Microsoft MyAnalytics – persönliches Dashboard

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

MyAnalytics hilft Ihnen nachvollziehen, wie Sie mit Kollegen zusammenarbeiten und wofür Sie Ihre Arbeitszeit aufwenden. Mit dem Dashboard erhalten Sie die Tools, die Sie benötigen, um Arbeiten priorisieren und Ihre Zeit effektiver einsetzen können. Sie können Wochenziele festlegen und die Fortschritte im Zeitverlauf messen.

Nur Sie selbst können auf Ihr MyAnalytics-Dashboard zugreifen. MyAnalytics enthält keine Einstellungen, die Ihrem Vorgesetzten oder einer beliebigen anderen Person in Ihrer Organisation Zugriff auf Ihr Dashboard ermöglichen.

Wo finde ich mein persönliches Dashboard?

  • Wechseln Sie in Office 365zu Delve, und klicken Sie im linken Bereich auf MyAnalytics

  • Es gibt zwei Registerkarten im Hauptfenster Dashboard und Trends

Welche Daten verwendet das persönliche Dashboard?

MyAnalytics verwendet Informationen aus Ihrem Office 365-Postfach und -Kalender, beispielsweise wie viele E-Mails Sie senden und von verschiedenen Empfängern erhalten und Daten zur Besprechungsdauer. Es werden jedoch keine Inhalte aus dem E-Mail-Textkörper oder aus Kalenderbeschreibungen gesammelt.

Hinweis : Einige Ihrer Daten werden zum Berechnen von aggregierten Statistiken verwendet, die anderen Benutzern von MyAnalytics angezeigt werden. Beispiele hierfür sind, wie viel Zeit Personen in Ihrer Organisation durchschnittlich für das Lesen und Schreiben von E-Mails aufwenden oder wie viel Zeit sie in Besprechungen verbringen. Sie können die Verwendung Ihrer Daten zum Berechnen dieser aggregierten Statistiken ablehnen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Kann ich MyAnalytics deaktivieren?

Welche Funktionen bietet mein persönliches Dashboard, und wie werden die Statistiken berechnet?

Klicken Sie auf das Hauptfenster Dashboard erhalten Sie Einsichten und Daten zu der vorherigen Woche. Die Trends-Seite ist, in denen Ihre langfristiges Trends befinden.

Die nachstehenden Tabellen enthalten Beschreibungen, was für Sie angezeigt wird, wie die Statistiken berechnet werden und woher die Daten stammen.

Ihre Zeit

Ihre Zeit

Inhalt der Anzeige

Sie erhalten einen kurzen Überblick darüber, wie Sie in dieser Woche Ihre Zeit aufgewendet haben, und können sehen, inwieweit sich Realität und Zielsetzung unterscheiden.

  • Zum Ändern der Standardziele klicken Sie auf Ziel bearbeiten.

    Wenn Sie ein Ziel ändern, werden die Ziele für die vorherigen Wochen ebenfalls geändert.

Für jede Kategorie werden Sie feststellen, dass weitere Details unten auf der Seite weiter.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Postfach und -Kalender erfasst.

Wie die Berechnung erfolgt

Hier finden Sie Details zu jeder Kategorie:

Tipps

In den Tipps zu MyAnalytics finden Sie Vorschläge, wie Sie Ihre Zeit noch effizienter nutzen können.

Netzwerk

In Verbindung bleiben

Inhalt der Anzeige

Top-Mitwirkende zeigt, mit wem Sie die meiste Zeit verbracht haben. Die Zahlen basieren auf Besprechungen und der E-Mail-Kommunikation.

Um nachzuverfolgen, wie viel Zeit Sie mit bestimmten Leuten verbracht haben, klicken Sie auf den Stern  Klicken Sie, um die Person zu Ihrer Liste wichtiger Personen hinzuzufügen. neben dem Namen der Person. Die Person wird nun unter Wichtig angezeigt. Sie können in der Liste Wichtig auch nach Personen suchen, die Sie hinzufügen möchten.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Postfach und -Kalender erfasst.

Wie die Berechnung erfolgt

Lesen Sie Besprechungen und E-Mail.

Wir setzen nicht Besprechungen mit mehr als 25 Teilnehmer, wenn wir die Zeit berechnen aufgewendet mit einer Person.

