Nachverfolgen angepasster Masterseiten

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Bei Masterseiten handelt es sich um Seitenvorlagen, mit denen Sie Schriftarten, Formatierungen und Inhalte auf den Seiten Ihrer Website einfacher ändern können. Sie sind nicht nur beim Einrichten neuer Seiten nützlich, sondern auch beim Aktualisieren aller bereits bestehenden Webseiten, die auf ihnen basieren. Zudem wird durch die Standardmasterseite für Microsoft Office SharePoint Server 2007-Websites und Windows SharePoint Services 3.0-Websites das Erscheinungsbild und der Inhalt aller neuen Seiten gesteuert, die mithilfe des Browsers erstellt wurden (z. B. Webpartseiten), sowie die Listenformulare für eine neue Liste oder Dokumentbibliothek.

Wenn Sie eine Website verwalten, in der mehrere Benutzer Bearbeitungen und Aktualisierungen vornehmen, wünschen Sie sich eventuell eine schnelle Möglichkeit, alle Masterseiten in der Website zu suchen – insbesondere die Masterseiten, die angepasst wurden. Bei angepassten Masterseiten handelt es sich um Standardmasterseiten, die in der Websitedefinition enthalten sind und an denen Sie Änderungen jeglicher Art vorgenommen haben. Eine neue Masterseite, die Sie erstellen und die nicht in die Websitedefinition aufgenommen wurde, stellt keine angepasste Masterseite dar. Die Möglichkeit, angepasste Masterseiten in der Website zu suchen, ist von Nutzen, wenn die Website von Office SharePoint Server 2007 verwaltet wird und wenn Sie alle angepassten Masterseiten identifizieren und überprüfen möchten, bevor Sie die Standardmasterseite aktualisieren.

Als Eigentümer einer Website möchten Sie beispielsweise vielleicht alle angepassten Masterseiten überprüfen, die von anderen Mitgliedern Ihres Teams erstellt wurden, sodass Sie entscheiden können, ob diese Seiten auf die Websitedefinition zurückgesetzt werden sollen, bevor eine Aktualisierung auf die Standardmasterseite angewendet wird, oder ob die angepassten Masterseiten in der entsprechenden eindeutigen Form beibehalten werden sollen. In diesem Artikel wird veranschaulicht, wie der Bericht Angepasste Seiten zum Suchen von Masterseiten verwendet werden kann und wie diese angepassten Masterseiten identifiziert werden können.

Was möchten Sie tun?

Führen Sie den Bericht angepasste Seiten

Filtern Sie den Bericht nur Masterseiten angezeigt.

Filtern Sie den Bericht nur angepasste Masterseiten angezeigt.

Ausführen des Berichts "Angepasste Seiten"

Für Office SharePoint Server 2007 und Windows SharePoint Services 3.0 werden Daten für die Berichte, die auf Microsoft Office SharePoint Designer 2007 auf dem Server gespeichert, auf der die Website gehostet wird. Server-Administratoren können erteilen oder Verweigern des Zugriffs auf diese Berichte. Wenn die erstellten Berichte wieder leeren stammen, wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator um Unterstützung. Sie benötigen mindestens Web-Designer-Berechtigungen auf dem Server zu die Website öffnen und Ausführen von Berichten.

Wenn Sie mit einer Office SharePoint Server 2007 oder Windows SharePoint Services 3.0-Website arbeiten, können Sie problemlos Office SharePoint Designer 2007 zum Ausführen von Website-Berichten, die eine Vielzahl von Informationen zu Ihrer Website Gesundheit, Verwendung und potenzieller Probleme sammeln verwenden. So führen Sie einen Bericht angepasste Seiten aus:

  1. Öffnen Sie die Website, für die Sie den Bericht in Office SharePoint Designer 2007 ausführen möchten.

  2. Zeigen Sie im Menü Website auf Berichte, zeigen Sie auf Freigegebener Inhalt, und klicken Sie dann auf Angepasste Seiten.

    Der Bericht wird mit einer Liste aller Seiten in der Website geöffnet, und in der Spalte Benutzerdefiniert wird angegeben, ob der Inhalt dieser Seite angepasst wurde.

    Hinweis : Eine Seite gilt nur dann als angepasst, wenn sie in der ursprünglichen Websitedefinition enthalten ist. Neue Seiten, die anhand einer Masterseite erstellt wurden, neue leere ASPX-Seiten und von Ihnen erstellte benutzerdefinierte Listenformulare gelten nicht als angepasste Seiten.

    Bericht 'Angepasste Seiten', in dem alle Seiten angezeigt werden

Seitenanfang

Filtern des Berichts zum ausschließlichen Anzeigen von Masterseiten

Nachdem Sie den Bericht Angepasste Seiten ausgeführt haben, möchten Sie ihn möglicherweise eingrenzen, sodass nur die Seiten in der Website enthalten sind, bei denen es sich um Masterseiten handelt, wie in der folgenden Abbildung veranschaulicht.

Bericht 'Angepasste Seiten', in dem nur Masterseiten angezeigt werden

  • Wenn Sie die Ergebnisse auf Masterseiten beschränken möchten, klicken Sie auf den Pfeil neben der Spaltenüberschrift Typ, und klicken Sie dann auf Master.

Im Bericht werden nun ausschließlich Masterseiten aufgeführt.

Hinweis : Wenn Sie alle Filter entfernen möchten, klicken Sie auf den Pfeil neben der Spaltenüberschrift, und klicken Sie auf (Alle).

Seitenanfang

Filtern des Berichts zum ausschließlichen Anzeigen von angepassten Masterseiten

Sie können die Ergebnisse noch weiter eingrenzen, sodass nur angepasste Masterseiten aufgeführt werden, wie in der folgenden Abbildung veranschaulicht.

Bericht 'Angepasste Seiten', in dem nur angepasste Masterseiten angezeigt werden

  1. Klicken Sie auf den Pfeil neben der Spaltenüberschrift Typ, und klicken Sie dann auf Master.

  2. Klicken Sie auf den Pfeil neben der Spaltenüberschrift Benutzerdefiniert, und klicken Sie dann auf Ja.

Im Bericht werden jetzt ausschließlich Masterseiten aufgeführt, die angepasst wurden.

Hinweis : Wenn Sie alle Filter entfernen möchten, klicken Sie auf den Pfeil neben der Spaltenüberschrift, und klicken Sie auf (Alle).

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×