Mit Datenbank verknüpfen (Dialogfeld)

Name

Wählen Sie eine Datenquelle aus, sofern Sie bereits eine erstellt haben.

Erstellen

Wenn Sie eine neue Datenquelle erstellen möchten, klicken Sie auf Erstellen. Folgen Sie dem Assistenten zum Erstellen einer neuen Datenquelle. Wenn Sie auf Fertig stellen klicken, wird das Dialogfeld ODBC-Setup angezeigt. Dort können Sie eine vorhandene Datenbank auswählen oder eine neue erstellen. Die Tabelle in der Datenbank erstellen Sie später.

tiplist

Wenn Sie Microsoft Office Excel als Datenquelle verwenden, können Sie eine vorhandene Arbeitsmappe auswählen, jedoch keine Arbeitsmappe mithilfe des Assistenten erstellen.

Wenn Sie eine Excel-Arbeitsmappe auswählen, vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen Schreibgeschützt im Dialogfeld Arbeitsmappe auswählen deaktiviert ist.

Durchsuchen

Wenn sich die Datenquelle nicht am Standardspeicherort befindet, klicken Sie auf Durchsuchen, um die Datei zu suchen.

Kennung

Wählen Sie die Datenbank mit der zu verknüpfenden Tabelle aus. Diese Option ist nur für Datenbankprogramme wie Microsoft SQL Server verfügbar, bei denen die Verbindung mit einer Datenquelle den Zugang zu mehreren Datenbanken eröffnet.

Besitzer

Wählen Sie Alle Benutzer oder den Namen derjenigen Person aus, die eine Datenbank erstellt hat. Durch die Auswahl einer bestimmten Person wird die Anzahl der in der Liste Tabelle/Ansicht angezeigten Tabellen beschränkt. Diese Option ist nur für Datenbankprogramme wie Microsoft SQL Server verfügbar, bei denen ein Objektersteller angegeben werden kann.

Tabelle/Ansicht

Wählen Sie die Tabelle aus, mit der Sie eine Verknüpfung erstellen möchten. Klicken Sie auf Neu, um der Datenbank eine neue Tabelle hinzuzufügen.

Feldverknüpfungen

Zeigt an, wie Datenbankfelder mit ShapeSheet-Zellen verknüpft werden.

Feld zeigt das Datenbankfeld an.

Schlüssel zeigt an, ob es sich hierbei um einen Teil des Primärschlüssels handelt.

Zelle zeigt die ShapeSheet-Zelle an, mit der das Feld verknüpft ist.

Auswerten als bestimmt, wie Daten ausgewertet werden, die vom Feld in die Zelle kopiert werden.

Wert zeigt den Wert für ein Feld an.

Hinzufügen

Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um ein bestehendes Datenbankfeld zur Liste hinzuzufügen.

Ändern

Klicken Sie auf diese Option, um die Verknüpfung zwischen dem ausgewählten Datenbankfeld und einer ShapeSheet-Zelle zu ändern.

Löschen

Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um das ausgewählte Datenbankfeld aus der Liste zu löschen. Das letzte Feld in der Liste oder das letzte Schlüsselfeld kann nicht gelöscht werden.

Erweitert

Öffnet das Dialogfeld Weitere Optionen, in dem Sie die Datenbankobjekte, mit denen die Zeichnung verbunden werden kann, die Kontextmenüeinträge für verknüpfte Shapes und die Einfügeereignisse für die Zeichnung auswählen können.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×