Neuerungen bei der Barrierefreiheit für Word für Mac, iPhone und iPad

Wir sind bemüht, die Office 365-Anwendungen von Beginn an so zu entwickeln, dass auch

  • Personen mit Behinderungen Inhalte auf jedem beliebigen Gerät kommunizieren, nutzen und erstellen können.

  • Jeder kann problemlos barrierefreie Inhalte erstellen.

In diesem Artikel befassen wir uns mit einigen der Vorteile der letzten Updates, die Word 2016 für Mac, Word für iPad und Word für iPhone für Benutzer, die eine Tastatur und Hilfstechnologien verwenden, besser zugänglich machen. Wir freuen uns über Ihr Feedback, damit wir Word für alle Nutzer noch besser machen können.

Hinweis : Die Verbesserungen dieses Updates stehen allen Office 365-Abonnenten zur Verfügung. Wenn Sie zu den Ersten gehören möchten, die diese Verbesserungen nutzen können, sollten Sie am Office Insider-Programm teilnehmen.

Wir haben Word mit VoiceOver noch konsistenter und zuverlässiger gemacht, und wir haben den Zugriff auf Features mithilfe von VoiceOver umfassend verbessert. Wir arbeiten daran, dass Sie Dokumente noch einfacher und effizienter bearbeiten und lesen können. Hierzu gehören grundlegende Funktionen wie die Arbeit mit VoiceOver bei Text, Formatvorlagen, Tabellen und Listen. Dies schließt zudem Features wie Rechtschreib- und Grammatikprüfung, Nachverfolgen von Änderungen, Kommentare und gemeinsame Dokumenterstellung ein.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie diese Features mit einer Sprachausgabe und einer Tastatur verwenden können, klicken Sie im Office Accessibility Center auf das Symbol "Word".

Highlights im Dezember 2016

Hier sind einige Highlights des Dezember 2016-Updates von Word für Mac und iOS.

Sprachausgabe und Arbeiten mit der Tastatur

Wir haben die Erledigung grundlegender Aufgaben wie Tastaturnavigation und Textformatierung umfassend verbessert.

  • VoiceOver enthält Informationen zum Formatieren von Text und einfacherer Navigation zu Links unter iOS.

  • Sie können in Dialogfeldern, Menüs und Arbeitsbereichen mit der Tastatur und mit VoiceOver effizienter navigieren.

  • VoiceOver verwendet mathematische Standardterminologie zum Lesen oder Bearbeiten von Gleichungen.

  • Wenn Sie Text lesen oder bearbeiten, der Fuß- oder Endnoten enthält, sagen die VoiceOver die Textverweise an.

  • Sie können über den Navigationsbereich auf einem Mac Überschriften lesen und in Ihrem Dokument nach Überschriften navigieren.

  • Sie können mithilfe von VoiceOver mit Formen interagieren und Formen ändern.

Tabellen

  • VoiceOver liest Zeilen- und Spaltenüberschriften vor.

  • Mit VoiceOver können Sie auf dem Mac und unter iOS Tabellen zuverlässiger und konsistenter bearbeiten und hierin navigieren.

  • Verwenden Sie VoiceOver-Tabellenbefehle wie "VO-R" oder "VO-C", um auf dem Mac eine gesamte Zeile oder Spalte vorlesen zu lassen.

Nachverfolgen von Änderungen und Arbeiten mit Kommentaren

Dieses Update umfasst Verbesserungen, die Ihnen helfen, Änderungen in einem Dokument nachzuverfolgen und Kommentare noch effizienter einzusetzen.

  • Sie erhalten von VoiceOver nun zuverlässige Informationen zum Nachverfolgen von Änderungen. Wenn Sie Text lesen oder bearbeiten, der Überarbeitungen enthält, werden Sie auch über die Art der Überarbeitung (Einfügung, Löschung, Bearbeitung usw.) informiert.

  • VoiceOver ist in der Lage, konsistent Text mit Kommentaren zu erkennen. Wenn Sie Text lesen oder bearbeiten, der einen Kommentar enthält, werden Sie von VoiceOver auch informiert, wie viele Kommentare im Text enthalten sind.

Zusammenarbeit und gemeinsame Dokumenterstellung

  • VoiceOver kündigt während der gemeinsamen Dokumenterstellung nützliche Informationen an und weist beispielsweise darauf hin, dass ein Textblock durch einen anderen Bearbeiter gesperrt wurde.

Erhöhter Kontrast

Dieses Update bietet dank der erhöhten Kontrasteinstellung eine bessere Kompatibilität.

  • Textformatierung und Seitenhintergrund entsprechen nun der ausgewählten Einstellung für hohen Kontrast.

  • Darüber hinaus stimmen auch die Menübandbefehle und die Kataloginhalte mit Ihren Kontrasteinstellungen überein.

Barrierefreie Bearbeitung

  • Viele gängige Office-Vorlagen wurden nun barrierefrei gestaltet. Es gibt barrierefreie Vorlagen für Berichte, Präsentationen, Deckblätter und sogar Lebensläufe. Wenn Sie Vorlagen in Word auf dem Mac verwenden möchten, geben Sie einfach im Feld Nach Onlinevorlagen suchen den Suchbegriff "Barrierefreie Vorlagen" ein.

  • Die Farbkontraste für Text, Formatvorlagen und Objekte in Word-Dokumente entsprechen standardmäßig den Richtlinien für die Barrierefreiheit.

  • Die Barrierefreiheitsprüfung steht nun auf dem Mac zur Verfügung. Sie können sie mit einer Schaltfläche auf der Registerkarte "Überprüfen" im Menüband starten.

  • Sie können Bildern unter iOS alternativen Text hinzufügen und ihn bearbeiten.

"Speichern unter" oder "Als PDF-Datei exportieren"

Sie können auf die PDF-Tools für Word bei Folgendem zählen:

  • Anzeigen des gekennzeichneten Dokumenttitels.

  • Ordnungsgemäßes Kennzeichnen von Links.

  • Ordnungsgemäßes Kategorisieren von Aufzählungen und nummerierten Listen. Dies schließt geschachtelte Listen ein.

  • Kennzeichnen von Dokumenten mit Sprachattributen.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Wir freuen uns über Ihr Feedback. Wir möchten, dass Ihnen die Arbeit in Word Freude bereitet. Wenn Sie einen Vorschlag haben, wie wir Word für Personen mit Behinderungen besser nutzbar machen können, geben Sie Ihr Feedback oder Ihre Stimme unter Word User Voice ab.

Technischer Support für Personen mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des "Microsoft Disability Answer Desk", um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×