Markieren von Unterhaltungen zur Nachverfolgung

Sie können eine Unterhaltung als Erinnerung für später markieren.

Markieren einer aktiven Unterhaltung

Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Fensters Unterhaltung auf die Kennzeichnung, um eine aktiven Unterhaltung zu markieren. Die Farbe der Kennzeichnung ändert sich in Rot, sodass sie ins Auge fällt.

Nach Ende der Unterhaltung wird diese im Outlook-Ordner Unterhaltungsverlauf markiert.

Markieren einer bereits beendeten Unterhaltung

  1. Öffnen Sie in Outlook den Ordner Unterhaltungsverlauf.

  2. Klicken Sie auf die Kennzeichnung neben der Unterhaltung. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Kennzeichnung klicken, wird ein Kontextmenü mit weiteren Markierungsoptionen geöffnet.

Der Outlook-Ordner "Unterhaltungsverlauf"

Standardmäßig werden alle Unterhaltungen im Outlook-Ordner Unterhaltungsverlauf gespeichert, von wo aus Sie darauf zugreifen und die Unterhaltungen an andere Personen senden können. Markierte Unterhaltungen erkennen Sie an der roten Kennzeichnung. Der Ordner Unterhaltungsverlauf wird in der Liste der Outlook-Ordner normalerweise direkt über dem Ordner Gelöschte Objekte angezeigt.

Wenn Sie den Ordner Unterhaltungsverlauf nicht sehen, klicken Sie auf der Symbolleiste von Communications Server Attendant auf Optionen. Klicken Sie in der Dropdownliste auf Optionen, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Persönlich. Aktivieren Sie unter Verlauf das Kontrollkästchen Meine Sofortnachrichtenunterhaltungen im Outlook-Ordner "Unterhaltungsverlauf" speichern, und klicken Sie dann auf OK.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×