Neuerungen in der Verwendung von JAWS mit Office 365-Apps

Microsoft arbeitet mit VFO zusammen, dem Entwickler der Marke Freedom Scientific und der häufig verwendeten Bildschirmsprachausgabe JAWS, damit Personen ihre Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz, in der Schule/Uni und zu Hause steigern können.

In diesem Artikel werden wichtige Verbesserungen der Verwendung von JAWS mit mehreren Office 365-Apps aufgeführt: Word, Excel, PowerPoint, Skype for Business, Windows Mail und Outlook.

Die in diesem Artikel beschriebenen Verbesserungen spiegeln die enge Abstimmung zwischen VFO und Microsoft wider. In vielen Fällen werden Änderungen von beiden Unternehmen implementiert. Wenn Sie feststellen, dass ein beschriebenes Update in Ihrer Version von Office 365 nicht funktioniert, wurde es möglicherweise noch nicht veröffentlicht. Office 365-Updates werden monatlich veröffentlicht.

Wichtig : 

Word

Nachfolgend werden die Verbesserungen der Verwendung von JAWS mit Word für Windows in Office 365 aufgeführt.

  • Zeilen- und Spaltenüberschriften

    Wenn Sie in den Word-Tabellenformatoptionen eine Kopfzeile oder die erste Spalte korrekt markieren, reagiert JAWS entsprechend und gibt an, dass Sie sich in einer Tabellen- oder Zeilenüberschrift befinden. So kann JAWS beispielsweise in einer bestimmten Zelle die entsprechende Zeilen-/Spaltenüberschrift vorlesen.

    Wenn Sie Tabellenüberschriften aktivieren (oder deaktivieren) möchten, aktivieren (oder deaktivieren) Sie auf der Registerkarte Entwurf für Tabellentools die Kontrollkästchen Kopfzeile und Erste Spalte

  • Höhere Stabilität und Zuverlässigkeit

    Bei der Verwendung von JAWS mit Word können Sie von zahlreichen Verbesserungen in puncto Stabilität und Zuverlässigkeit profitieren. Dies umfasst das Arbeiten mit Kopfzeilen, Fußzeilen, Fußnoten, Endnoten und Kommentaren, das Verwenden des Dialogfelds "Wörter zählen" und das Verwenden der Suchfunktion.

Excel

Nachfolgend werden die Verbesserungen der Verwendung von JAWS mit Excel für Windows in Office 365 aufgeführt.

  • AutoVervollständigen-Funktion

    Wenn Sie eine Funktion schreiben, werden die Braille-Informationen der Elemente in der AutoVervollständigen-Liste der Funktion von JAWS vorgelesen und bereitgestellt.

  • Datenüberprüfung

    Wenn Sie in einer Zelle, die eine Datenüberprüfungsliste enthält, ALT+NACH-UNTEN drücken, liest JAWS die Elemente in der Liste vor.

  • Überschriften in PivotTables

    JAWS liest jetzt die Titel von PivotTable-Feldern vor, auch wenn der Titel leer ist.

  • Braille-Informationen für Dropdownlisten

    JAWS stellt jetzt korrekte Braille-Informationen für Elemente in einer Dropdownliste bereit.

  • Fehlerbeschreibungen

    Wenn in einer Zelle einer Excel-Arbeitsmappe ein Fehler auftritt, informiert Sie JAWS jetzt darüber, dass ein Fehler vorliegt und wie Sie das Kontextmenü öffnen.

PowerPoint

Nachfolgend werden die Verbesserungen der Verwendung von JAWS mit PowerPoint für Windows in Office 365 aufgeführt.

  • Bearbeitung von Textfeldern

  • JAWS erkennt jetzt, wenn der Fokus auf einem Textfeld liegt oder ein Textfeld bearbeitet wird. Wenn Sie beispielsweise mit der NACH-OBEN- und NACH-UNTEN-TASTE in einem Textfeld navigieren, liest JAWS die Textzeile vor, zu der Sie navigiert sind. Wenn Sie die NACH-LINKS- und die NACH-RECHTS-TASTE verwenden, liest JAWS das Zeichen vor, zu dem Sie navigiert sind.

  • Vorlesen von Notizen

    JAWS erkennt jetzt das Notizenfeld und liest Notizentext vor. Wenn Sie beispielsweise mit der NACH-OBEN- und NACH-UNTEN-TASTE im Notizenfeld navigieren, liest JAWS die Textzeile vor, zu der Sie navigiert sind. Wenn Sie die NACH-LINKS- und die NACH-RECHTS-TASTE verwenden, liest JAWS das Zeichen vor, zu dem Sie navigiert sind.

Skype for Business

Nachfolgend werden die Verbesserungen der Verwendung von JAWS mit Skype for Business in Office 365 aufgeführt.

  • Benachrichtigungen

    Wenn Skype eine Benachrichtigung über einen eingehenden Anruf oder eine Chatanfrage postet oder Sie eine neue Nachricht in einer Chatunterhaltung erhalten, informiert Sie JAWS darüber.

Project

Nachfolgend werden die Verbesserungen der Verwendung von JAWS mit Project für Windows in Office 365 aufgeführt.

  • Vorlesen von Rasterinhalt (Korrektur)

    JAWS liest Project-Rasterinhalte richtig vor.

Windows Mail

Nachfolgend werden die Verbesserungen der Verwendung von JAWS mit Windows Mail in Office 365 aufgeführt.

  • Vorlesen von Zeilen (Korrektur)

    JAWS liest eine E-Mail-Nachricht mit umgebrochenem Text vor, wenn Sie am Ende einer Zeile ENDE drücken.

Outlook

Nachfolgend werden die Verbesserungen der Verwendung von JAWS mit Outlook für Windows in Office 365 aufgeführt.

  • Suchvorschläge

    Outlook bietet Vorschläge, die das Suchen einfacher und effizienter gestalten. JAWS liest diese Vorschläge richtig vor.

  • Tabellennavigation für Nachrichtenliste

    Sie können jetzt in einer Nachrichtenliste wie in einer Tabelle navigieren. Sie können in JAWS Tastenkombinationen (z. B. FESTSTELLTASTE+T) verwenden, um in den Tabellenmodus zu wechseln, und dann können Sie mithilfe der Pfeiltasten navigieren. Outlook-E-Mails können jetzt nach Element durchsucht werden, was eine effizientere Navigation ermöglicht.

  • Position von Listenelementen

    Während Sie in einer Liste navigieren, gibt JAWS die relative Position der einzelnen Elemente in der Liste (z. B. "Element 3 von 5" ) für Sprache und Braille an.

  • @Erwähnungen

    Für Office 365 werden jeden Monat neue Features bereitgestellt. Microsoft arbeitet mit VFO zusammen, dem Unternehmen, das JAWS entwickelt (hat), um sicherzustellen, dass JAWS gut mit unseren neuen Features funktioniert – @Erwähnungen sind ein Beispiel dafür.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×