Maximieren des verfügbaren Platzes zum Anzeigen von E-Mail-Nachrichten

Beim Lesen von E-Mail-Nachrichten in Microsoft Outlook 2010 können Sie schnell den verfügbaren Platz für die Nachrichtenliste und den Lesebereich vergrößern, indem Sie auf der Statusleiste auf die Schaltfläche Leselayout Schaltfläche 'Leselayout' klicken. Die Statusleiste wird am unteren Rand des Outlook-Fensters angezeigt.

Steuerelemente für die Ansicht und Schieberegler zum Vergrößern bzw. Verkleinern

Umschalten zwischen den verschiedenen Ansichten zum Lesen von E-Mails

In E-Mail sind zwei Ansichten verfügbar, und zwar Normal und Leselayout. In der Ansicht Leselayout sind der Navigationsbereich, die Aufgabenloste und das Outlook-Menüband minimiert. In dieser Ansicht steht dem Lesebereich mehr Platz zur Verfügung.

Outlook in den Ansichten 'Leselayout' und 'Normal'

  • Zum Einschalten der Ansicht Leselayout klicken Sie auf der Statusleiste auf  Schaltfläche 'Leselayout' .

  • Zum Einschalten der Ansicht Normal klicken Sie auf der Statusleiste auf  Schaltfläche 'Normal' .

Auch wenn der Navigationsbereich und die Aufgabenleiste minimiert sind, können Sie auf die darin enthaltenen Elemente zugreifen. Beim Klicken auf den Navigationsbereich bzw. die Aufgabenleiste wird vorübergehend eine erweiterte Ansicht angezeigt. Wenn Sie auf eine andere Stelle im Outlook-Fenster klicken, werden der Navigationsbereich und die Aufgabenleiste wieder minimiert.

Auch bei minimiertem Menüband können Sie auf eine Registerkarte klicken, um das Menüband vorübergehend vollständig anzuzeigen. Wenn Sie auf eine andere Stelle im Outlook-Fenster klicken, wird das Menüband wieder minimiert.

Seitenanfang

Minimieren oder Erweitern einzelner Elemente

Mithilfe der Schaltflächen für die Ansicht werden der Navigationsbereich, die Aufgabenleiste und das Menüband gleichzeitig minimiert bzw. erweitert. Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie nur ein Element minimieren bzw. erweitern möchten:

Minimieren oder Erweitern des Navigationsbereichs

  • Klicken Sie oben im Navigationsbereich auf den Pfeil Navigationsbereich minimieren Schaltfläche 'Aufgabenleiste erweitern' oder Navigationsbereich erweitern Schaltfläche 'Aufgabenleiste minimieren' .

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Layout auf Navigationsbereich, und klicken Sie dann auf Minimiert oder Normal.

Befehl 'Navigationsbereich' im Menüband

  • Tastenkombination    Drücken Sie zum Minimieren oder Erweitern des Navigationsbereichs ALT+F1.

Minimieren oder Erweitern der Aufgabenleiste

  • Klicken Sie oben auf der Aufgabenleiste auf den Pfeil Aufgabenleiste minimieren Schaltfläche 'Aufgabenleiste minimieren' oder Aufgabenleiste erweitern Schaltfläche 'Aufgabenleiste erweitern' .

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Layout auf Aufgabenleiste, und klicken Sie dann auf Minimiert oder Normal.

Menü 'Aufgabenleiste'

  • Tastenkombination    Drücken Sie zum Minimieren oder Erweitern der Aufgabenleiste ALT+F2.

Minimieren oder Erweitern des Menübands

  • Klicken Sie auf den Pfeil Menüband minimieren oder Menüband erweitern.

Befehl 'Menüband minimieren'

  • Doppelklicken Sie auf eine Registerkarte im Menüband.

  • Tastenkombination    Drücken Sie zum Minimieren oder Erweitern des Menübands STRG+F1.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×