MONAT (Funktion)

Wandelt eine fortlaufende Zahl in einen Monat um. Der Monat wird als ganze Zahl ausgegeben, die einen Wert von 1 (Januar) bis 12 (Dezember) annehmen kann.

Syntax

MONAT(Zahl)

Zahl     ist das Datum des Monats, den Sie ermitteln möchten.

Hinweise

Datumsangaben werden als fortlaufende Zahlen gespeichert, sodass sie in Berechnungen verwendet werden können. Standardmäßig ist der 31. Dezember 1899 die fortlaufende Zahl 1 und der 1. Januar 2008 die fortlaufende Zahl 39448, weil dieses Datum 39.448 Tage hinter dem 1. Januar 1900 liegt.

Die von den Funktionen JAHR, MONAT und TAG zurückgegebenen Werte entsprechen denen des gregorianischen Kalenders, unabhängig vom Anzeigeformat des zurückgegebenen Datumswerts. Wenn beispielsweise das zurückgegebene Datum im Anzeigeformat Hijri dargestellt wird, sind die für die Funktionen JAHR, MONAT und TAG zurückgegebenen Werte dem entsprechenden gregorianischen Datum zugeordnet.

Beispiel

Formel

Beschreibung (Ergebnis)

=MONAT("15.04.2008")

Der Monat des Datums (4)

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×