Lösen von Lizenzkonflikten in Office 365 Business

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Es wird empfohlen, die für Ihr Office 365 Business-Abonnement benötigten Lizenzen zu erwerben, bevor Sie neue Benutzer erstellen. Auf diese Weise kann neuen Benutzern beim Erstellen der Benutzerkonten eine Lizenz zugewiesen werden. Wenn Sie Benutzern bereits alle Lizenzen zugewiesen haben, einige der Lizenzen jedoch abgelaufen sind, oder wenn Sie versuchen, eine Lizenz zu entfernen, die bereits einem Benutzer zugewiesen ist, treten Lizenzkonflikte auf. Weitere Informationen finden Sie unter Entfernen von Lizenzen aus Ihrem Office 365 Business-Abonnement.

Wie kann ich Lizenzkonflikte anzeigen?

  1. Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

    Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

    Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

  2. Prüfen Sie die Spalte Status auf Informationen zum Konflikt. Wenn ein Konflikt vorliegt, wird eine Warnmeldung angezeigt (siehe folgender Screenshot), die besagt, dass ein oder mehrere Benutzer eine gültige Lizenz benötigen.

    Hinweis : Die Spalte Status wird nicht angezeigt, wenn keine Konflikte vorhanden sind.

    Statusspalte auf der Seite "Lizenzen".

Wie kann ich Lizenzkonflikte lösen?

Sie können Lizenzkonflikte lösen, indem Sie entweder weitere Lizenzen kaufen oder Lizenzen von Benutzern entfernen, die diese nicht mehr benötigen.

  1. Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

    Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

    Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

  2. Wählen Sie in der Spalte Status die Option Weitere kaufen aus, um weitere Lizenzen zu erwerben.

    Hinweis : Die Spalte Status wird nicht angezeigt, wenn keine Konflikte vorhanden sind.

    Statusspalte auf der Seite "Lizenzen".
  3. Wenn Sie über mehrere Abonnements verfügen, wählen Sie auf der Seite "Abonnements" das Abonnement aus, für das Sie Lizenzen erwerben müssen.

  4. Wählen Sie Lizenzen hinzufügen/entfernen aus.

    Hinzufügen/Entfernen des Links "Lizenzen" auf der Seite "Abonnements"
  5. Geben Sie im Feld Lizenzen insgesamt die Gesamtzahl der Lizenzen ein, die Sie für dieses Abonnement benötigen. Wählen Sie dann Absenden aus. Wenn Sie beispielsweise über 100 Lizenzen verfügen und 5 weitere hinzufügen müssen, würden Sie "105" eingeben.

  6. Überprüfen Sie Ihre neuen monatlichen Kosten, und wählen Sie dann Schließen aus.

Weitere Informationen zum Kaufen zusätzlicher Lizenzen finden Sie unter Erwerben von Lizenzen für Ihr Office 365 Business-Abonnement.

Hinweis : Sie können auch das Abonnement Ihrer Organisation verlängern, falls es abgelaufen ist. Wenn die automatische Verlängerung deaktiviert ist und das Abonnement abläuft, tritt für jeden Benutzer und jeden Dienst in diesem Abonnement ein Lizenzkonflikt auf. Diese Konflikte können Sie lösen, indem Sie das Abonnement Ihres Unternehmens verlängern.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Entfernen von Lizenzen von Benutzern, die sie nicht benötigen. Optional können Sie ein Benutzerkonto zum Freigeben einer Lizenz löschen.

Wichtig : Wenn Sie Lizenzen entfernen, werden alle Benutzerdaten gelöscht, die diesen Lizenzen zugeordnet sind.

  1. Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

    Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

    Wechseln Sie im Office 365 Admin Center zur Seite Lizenzen, oder wählen Sie Abrechnung > Lizenzen aus.

  2. Wählen Sie in der Spalte Status die Option Zuweisung aufheben aus, um Lizenzen von Benutzern zu entfernen, die diese nicht mehr benötigen.

    Hinweis : Die Spalte Status wird nicht angezeigt, wenn keine Konflikte vorhanden sind.

    Statusspalte auf der Seite "Lizenzen".
  3. Es wird eine Liste der Benutzer angezeigt, denen diese Lizenz zugewiesen ist.

    Wählen Sie einen oder mehrere Benutzer aus, von denen Sie die Lizenz entfernen möchten. Die Benutzer werden in der Liste Ausgewählte Benutzer angezeigt. Nachdem Sie die Benutzer ausgewählt haben, wählen Sie Weiter aus.

    Wählen Sie Benutzer aus, bei denen Lizenzen entfernt werden sollen.
  4. Wählen Sie Lizenzen entfernen > Ja > Fertig stellen aus.

Bitte geben Sie uns Feedback

Waren diese Schritte hilfreich? Dann lassen Sie uns dies bitte am Ende des Themas wissen. Wenn dies nicht der Fall war und Sie immer noch Probleme haben, teilen Sie uns mit, was Sie tun möchten und auf welche Probleme Sie stoßen.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie den Support.

Als Administrator für Office 365 Business haben Sie kostenlosen Zugriff auf unsere erfahrenen Supportmitarbeiter, die Ihnen beim Beheben technischer Probleme helfen sowie Support vor dem Kauf und in Bezug auf Konten und Abrechnung bieten. Sie können auch im Namen von Office 365-Benutzern in Ihrer Organisation den Support kontaktieren.

Abrufen von Hilfe bei den Office 365-Community-Foren Administratoren: Melden Sie sich an, und erstellen Sie eine Serviceanfrage Administratoren: Rufen Sie den Support an

Hinweis : Wenn Sie Office 365, betrieben von 21Vianet in China verwenden, wenden Sie sich an das 21Vianet-Supportteam.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Zuweisen von Lizenzen für Benutzer in Office 365 für Unternehmen

Entfernen von Lizenzen von Benutzern in Office 365 für Unternehmen

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×