Neuerungen in Project 2016

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Project 2016 enthält alle Funktionen und Features, die Sie mit einigen Erweiterungen sowie die am besten neuen Features von Office 2016, es gewohnt sind.

Hinweis : Die folgenden Features Updates stehen für Project Online Abonnentenzur Verfügung. Sie werden zuerst auf Office-interne Teilnehmer zurücksetzen, ab. Wenn Sie ein Project Online Abonnement, Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Office verfügenbesitzen.

November 2016

Zeitachse Balken Beschriftungen und Vorgangsfortschritt

Projektstatus nur Kommunikation einfacher! Zeitachse leisten können nun werden die Bezeichnung und Vorgangsfortschritt direkt auf die Aufgaben selbst, wodurch es einfacher, um schnell Ihr Plan und die Arbeit zu veranschaulichen beim Freigeben der Status angezeigt wird.

Zeitachse Balken mit zwei Beschriftungen und Vorgangsfortschritt

Oktober 2016

In-App-Feedback

Haben Sie einen Kommentar oder Vorschlag zu Microsoft Office? Benötigen wir Ihr Feedback helfen Sie uns hervorragende Produkte vorführen. In Project können Sie neue Features vorschlagen, teilen Sie uns wie Sie oder was nicht funktioniert, indem Sie auf Datei > Feedback.

Klicken Sie auf Datei > Feedback, Kommentare oder Vorschläge zu Microsoft Project anzubieten.

September 2015

Flexiblere Zeitachsen

Bei Project 2016 können Sie nicht nur mehrere Zeitachsen nutzen, um unterschiedliche Phasen oder Kategorien von Arbeiten zu veranschaulichen, sondern Sie können auch die Anfangs- und Enddaten für jede Zeitachse separat festlegen, um ein klareres Gesamtbild der damit verbundenen Arbeiten zu zeichnen.

Formatierte Zeitachse in Project

Möchten Sie mehr erfahren? Lesen Sie hier, wie Sie Zeitachsen in Project 2016 erstellen!

Bessere Kontrolle über die Ressourcenplanung

Einige Ressourcen stehen nur eingeschränkt zur Verfügung, und ihre Zeiten werden möglicherweise von einem Ressourcenmanager geplant. Mithilfe von Project Professional 2016 und Project Online können Projektmanager und Ressourcenmanager eine Vereinbarung namens Ressourceneinsatz aushandeln, um sicherzustellen, dass die Ressourcen in der gesamten Organisation auf geeignete, effektive Weise verwendet werden.

Wichtig : Ressourceneinsätze funktionieren nur, wenn Sie Project Professional 2016 verwenden, das mit Project Online verbunden ist. Wenn Sie nicht mit Project Online verbunden sind, werden die Funktionen der Ressourceneinsätze in der Ansicht ausgeblendet. Project Standard 2016 enthält keine Ressourceneinsätze.

Wie funktioniert das? Wenn ein Ressourcenmanager den Ressourcenpool des Unternehmens in Project Online einrichtet, kann er einige Ressourcen identifizieren, die Projekten nur mit Genehmigung zugewiesen werden können.

Wenn ein Projektmanager beschließt, eine einzige dieser Ressourcen bei einem Projekt zu verwenden, sendet er eine Einsatzanforderung mit dem Datumsbereich, für den die Ressource benötigt wird. Außerdem gibt er für diesen Datumsbereich entweder einen bestimmten Prozentsatz der verfügbaren Zeit dieser Ressource oder eine festgelegte Anzahl von Stunden an.

Einsatz hinzufügen

Der Ressourcenmanager überprüft die Anforderung und kann sie akzeptieren, Änderungen vorschlagen oder sie ablehnen. Der Projektmanager aktualisiert in Project Professional 2016 den Einsatzstatus in der neuen Ansicht Ressourcenplan, um die Antwort des Ressourcenmanagers anzuzeigen.

Schaltfläche "Aktualisieren" auf der Registerkarte "Einsätze"

Nach der abschließenden Festlegung des Einsatzes kann der Projektmanager die Ressource Vorgängen im Projekt zuweisen.

Schnelleres Erledigen von Aufgaben mit "Was möchten Sie tun?"

In Project 2016 gibt es im Menüband das Textfeld Was möchten Sie tun? In diesem Textfeld können Sie Wörter und Ausdrücke eingeben, die sich auf Ihre nächste Aufgabe beziehen. Auf diese Weise gelangen Sie schnell zu Features, die Sie dazu verwenden, oder Aktionen, die Sie ausführen möchten. Sie können auch auswählen, dass Sie Hilfe im Zusammenhang mit dem Gesuchten benötigen.

Was möchten Sie tun?

Abfrage, die in das Feld "Sie wünschen" eingegeben wird

Neue Designs für Project

Es gibt jetzt drei Office-Designs, die Sie auf Project 2016 anwenden können: "Farbig", "Dunkelgrau" und "Weiß". Um auf diese Designs zuzugreifen, wechseln Sie zu Datei > Optionen > Allgemein, und klicken Sie auf das Dropdownmenü neben Office-Design.

Dropdownmenü "Office-Design" mit den Designoptionen "Farbig", "Dunkelgrau" und "Weiß"

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×