Machen Sie eine Form in einer SmartArt-Grafik unsichtbar

In diesem Artikel wird behandelt, wie Sie eine Form in einer SmartArt-Grafik unsichtbar machen. Wenn Sie eine Form in einer SmartArt-Grafik nicht unsichtbar machen möchten, könnte der folgende Link nützlich für Sie sein.

So machen Sie eine Form in einer SmartArt-Grafik unsichtbar

  1. Klicken Sie auf die auszublendende Form.

  2. Klicken Sie unter SmartArt-Tools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten auf den Pfeil neben Fülleffekt, und klicken Sie dann auf Keine Füllung.

    Gruppe 'Formenarten'

    Wenn die Registerkarte SmartArt-Tools oder Format nicht angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass Sie eine SmartArt-Grafik ausgewählt haben.

  3. Klicken Sie unter SmartArt-Tools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten auf den Pfeil neben Formkontur, und klicken Sie dann auf Kein Rahmen.

    Hinweis : Wenn Ihre Form die Kontur behalten soll, ignorieren Sie diesen Schritt.

    Wenn die Registerkarte SmartArt-Tools oder Format nicht angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass Sie eine SmartArt-Grafik ausgewählt haben.

    Hinweise : 

    • Ihr Text wird weiterhin sichtbar sein, es sei denn, Sie erstellen diesen in der Farbe der SmartArt-Grafik oder des Dokumenthintergrunds.

    • Um einen Teil einer Form in einer SmartArt-Grafik zu verbergen, erstellen Sie ein Zeichnungsobjekt mit einer Füllfarbe und einer Linienfarbe, die mit dem Hintergrund Ihrer SmartArt-Grafik identisch sind (z. B. Weiß), und positionieren Sie dann Ihr Zeichnungsobjekt über dem Teil Ihrer SmartArt-Grafik, den Sie verbergen möchten.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×