Löschen einer Nachricht

Löschen Sie Nachrichten im Posteingang oder in Ihren E-Mail-Ordnern, die Sie nicht mehr benötigen bzw. anzeigen möchten.

  • Wenn Sie in der Nachrichtenliste auf eine Nachricht zeigen oder eine Nachricht auswählen, wird das Symbol Löschen-Symbol angezeigt. Klicken Sie auf das Symbol  Löschen-Symbol, um die Nachricht zu löschen.

Befehl zum Löschen der Nachricht in der Nachrichtenliste

  • Ist die Nachricht in einem eigenen Fenster geöffnet, klicken Sie auf Nachricht > Löschen.

Befehl 'Löschen' im Menüband

Wenn Sie in Outlook 2013 eine Nachricht löschen, wird sie in den Ordner Gelöschte Elemente verschoben.

Wenn Sie das Verschieben in den Ordner Gelöschte Elemente umgehen und die Nachricht sofort dauerhaft löschen möchten, drücken Sie UMSCHALT+ENTF oder UMSCHALT+Löschen-Symbol. Anschließend gibt es jedoch keine Möglichkeit mehr, die Nachricht wieder herzustellen, falls Sie es sich anders überlegen.

Halt! Ich habe es mir anders überlegt.

Befindet sich die Nachricht, die Sie behalten möchten, noch im Ordner Gelöschte Elemente, ziehen Sie die Nachricht aus dem Ordner Gelöschte Elemente in einen anderen Ordner. Wurde der Ordner bereits geleert, sind Nachrichten von POP3-, IMAP (Internet Message Access Protocol)- und Microsoft Hotmail-Konten endgültig verloren.

Eine Ausnahme gibt es bei manchen Microsoft Exchange Server-Konten. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, können gelöschte Nachrichten innerhalb eines bestimmten Zeitraums noch abgerufen werden. Der Zeitraum wird von Ihrem Exchange-Administrator festgelegt.

Gilt für: Office 365 End User, Outlook 2013



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern