Leeren des Ordners "Gelöschte Elemente"

Gelöschte Elemente werden zwar in den Ordner Gelöschte Elemente verschoben, jedoch erst dauerhaft gelöscht, wenn dieser Ordner geleert wird. Mit der Zeit kann der Ordner Gelöschte Elemente eine große Menge des Speicherkontingents für Datendateien oder des E-Mail-Servers belegen.

Outlook kann so konfiguriert werden, dass der Ordner Gelöschte Elemente automatisch geleert wird. Oder Sie können den Ordner jederzeit manuell leeren.

Automatisches Leeren des Ordners "Gelöschte Elemente"

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Optionen.

  3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Erweitert unter Starten und Beenden von Outlook das Kontrollkästchen Bei Programmbeendigung Ordner "Gelöschte Elemente" leeren.

  4. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Erweitert unter Weitere das Kontrollkästchen Zur Bestätigung auffordern, bevor Elemente endgültig gelöscht werden, um vor dem automatischen Leeren des Ordners Gelöschte Elemente benachrichtigt zu werden.

Manuelles Leeren des Ordners "Gelöschte Elemente"

  • Klicken Sie im E-Mail-Bereich mit der rechten Maustaste auf den Ordner Gelöschte Elemente, den Sie leeren möchten, und klicken Sie dann auf Ordner leeren.

    Sie können diese Aufgabe auch in der Ordneransicht im Bereich Ordner ausführen.

Siehe auch

Wiederherstellen gelöschter Elemente

Automatisches Archivieren älterer Elemente

Automatisches Leeren des Ordners "Gelöschte Elemente"

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen und anschließend auf die Registerkarte Weitere.

  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Bei Programmbeendigung Ordner "Gelöschte Elemente" leeren.

  3. Wenn Sie vor dem automatischen Leeren des Ordners Gelöschte Elemente nicht über den Vorgang informiert werden möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

    1. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen.

    2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Warnung anzeigen, bevor Elemente endgültig gelöscht werden.

Hinweis : Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bei Programmbeendigung Ordner "Gelöschte Elemente" leeren, um das automatische Leeren des Ordners Gelöschte Elemente zu verhindern.

Manuelles Leeren des Ordners "Gelöschte Elemente"

  1. Klicken Sie im Menü Wechseln zu auf Ordnerliste.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Ordnerliste auf den Ordner Gelöschte Elemente, und klicken Sie anschließend im Kontextmenü auf Ordner "Gelöschte Elemente" leeren.

Endgültiges Löschen von zum Löschen markierten IMAP-Elementen

Wenn Sie ein Element auf einem IMAP-E-Mail-Server zum Löschen markieren, wird das Element als durchgestrichener Text in der Kopfzeilenliste angezeigt. Das Element wird jedoch erst vom IMAP-E-Mail-Server entfernt, wenn ein Löschbefehl verwendet wird.

Tipp : Sie können die Ansicht eines IMAP-Ordners ändern, sodass zum Löschen markierte Elemente nicht angezeigt werden. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Aktuelle Ansicht, und klicken Sie dann auf Zum Löschen markierte Nachrichten ausblenden. Wenn Sie den Lesebereich verwenden, müssen Sie nach dem Verwenden dieses Befehls dorthin zurückkehren. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Lesebereich, und klicken Sie anschließend auf Rechts oder Unten.

Wenn Sie gelöschte Elemente nicht regelmäßig endgültig löschen, wird möglicherweise der auf Ihrem E-Mail-Server zugeordnete Speicherplatz überschritten. In diesem Fall erhalten Sie möglicherweise keine neuen Nachrichten mehr.

Hinweis : Sie müssen online mit dem E-Mail-Server arbeiten, damit diese Features funktionieren.

Manuelles permanentes Löschen der gelöschten Elemente

Um die zum Löschen markierten Elemente endgültig zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf einen Ordner in Ihrem IMAP-E-Mail-Konto.

  2. Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Gelöschte Nachrichten permanent löschen.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    Gelöschte Nachrichten in allen IMAP-Konten permanent löschen

    • Klicken Sie auf Markierte Elemente in "Ordner" löschen.

      Nur Elemente, die zum Löschen in dem Ordner markiert sind, in dem Sie sich befinden, werden endgültig vom IMAP-E-Mail-Server gelöscht.

    • Klicken Sie auf Markierte Elemente in "E-Mail-Konto" löschen.

      Alle Elemente, die zum Löschen in beliebigen Ordnern für dieses IMAP-E-Mail-Konto markiert sind, werden vom IMAP-E-Mail-Server gelöscht.

    • Klicken Sie auf Markierte Elemente in allen Konten löschen.

      Alle Elemente, die zum Löschen in beliebigen Ordnern für dieses IMAP-E-Mail-Konto markiert sind, werden vom IMAP-E-Mail-Server gelöscht.

Tipp : Fügen Sie den Befehl Löschen einer Symbolleiste hinzu. Klicken Sie im Menü Extras auf Anpassen. Klicken Sie auf der Registerkarte Befehle unter Kategorien auf Bearbeiten. Ziehen Sie unter Befehle den Befehl Löschen auf eine Symbolleiste.

Automatisches permanentes Löschen der gelöschten Elemente

Sie können Microsoft Outlook so konfigurieren, dass alle Elemente, die Sie zum Löschen markiert haben, vom IMAP-E-Mail-Server gelöscht werden, wenn Sie zwischen Ordnern wechseln.

  1. Klicken Sie auf einen Ordner in Ihrem IMAP-E-Mail-Konto.

  2. Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Gelöschte Nachrichten permanent löschen.

  3. Klicken Sie auf Löschoptionen.

    Das Dialogfeld Internet-E-Mail-Einstellungen wird geöffnet.

  4. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Allgemein unter Löschoptionen das Kontrollkästchen Elemente online beim Wechseln des Ordners löschen.

Siehe auch

Automatisches Archivieren älterer Elemente

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×