Manuelles Verschieben von Netzplandiagramm-Knoten

Von Microsoft Office Project wird automatisch die Position, die Ausrichtung und der Abstand zwischen Feldern im Netzplandiagramm ermittelt. Wählen Sie den Layoutmodus für die manuelle Positionierung aus, um Netzplandiagramm-Knoten manuell zu verschieben.

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Netzplandiagramm.

  2. Klicken Sie im Menü Format auf Layout.

  3. Klicken Sie auf Manuelle Knotenanordnung erlauben, und klicken Sie dann auf OK.

  4. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden zum Neuanordnen von Netzplandiagramm-Knoten:

    • Halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, klicken Sie auf den ersten und letzten zu verschiebenden Vorgang, und ziehen Sie dann den Rahmen eines der Felder an eine andere Position, um zusammenhängende Vorgänge zu verschieben.

    • Halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, klicken Sie auf jeden zu verschiebenden Vorgang, und ziehen Sie dann den Rahmen eines der Felder an eine andere Position, um nicht zusammenhängende Vorgänge zu verschieben.

    • Zum Verschieben eines Sammelvorgang und seiner Teilvorgang oder eines Vorgangs und seiner Nachfolger halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie den Rahmen des Sammelvorgangsfelds oder des Vorgängervorgangsfelds ziehen.

      Hinweise : 

      • Wenn Sie Manuelle Knotenanordnung erlauben auswählen und einen Vorgang manuell neu anordnen, können Sie das Layout von Verknüpfungsart oder Teilvorgang in Bezug auf den verschobenen Vorgang ändern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Vorgang, und klicken Sie auf Layout auf zugehörige Vorgänge anwenden, um zugehörige Vorgänge zu verschieben, während der vorher neu angeordnete Vorgang an der gleichen Stelle bleibt.

      • Wenn Sie Manuelle Knotenanordnung erlauben auswählen und mehrere Vorgänge manuell neu anordnen, können Sie mindestens einen Vorgang an die im Dialogfeld Layout definierte Position verschieben. Zum Verschieben eines Vorgangs klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Vorgang, und klicken Sie dann auf Layout auf markierten Bereich anwenden. Zum Markieren mehrerer Vorgänge halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, während Sie auf die einzelnen Vorgänge klicken, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie dann auf Layout auf markierten Bereich anwenden.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×