellung sowie im Kalender an.

* Erfordert ein Office 365-Abonnement, in dem Exchange Online enthalten ist, und neue oder aktualisierte Outlook.com-Konten.

Eine andere Person auf sich aufmerksam machen *

In Outlook

Fügen Sie im Textkörper einer E-Mail oder eines Kalenderelements das @-Symbol und dahinter den Namen einer Person hinzu. Dann wird diese Person in der Zeile "An" der Nachricht automatisch hinzugefügt.

Weitere Informationen zur Verwendung von @-Erwähnungen, um eine andere Person auf sich aufmerksam zu machen.

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Barrierefreiheitsprüfung

In Word, Excel und PowerPoint

Suchen und beheben Sie Barrierefreiheitsprobleme in Ihren Dokumenten, Kalkulationstabellen oder Präsentationen mithilfe der Barrierefreiheitsprüfung auf der Registerkarte "Überprüfen".

Weitere Informationen zur Verwendung der Barrierefreiheitsprüfung für die Suche nach Barrierefreiheitsproblemen und deren Behebung.

Feature vorschlagen

In Outlook

Schlagen Sie mithilfe von "Feature vorschlagen" im Hilfe-Menü eine Idee für ein neues Feature vor, oder stimmen Sie über die Vorschläge anderer ab.

Animieren Sie Ihren Hintergrund *

In PowerPoint

Gestalten Sie Ihre Folien mit einem animierten Hintergrundbild dynamischer.

Weitere Informationen zum Animieren des Hintergrunds Ihrer Folien.

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Keine Warnungen beim Speichern als CSV *

In Excel

Sie haben danach gefragt! Wir zeigen keine Warnung zum Verlust von Features mehr an, wenn ein Arbeitsblatt als CSV-Datei gespeichert wird.

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Stifteinstellung

In OneNote

Wählen Sie, was geschehen soll, wenn Ihr Stift erkannt wird: automatisches Wechseln zu Zeichnen oder weitere Verwendung als Maus.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im Juli 2016 *

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Für mich freigegeben *

In Word, Excel und PowerPoint

Zeigen Sie Dokumente, Arbeitsmappen und Präsentationen an, die andere Personen für Sie zuletzt freigegeben haben.

Weitere Informationen zum Anzeigen von Dateien, die andere für Sie freigegeben haben.

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Mehr Kontrolle über Objekte

In Word

Der Auswahlbereich vereinfacht das Nachverfolgen aller Objekte in Ihrem Dokument und bietet bessere Steuerungsmöglichkeiten für deren Anordnung.

Weitere Informationen zum Verwalten von Objekten mit dem Auswahlbereich

Bessere Interaktion

In Word

Datumsauswahl-Steuerelemente, Dropdownlisten und viele weitere Inhaltssteuerelemente in Ihren Dokumenten funktionieren jetzt interaktiv.

Freihandanmerkungen

In OneNote

Verwenden Sie die Maus oder das Trackpad, um mit den Tools der neuen Registerkarte "Zeichnen" zu schreiben, zu zeichnen oder Elemente hervorzuheben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Zeichnen und Kommentieren im Freihandmodus.

Besserer Überblick über Ihre Notizen

In OneNote

Dank Raster und linierter Seitenhintergründe bleiben Ihre handschriftlichen Notizen und Zeichnungen ordentlich und übersichtlich.

Unterstützung von Tablettstiften

In OneNote

Nutzen Sie Ihr Zeichentablett oder die Anzeige, bei dem bzw. der Sie mithilfe eines Stifts oder Eingabestifts in Ihren Notizen schreiben, zeichnen und radieren können.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im Juni 2016

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Als Video exportieren*

In PowerPoint

Sie haben danach gefragt! Jetzt können Sie Ihre Präsentation als Video exportieren, das Sie anschließend auf einen Datenträger brennen, in das Internet hochladen oder per E-Mail senden können.

Weitere Informationen zum Exportieren Ihrer Präsentation als anderes Dateiformat

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Unterstützung für den Export in ODF

In Word, Excel und PowerPoint

Sie können jetzt Dokumente, Kalkulationstabellen und Präsentationen in die Formate OpenDocument-Kalkulationstabelle (Open Document Spreadsheet, ODS), OpenDocument-Text (ODT) und OpenDocument-Präsentation (ODP) exportieren.

Weitere Informationen zu unterstützten Dateitypen.

