Microsoft SharePoint Foundation 2010 – Bekannte Probleme/Infodatei

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Microsoft SharePoint Foundation 2010

Frage/Problem

Antwort/Lösung

Verwaltung:

Die Remoteausführung von PowerShell-Cmdlets schlägt aus einem unbekannten Grund fehl.

Für die Remoteausführung von SharePoint-Cmdlets müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein:

  • CredSSP ist erforderlich. Sie müssen alle remote-Befehl Anmeldeinformationen bereitstellen (über den - Credential-Parameter)

Sie müssen festlegen, die - Authentifizierung Parameterwert CredSSP sein.  Dies ist, sodass die Powershell-Cmdlets die richtigen Anmeldeinformationen zur Kommunikation mit SQLAdditional Speicher außerhalb der standardmäßige Grenzwert haben, für remote-Powershell häufig für große Vorgänge erforderlich ist erforderlich. Die Standardeinstellung kann mithilfe des Cmdlets Set-Element – hier geändert wird der Befehl zum Grenzwert 1000 MB festlegen: Set-Element WSMan:\localhost\Shell\MaxMemoryPerShellMB 1000

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×