Kontakt geht verloren

Inhalt der Anzeige

Zeigt Kollegen, dass Sie mit Besprechungen oder e-Mails in eine Weile gemeinsam im Zusammenhang mit nicht geschehen ist.

Wenn Sie mit einer Person erneut in Verbindung treten möchten, gehen Sie wie rechts beschrieben vor.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Postfach und -Kalender erfasst.

Wie die Berechnung erfolgt

Bei den Kontakten unter Kontakt geht verloren handelt es sich um Personen, die zuvor wichtige Kontakte waren, mit denen Sie jedoch seit einiger Zeit nicht mehr kommuniziert haben.

Sie und Ihr Vorgesetzter

Inhalt der Anzeige

Zeigt basierend auf Besprechungen und E-Mails die Zeit an, die Sie mit Ihrem Vorgesetzten verbracht haben.

1:1-Besprechungen werden Besprechungen zwischen Ihnen und Ihrem Manager nur an.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Postfach und -Kalender erfasst.

Wie die Berechnung erfolgt

Lesen Sätze und Reaktionszeiten basieren auf Mittelwerten innerhalb des ausgewählten Zeitraums.

Besprechungen

Besprechungsstunden

Inhalt der Anzeige

Zeigt an, wie viel Zeit Sie in Besprechungen verbracht haben, sowie eine Aufschlüsselung der Besprechungen, die Sie selbst angesetzt haben, und der Besprechungen, die andere angesetzt haben.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Kalender erfasst. Die Durchschnittswerte des Unternehmens basieren auf aggregierten Daten von anderen Benutzern in Ihrer Organisation.

Wie die Berechnung erfolgt

Die Statistiken basieren auf Besprechungen in Ihrem Kalender, für die Sie Ihre Teilnahme zugesagt haben und bei denen der Status auf Beschäftigt festgelegt wurde.

Die folgenden Besprechung werden nicht eingeschlossen:

  • Besprechungen ohne andere Teilnehmer außer Ihnen, beispielsweise wenn Sie Zeit in Ihrem Kalender sperren oder Erinnerungen festlegen.

  • Ganztägige Besprechungen.

  • Besprechungen, die als Privat gekennzeichnet sind.

Tipps

Unter Tipps zu Besprechungen finden Sie Vorschläge, wie Sie Ihre Besprechungen effizienter machen können.

Besprechungsgewohnheiten

Inhalt der Anzeige

Zeigt, wie viel Zeit Sie in allgemeinen Kategorien für Besprechungen verbracht haben.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Kalender und -Postfach erfasst.

Wie die Berechnung erfolgt

Die Statistiken basieren auf Besprechungen in Ihrem Kalender, für die Sie Ihre Teilnahme zugesagt haben und bei denen der Status auf Beschäftigt festgelegt wurde.

Diese Besprechungen werden den folgenden Kategorien hinzugefügt:

  • Multitasking in Besprechungen

    Besprechungen, in denen Sie pro Stunde mehr als zwei E-Mails gesendet oder mehr als vier E-Mails gelesen haben.

  • Besprechungen nach Arbeitsschluss

    Besprechungen außerhalb der definierten Arbeitszeiten in Ihrer Outlook-Einstellungen.

  • Besprechungsserien

    Besprechungen, die Bestandteil einer Serie sind oder periodisch wiederholt werden.

  • Längere Besprechungen

    Besprechungen, die länger als eine Stunde dauern.

  • In Konflikt stehende Besprechungen

    Besprechungen, die mit anderen von Ihnen akzeptierten Besprechungen überlappen und für die Ihr Status auf Beschäftigt festgelegt ist. Alle Besprechungen mit Konflikten werden dieser Kategorie hinzugefügt.

Tipps

Unter Tipps zu Besprechungen finden Sie Vorschläge, wie Sie Ihre Besprechungen effizienter machen können.

E-Mail

E-Mail-Stunden

Inhalt der Anzeige

Eine Schätzung der wie viel Zeit aufwenden Sie beim Senden und e-Mails lesen. Sehen Sie, wie diese in den Mittelwert von Unternehmen und Ihrer persönlichen Ziele vergleichen.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Postfach erfasst. Die Durchschnittswerte des Unternehmens basieren auf aggregierten Daten von anderen Benutzern in Ihrer Organisation.