Vollständige Anpassung des Menübands und der Symbolleiste für den Schnellzugriff*

In Word, Excel und PowerPoint

Jetzt können Sie das Menüband und die Symbolleiste für den Schnellzugriff vollständig anpassen, damit sie für Sie optimal funktionieren. Sie können Registerkarten und Gruppen erstellen sowie Registerkarten, Gruppen und Befehle umbenennen und neu anordnen.

Weitere Informationen zum Anpassen des Menübands und der Symbolleiste für den Schnellzugriff

* Die vollständige Anpassung des Menübands erfordert ein Office 365-Abonnement.

Tools für das Kursnotizbuch*

In OneNote

Suchen Sie als Lehrkraft nach Möglichkeiten für eine effizientere Verwaltung Ihrer Notizbücher? Jetzt können Sie Seiten und Abschnitte an Ihre Schüler/Studierenden verteilen, deren Arbeit schnell überprüfen und auf die App für Kursnotizbücher einfacher zugreifen.

Weitere Informationen zu den Tools für das Kursnotizbuch

* Nur für Organisations-ID-Benutzer/Lehrer verfügbar.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im Mai 2016

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Unterstützung für von rechts-nach-links (RTL)

In Outlook

Sie haben danach gefragt. Deshalb wurde Unterstützung für zwei häufig angeforderte Sprachen hinzugefügt: Arabisch und Hebräisch.

Weitere Informationen zur Eingabe in einer bidirektionalen Sprache

Optionen für bessere Dokumenterstellung und Formatierung

In Outlook

Beim Entwerfen von Nachrichten stehen Ihnen jetzt viele weitere Optionen zur Verfügung. Sie können aus weiteren Schriftarten und -farben und weiteren Listenformatvorlagen auswählen. Außerdem können Sie Links einfügen, die Größe von Bildern ändern und Bilder formatieren sowie die Vorteile der AutoKorrektur nutzen.

Erfahren Sie mehr zum Formatieren von E-Mail-Nachrichten, zum Einfügen von Bildern und zum Ändern der Größe eines Bilds in einer E-Mail-Nachricht.

Untertitel und mehrere Audiospuren

In PowerPoint

Einige Videos können eine Kombination aus Beschriftungen, Untertiteln und Audiotracks enthalten. Wenn Sie ein Video in eine Präsentation einfügen, das Tracks mit Untertiteln oder mehreren Audiotracks enthält, können Sie nun alle in der Bildschirmpräsentation wiedergeben.

Weitere Informationen zu unterstützten Dateitypen für Untertitel.

Freigegebene Benachrichtigungen

In OneNote

Haben Sie sich je gefragt, ob ein freigegebenes Notizbuch (in OneDrive gespeichert), das Sie regelmäßig nutzen, aktualisiert worden ist? Diese Frage hat sich erübrigt! Sie müssen lediglich in der Mitteilungszentrale nachschauen, um es herauszufinden.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates – April 2016

In der nachstehenden Tabelle finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Office-Add-Ins entdecken

Excel und Word

Möchten Sie produktiver arbeiten? Sie können nun direkt in Excel und Word im Menü Einfügen herausfinden, welche Add-Ins im Store verfügbar sind, und diese schnell installieren, um Ihre Produktivität zu steigern.

Weitere Informationen zum Beziehen von Add-Ins.

Archivieren und Bereinigen

In Outlook

Möchten Sie Ihren Posteingang bereinigen – ohne die Sorge, dass Elemente verloren gehen? Sie können jetzt ein Element, dass in Ihrem Posteingang oder einem beliebigen anderen Ordner gespeichert ist, schnell in einen Archivordner verschieben. Nach dem Verschieben sind die archivierten Elemente weiterhin zugänglich und können an ihrem ursprünglichen Speicherort auf einfache Weise wiederhergestellt werden.

Weitere Informationen zum Archivieren von Nachrichten.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im März 2016

In der Tabelle unten finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Für eine visuelle Tour durch die Neuerungen in diesem Monat schauen Sie sich das folgende Video an. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Unterstützung für von rechts-nach-links (RTL)

In Word, Excel, PowerPoint und OneNote

Sie haben danach gefragt. Deshalb wurde Unterstützung für zwei häufig angeforderte Sprachen hinzugefügt: Arabisch und Hebräisch.

