Löschen einer vorherigen Version eines Elements oder einer Datei in SharePoint

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Ihre SharePoint-Listen oder -Bibliotheken für das Nachverfolgen von Versionen eingerichtet sind, können Sie eine vorhergehende Version, alle Versionen oder nur die Nebenversionen eines Elements oder einer Datei löschen. Informationen zum Wiederherstellen einer Version finden Sie unter Wiederherstellen einer vorherigen Version eines Elements oder eine Datei. Informationen zum Aktivieren der Versionsverwaltung finden Sie unter Aktivieren des Versionsverlaufs in SharePoint.

Am 21. November 2016 aufgrund von Kundenfeedback aktualisiert.

Löschen von vorherigen Versionen von Elementen oder Dateien in SharePoint

  1. Öffnen Sie die Liste oder Bibliothek über die Schnellstartleiste.

    Wenn der Name der Liste oder Bibliothek nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Websiteinhalte einblenden oder Alle Websiteinhalte einblenden und dann auf den Namen der Liste oder Bibliothek.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Leerraum zwischen dem Element- oder Dokumentnamen und dem Datum, und klicken Sie dann im Menü auf Versionsverlauf. Möglicherweise müssen Sie im Menü scrollen, damit Versionsverlauf angezeigt wird.

    Wenn "Versionsverlauf" nicht angezeigt wird, klicken Sie im Dialogfeld auf die Auslassungspunkte (...), und klicken Sie dann auf Versionsverlauf.

    Nun wird eine Liste mit den Dateiversionen angezeigt.

    Dialogfeld "Versionsverlauf" mit drei Versionen
  3. Zeigen Sie im Dialogfeld Versionsverlauf mit der Maus neben die gewünschte Version, und klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil auf der rechten Seite, um eine Liste der Optionen zu erhalten.

    Version-Dropdownmenü mit hervorgehobenem Befehl "Löschen"

    Klicken Sie auf Löschen.

  4. Klicken Sie auf OK, um die Version zu löschen.

    Bestätigungsdialogfeld "Version wiederherstellen", "OK" ausgewählt

    Hinweis : SharePoint verschiebt die von Ihnen gelöschte Version in den Papierkorb. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Wie lassen sich gelöschte Versionen von Elementen oder Dateien in SharePoint wiederherstellen?

  1. Öffnen Sie die Liste oder Bibliothek über die Schnellstartleiste.

    Wenn der Name der Liste oder Bibliothek nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Websiteinhalte einblenden oder Alle Websiteinhalte einblenden und dann auf den Namen der Liste oder Bibliothek.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Leerraum zwischen dem Element- oder Dokumentnamen und dem Datum, und klicken Sie dann im Menü auf Versionsverlauf. Möglicherweise müssen Sie im Menü scrollen, damit Versionsverlauf angezeigt wird.

    Wenn "Versionsverlauf" nicht angezeigt wird, klicken Sie im Dialogfeld auf die Auslassungspunkte (...), und klicken Sie dann auf Versionsverlauf.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Versionsverlauf auf Alle Versionen löschen.

    Dialogfeld "Version" mit hervorgehobenem Befehl "Alle Versionen löschen"
  4. Wählen Sie OK aus, um alle Versionen der ausgewählten Datei oder des ausgewählten Elements zu löschen.

    Bestätigungsdialogfeld "Version wiederherstellen", "OK" ausgewählt

Seitenanfang

Hinweis : SharePoint unterstützt keine Nebenversionen in Listen.

  1. Öffnen Sie die Bibliothek aus der Schnellstartleiste.

    Wenn der Name der Bibliothek nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Websiteinhalte einblenden oder Alle Websiteinhalte einblenden und dann auf den Namen der Bibliothek.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Leerraum zwischen dem Dokumentnamen und dem Datum, und klicken Sie dann im Menü auf Versionsverlauf. Möglicherweise müssen Sie im Menü scrollen, damit Versionsverlauf angezeigt wird.

    Wenn "Versionsverlauf" nicht angezeigt wird, klicken Sie im Dialogfeld auf die Auslassungspunkte (...), und klicken Sie dann auf Versionsverlauf.

  3. Aktivieren Sie im Dialogfeld Versionsverlauf die Option Nebenversionen löschen.

    Dialogfeld "Version" mit hervorgehobenem Befehl "Nebenversionen löschen"
  4. Wählen Sie OK aus, um die Nebenversionen der ausgewählten Datei zu löschen.

    Bestätigungsdialogfeld "Version wiederherstellen", "OK" ausgewählt

Seitenanfang

Wenn Sie eine Version löschen, werden die Nebenversion und die Versionsnummer gelöscht. Die anderen Versionsnummern ändern sich nicht. Wenn Sie beispielsweise über ein Dokument mit den Nebenversionen 3.1 und 3.2 verfügen und sich entscheiden, Version 3.1 zu löschen, werden im resultierenden Versionsverlauf nur die Nebenversionen 3.0 und 3.2 angezeigt.

Versionsverlauf ohne Version 3.1

Gelöschte Versionen werden bis zu 90 Tage lang im SharePoint-Papierkorb gespeichert. Weitere Informationen zum SharePoint-Papierkorb finden Sie in einem der folgenden Themen:

Lokale Löschungen    Wenn Sie Ihre Datei auf Ihrem Computer und nicht aus einer Onlinebibliothek gelöscht haben, verwenden Sie den Windows-Papierkorb, um sie wiederherzustellen. Sie können vom Desktop aus darauf zugreifen. Wenn Sie ihn dort nicht sehen, drücken Sie die Windows-Taste, und geben Sie dann "Papierkorb" ein. Klicken Sie entweder auf den Papierkorb oder den Ordner "Papierkorb".

Aktivieren des Versionsverlaufs in SharePoint

Der Versionsverlauf ist in SharePoint standardmäßig aktiviert. Falls der Befehl Versionsverlauf jedoch nicht angezeigt wird, ist der Versionsverlauf eventuell deaktiviert. Abhängig davon, wie Ihr Administrator SharePoint eingerichtet hat, können Sie die Versionsverwaltung für Dokumente aktivieren.

Informationen zu den SharePoint-Versionsverwaltungseinstellungen finden Sie hier:

Weitere Informationen zur Versionsverwaltung

Informationen zu den Grenzwerten für die Anzahl der Versionen, die Sie verwenden können, was Nebenversionen sind und wie Versionsverwaltung mit dem Ein- und Auschecken von Dateien oder der Genehmigung von Inhalten funktioniert, finden Sie unter Wie funktioniert die Versionsverwaltung in einer Liste oder Bibliothek?

Seitenanfang

Bitte geben Sie uns Feedback

War dieser Artikel hilfreich? Dann lassen Sie uns dies bitte am Ende der Seite wissen. Wenn der Artikel nicht hilfreich war, lassen Sie uns im Einzelnen wissen, was nicht Ihren Vorstellungen entsprochen hat, verwirrend war oder fehlte und was Sie erwartet hatten. Wir antworten gerne, wenn wir wissen, wie die Frage lautet. Wenn Sie über eine Suche hierher gelangt sind und nicht die gewünschten Informationen gefunden haben, lassen Sie uns wissen, wonach Sie gesucht haben. Wir verwenden Ihr Feedback, um die Prozesse zu überprüfen und diesen Artikel zu aktualisieren.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×