Wie die Berechnung erfolgt

Die wichtigsten Regeln sind:

  • Für jede E-Mail, die Sie schreiben (senden), werden 5 Minuten veranschlagt.

  • Für jede E-Mail, die Sie lesen (öffnen), werden 2,5 Minuten veranschlagt.

Es gibt jedoch Ausnahmen:

  • Wenn Sie eine E-Mail senden und dann innerhalb von fünf Minuten eine weitere E-Mail öffnen oder senden, wird die Zeit zwischen den beiden Aktionen und der ersten E-Mail veranschlagt. Im Beispiel unten ist dies die E-Mail, für die 2 Minuten veranschlagt wurden.

  • Wenn Sie eine E-Mail öffnen und dann innerhalb von 2,5 Minuten eine weitere E-Mail öffnen oder senden, wird der Zeitunterschied zwischen den beiden Aktionen und der ersten E-Mail veranschlagt. Im Beispiel unten ist dies die E-Mail, für die 1 Minute veranschlagt wurden.

Nachfolgend ein Beispiel:

Beispiel: Wie Delve Analytics die E-Mail-Zeit berechnet
  • Es werden E-Mails auf allen Geräten registriert, also auch auf dem Laptop oder dem Smartphone.

  • Es werden nur E-Mails eingeschlossen, in denen sich Ihr Name oder der einer Gruppen, in der Sie Mitglied sind, in den Zeilen "An" oder "Cc" befindet.

  • E-Mails, die Sie löschen, ohne sie geöffnet zu haben, werden nicht gezählt.

  • E-Mail, die Sie lesen und Schreiben außerhalb der definierten Arbeitszeit in nach Stunden einbezogen werden.

Tipps

Unter Tipps für E-Mails finden Sie Vorschläge, wie Sie E-Mails besser nutzen können.

Details anzeigen – E-Mail-Aktivität

Inhalt der Anzeige

Klicken Sie unter E-Mail-Stunden auf Details anzeigen, wenn Sie wissen möchten, wie viele E-Mails Sie basierend auf Ihren Zeiteinstellungen während bzw. außerhalb der Geschäftszeiten gesendet und gelesen haben.

Im Diagramm wird angezeigt, wann Sie E-Mails gesendet und gelesen haben.

Die Gesamtanzahl für die Woche wird angezeigt.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Postfach erfasst.

Wie die Berechnung erfolgt

Siehe E-Mail-Stunden.

E-Mail-Gewohnheiten

Inhalt der Anzeige

Prozent von anderen gelesen: Zeigt Statistiken für E-Mails an, die Sie direkt an Personen und Gruppen gesendet haben, wobei mindestens fünf berechtigte Empfänger* berücksichtigt werden. In MyAnalytics wird der Prozentsatz der Empfänger angezeigt, die Ihre E-Mail gelesen haben, um welche Empfänger es sich dabei handelt, wird jedoch nicht angezeigt.

Prozent von Ihnen gelesen: Zeigt Statistiken für E-Mails an, die direkt an Sie oder an Gruppen gesendet wurden, in denen Sie Mitglied sind.

Darüber hinaus können Sie sehen, wie schnell andere geantwortet und wie schnell Sie geantwortet haben.

* Externe Benutzer oder Personen in Ihrer Organisation, die MyAnalytics deaktiviert haben, werden in den Statistiken nicht berücksichtigt.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Postfach erfasst. "Prozent von anderen gelesen" basiert auf aggregierten Daten der Personen innerhalb Ihrer Organisation, denen Sie E-Mails gesendet haben.

Wie die Berechnung erfolgt

Lesen Kurse sind Reaktionszeiten basierend auf den Mittelwert für den letzten 30 Tagen schätzt.

Tipps

Verwenden Sie das Outlook-Add-In für MyAnalytics, wenn Sie wissen möchten, wie viele Personen Ihre E-Mails gelesen, weitergeleitet und beantwortet haben.