Weitere Informationen zur Eingabe in einer bidirektionalen Sprache

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im Februar 2016

In der Tabelle unten finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Für eine visuelle Tour durch die Neuerungen in diesem Monat schauen Sie sich das folgende Video an. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Morph*

In PowerPoint

Erstellen Sie nahtlose Übergänge zwischen Folien, und bringen Sie Präsentationen in Bewegung, um Konzepte und Informationen noch effektiver zu vermitteln.

Weitere Informationen zum Verwenden des Morph-Übergangs

* Erfordert ein Office 365-Abonnement

Anpassung der Symbolleiste für den Schnellzugriff

In Word, Excel und PowerPoint

Sie verwenden häufig einen bestimmten Befehl und möchten schnell darauf zugreifen können? Sie können jetzt weitere Befehle ( z. B. "Neu", "Drucken" und "Speichern") in der oberen linken Ecke des Anwendungsfensters hinzufügen und dafür sorgen, dass einfacher darauf zugegriffen werden kann.

Weitere Informationen zum Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff

Weiterleiten einer Nachricht

In Outlook

Sie haben danach gefragt. Deshalb haben wir dieses Feature wieder einbezogen. Jetzt können Sie eine Nachricht mit Ihrer vertrauten Tastenkombination (BEFEHL+J) weiterleiten.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im Januar 2016

In der Tabelle unten finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Für eine visuelle Tour durch die Neuerungen in diesem Monat schauen Sie sich das folgende Video an. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Mehr Kontrolle über Objekte

In Excel und PowerPoint

Der Auswahlbereich vereinfacht das Nachverfolgen aller Objekte auf einem Arbeitsblatt und bietet bessere Steuerungsmöglichkeiten für deren Anordnung.

Weitere Informationen zum Verwalten von Objekten mit dem Auswahlbereich

Vollbildansicht

In Outlook

Sie können jetzt mehrere Outlook-Elemente wie Nachrichten und Einladungen einfacher als jemals zuvor nebeneinander anzeigen.

Weitere Informationen zum Verwenden der Vollbildansicht

Raumsuche

In Outlook

Wenn Sie eine Besprechung planen, vereinfacht dieses Feature die Suche nach einem geeigneten Ort, da Sie die zur gewünschten Zeit verfügbaren Konferenzräume anzeigen können.

Weitere Informationen zum Erstellen einer Besprechung oder eines Termins

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im Dezember 2015

In der Tabelle unten finden Sie einige der Features, die in diesem Monat zur Verfügung gestellt werden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Für eine visuelle Tour durch die Neuerungen in diesem Monat schauen Sie sich das folgende Video an. Weitere Details zu diesem Update und Links zum Herunterladen der Apps finden Sie auf dieser Seite.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Wissenschaftlicher Stil

In Word

Die Unterstützung der Erstellung benutzerdefinierter Zitatformate sorgt für mehr Flexibilität.

Weitere Informationen zum Hinzufügen von Zitaten

Screenshot einfügen

In Word, Excel und PowerPoint

Wollten Sie schon immer mal eine Bildschirmaufnahme von einer geöffneten App erstellen oder einen Teil des Bildschirms ausschneiden und das Bild in eine andere App einfügen? Das können Sie jetzt tun!

Weitere Informationen zum Einfügen eines Screenshots

Weitere unterstützte Dateiformate

In Word, Excel und PowerPoint

OpenDocument-Dateien können jetzt in Word, Excel und PowerPoint geöffnet und angezeigt werden.

Weitere Informationen zu unterstützten Dateiformaten

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im November 2015

In der Tabelle unten finden Sie einige der Features, die im November zur Verfügung gestellt wurden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Für eine visuelle Tour durch die Neuerungen in diesem Monat schauen Sie sich das folgende Video an.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Neue Erweiterung der Symbolleiste für den Schnellzugriff

In Word

Sie haben danach gefragt! Der Befehl "Drucken" wurde der Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzugefügt.

Aktualisierte Zitatformate

In Word

Jetzt sind Zitatformate (Harvard und IEEE ) sowie entsprechende Versionen (MLA und APA) verfügbar, um sicherzustellen, dass Ihre Arbeiten den neuesten veröffentlichten Richtlinien entsprechen.

Weitere Informationen zum Hinzufügen von Zitaten

Verbessertes Aussehen und Verhalten

In Excel

Durch eine bessere Darstellung von Schriftarten auf Nicht-Retina-Displays und flüssigeres Scrollen wird die Verwendung von Excel auf Ihrem Mac natürlicher und komfortabler.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Empfohlene Updates im Oktober 2015

In der Tabelle unten finden Sie einige der Features, die im Oktober zur Verfügung gestellt wurden, sowie Links zu weiteren Inhalten, die Ihnen helfen, diese Verbesserungen und Ergänzungen optimal zu nutzen. Für eine visuelle Tour durch die Neuerungen in diesem Monat schauen Sie sich das folgende Video an.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Neue Schriftarten für Chinesisch und Japanisch

In Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote

Neue Standardschriftarten mit einem modernen Aussehen und Verhalten verbessern die Lesbarkeit und die Kompatibilität mit den Windows-Versionen der Apps.

Verbesserungen des Visual Basic-Editors

In Word, Excel und Outlook

Sie können jetzt im Visual Basic-Editor Module und Verweise ganz einfach hinzufügen sowie Tastenkombinationen zum Debuggen verwenden.

Unterstützung von Outlook.com-Konten

In Outlook

Als Outlook.com Preview-Kunde können Sie Ihr Outlook.com-Konto über die aktualisierte Seite "Konten" hinzufügen, und Sie erhalten dann Vollzugriff auf Ihre E-Mails, Ihren Kalender und Ihre Kontakte.

HINWEIS: Wenn Sie Office 2016 beruflich verwenden, unterliegt die Verfügbarkeit der vorstehend genannten Features möglicherweise den Updaterichtlinien Ihres Unternehmens.

Juli 2015

Schauen Sie sich das folgende Video an, um eine visuelle Tour durch die Neuerungen und Verbesserungen in Office 2016 für Mac zu erhalten und zu erfahren, warum Sie ein Upgrade durchführen sollten.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Einfache Freigabe und Zusammenarbeit

In Word, Excel, PowerPoint und OneNote

Mit integrierten Tools zum Freigeben und Überprüfen von Dateien können Sie zusammen mehr erreichen.

Weitere Informationen zum Freigeben von Dateien in Word, Excel, PowerPoint und OneNote

Mit der Cloud verbunden

In Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote

Office 2016 für Mac ist in OneDrive, OneDrive for Business und SharePoint integriert, sodass Sie von überall und von jedem Gerät aus auf Ihre Office-Dokumente zugreifen können.

PivotTable-Datenschnitte

In Excel

Mithilfe der neuen PivotTable-Datenschnitte können Sie in großen Datenmengen Muster erkennen.

Andere Zeit vorschlagen

In Outlook

Sie möchten an einer Besprechung teilnehmen, aber es besteht ein Zeitkonflikt? Sie können jetzt dem Besprechungsorganisator eine Zeit vorschlagen, die besser in Ihren Zeitplan passt.

Dafür ist ein Exchange-Konto erforderlich.

Weitere Informationen zum Vorschlagen einer neuen Besprechungszeit

Kommentarthreads

In Word und PowerPoint

Sie können gleichzeitig mit anderen Personen zusammenarbeiten und Kommentarthreads verwenden, um eine Unterhaltung im Kontext direkt neben dem relevanten Text zu führen.

Weitere Informationen zum Einfügen oder Beantworten von Kommentaren

Registerkarte "Entwurf"

In PowerPoint und Word

Über die neue Registerkarte "Entwurf" können Sie auf eine große Auswahl von Designs und Varianten zugreifen und professionelle Layouts, Schriftarten und Farben auf Ihre Dokumente und Präsentationen anwenden.

Weitere Informationen zum Anpassen und Speichern eines Designs

Neu gestaltetes Menüband

In Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote

Im neu gestalteten Menüband sind die Features intuitiv angeordnet, sodass Sie das Gesuchte im Handumdrehen finden können.

Tastenkombinationen

In Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote

STRG-Tastenkombinationen wie STRG+S für "Speichern" auf einem Windows-PC funktionieren nun auch auf dem Mac (hier: CTRL+S).

Weitere Informationen zu Tastenkombinationen für Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote

Entwickelt für den Mac

In Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote

Nutzen Sie die vertrauten Office-Funktionen mit den besten Mac-Features. Text und Grafiken werden auf Retina-Displays schärfer als je zuvor dargestellt, und die vertrauten Gesten für die Mehrfingereingabe werden jetzt beim Zoomen unterstützt.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×