Stunden für konzentrierte Arbeit

Stunden für konzentrierte Arbeit

Inhalt der Anzeige

Wir definieren die Stunden für konzentrierte Arbeit als mindestens zwei aufeinanderfolgende Stunden ohne Besprechungen.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Kalender erfasst. Die Durchschnittswerte des Unternehmens basieren auf aggregierten Daten von anderen Benutzern in Ihrer Organisation.

Wie die Werte berechnet werden

  • Die Gesamtstundenzahl in Ihrem Kalender wird addiert, in denen es für mindestens zwei aufeinanderfolgende Stunden keine Besprechungen gab.

  • Es werden nur Stunden für konzentriertes Arbeiten berücksichtigt, die innerhalb Ihrer üblichen Arbeitszeit lagen.

  • Das Senden oder Empfangen von E-Mails während dieser Stunden hat keinen Einfluss auf die Berechnung der Stunden für konzentriertes Arbeiten.

Tipps

Lesen Sie Tipps zu Stunden für konzentriertes Arbeiten.

Nach Feierabend

Nach Feierabend

Inhalt der Anzeige

Zeigt die Zeit, die Sie nach Feierabend mit E-Mails und Besprechungen verbracht haben, z. B. E-Mails, die Sie an Wochenenden gelesen oder gesendet haben.

Woher die Daten stammen

Ihre Daten werden aus Ihrem Office 365-Kalender und -Postfach erfasst. Die Durchschnittswerte des Unternehmens basieren auf aggregierten Daten von anderen Benutzern in Ihrer Organisation.

Wie die Werte berechnet werden

Lesen Sie Besprechungen und E-Mail.

Tipps

Unter Tipps für Zeiten nach Feierabend finden Sie Vorschläge für eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Freizeit.

Trends im Laufe der Zeit

Anzeigen des Status und den Vergleich der Listen über einen Zeitraum im Abschnitt Trends des Dashboards.

Vergleichen Sie aktuelle Listen vergangenen Trends für jedes Ziel ein.

Trends full_C3_2017822101224

Neue MyAnalytics Benutzer beginnt mit sieben Wochenansicht ab. Zeitliche Verlauf es zwar mehr Zeit Dauer (bis zu zwei Jahre) machen zurückliegenden Trends zur Verfügung.

Standardmäßig werden sechs Wochen Trends angezeigt. Sie können auswählen, und ziehen die Bildlaufleiste im Vorschaufenster am unteren Rand des Diagramms zu eine andere Zeitspanne angezeigt.

slider_C3_201782210138

Aktivieren und Deaktivieren von bestimmter Kriterien in der Diagrammlegende um anzeigen oder Entfernen von deren Trendlinien.

legend_C3_2017822101351

Wählen Sie die Option "Monat", um die Trends nach Monat anzeigen aus.

Zeigen Sie auf Trendlinien zum Anzeigen von Details zu Zeit.

Hover detail_C3_2017822101424

Freigeben Ihrer stats

Ob zum Erreichen eines Ziels, den Fortschritt an Ihren Manager, ein- oder mit Bitte um Hilfe feiern; Sie können über Ihr Dashboard select Stats für Personen in Ihrer Organisation freigeben. Durch Freigeben Stats erstellen Sie weitere Verkaufschancen für sich selbst Unterstützung in den Bereichen zu erhalten, die für Sie am wichtigsten sind. Daher Freigeben Ihrer Stats und erste Schritte Unterhaltung.

Wie gebe ich frei?

Suchen Sie in der oberen, rechten Ecke des Dashboards das Freigabesymbol.

Freigeben von button_C3_2017621105953

Nachdem ausgewählt haben, wird Ihr Dashboard in den Abschnitten hervorheben, die derzeit für die Freigabe verfügbar sind. (Abschnitte wie Netzwerk- und e-Mail-Listen sind nicht verfügbar zu diesem Zeitpunkt.)

Standardmäßig werden alle verfügbare Abschnitten für die Freigabe ausgewählt. Sie können die gesamte Auswahl entfernen, indem Sie das Kontrollkästchen rechts neben der MyAnalytics Logo am oberen Rand des Dashboards.

select_C3_201762111327

Sie können nicht zu einer Statistik freigeben, indem Sie die einzelnen Karten eines Abschnitts auswählen, oder Sie können des gesamten Abschnitts entfernen, indem Sie das Kontrollkästchen in der oberen linken Ecke der einzelnen Abschnitte.

Nachdem Sie alle Statistiken, die Sie freigeben möchten ausgewählt haben, wählen Sie die Schaltfläche 'confirm' am oberen Rand des Dashboards. Dadurch wird eine e-Mail-Vorlage dienen soll, wählen Sie die Empfänger und Verfassen einer persönlichen Notiz zu angezeigt. Alle drei Felder (Empfänger, Betreff und e-Mail-Nachricht) sind erforderlich.

Freigeben von email_C3_201762111411

Wenn Sie bereit sind, wählen Sie die Schaltfläche 'freigeben' und MyAnalytics werden Ihre e-Mail-Adresse senden.

Wo finde ich meine freigegebenen Statistik?

Alle Stats, die Sie freigegeben haben angezeigt werden, in Ihrem Outlook 'Gesendete Objekte' Ordner. Und diejenigen, die Ihre freigegebenen Stats empfangen erhalten eine e-Mail-Nachricht in ihrem Posteingang mit einem Link, um anzuzeigen, was Sie über ihre MyAnalytics Dashboard freigegeben haben.

Anzeigen ich kann nicht warum freigegebenen Stats?

Nachstehend sind häufige Ursachen für Stats, die Sie freigegeben haben (oder andere mit Ihnen teilen) nicht anzeigen können sein.

  • Alle freigegebenen Stats am nach 30 Tagen ab. Nachdem der Ablauf übergibt, den Link zum Stats freigegeben wird inaktiv.

  • Wenn die URL falsch kopiert und in den Webbrowser eingefügt wurde.

  • Die e-Mail mit dem Link freigegebenen Stats wurde weitergeleitet an einen Empfänger statt direkt über dem Dashboard MyAnalytics freigegeben.

Willkommens-E-Mail

Nachdem Setup abgeschlossen ist (dies möglicherweise einige Tage dauern), MyAnalytics werden, die Sie senden ein "Willkommen-e-Mail". Die Willkommen e-Mail erhalten Sie einige grundlegenden Informationen zu MyAnalytics, beispielsweise Zweck und deren Funktionsweise und auch bietet eine erste betrachten Sie einige Ihrer Statistik. Keine Aktion von Ihnen ist erforderlich, um die Willkommen e-Mail zu erhalten.

Die Willkommen e-Mail folgen und Sie Voraussetzung Suchbegriffen nicht außerhalb des MyAnalytics (Siehe den Abschnitt unten entscheiden), senden Sie MyAnalytics Wöchentliche Übersicht e-Mails an die wichtigsten wichtige Informationen zu der vorherigen Woche.

Wenn Sie nicht von MyAnalytics Übersicht e-Mails erhalten möchten, können Sie aus der e-Mail-Nachrichten mithilfe der folgenden Schritte optional:

  • MyAnalytics wechseln Sie zu Einstellungen

  • Wechseln Sie zum Feature Einstellung, und wählen Sie Deaktivieren für Übersicht E-Mail

  • Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Kann ich MyAnalyticsabwählen?

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten zum Berechnen von aggregierten Statistiken für Ihre Organisation verwendet werden, können Sie dies durch Deaktivieren der entsprechenden Option ablehnen. Wenn Sie sich für die Deaktivierung entscheiden, werden Ihre Daten beispielsweise nicht verwendet, um Statistiken darüber zu berechnen, wie viel Zeit Personen in Ihrer Organisation durchschnittlich in Besprechungen oder mit E-Mails verbringen.

Im Falle einer Deaktivierung können Sie nicht mehr auf Ihr persönliches Dashboard zugreifen.

Abmelden bei MyAnalytics Abonnement kündigen.

  1. Wechseln Sie in Delve zu Einstellungen.

    Wechseln zu "Einstellungen"
  2. Wechseln Sie zu Featureeinstellungen, und wählen Sie Aus für MyAnalytics aus.

    Dokumente deaktivieren
  3. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Wenn ich MyAnalytics und das Outlook-Add-In deaktiviert habe, kann ich die beiden wieder aktivieren?

Ja, Sie können die entsprechende Option jederzeit wieder aktivieren. Sie erhalten dann wieder Zugriff auf Ihr persönliches Dashboard.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×