Lässt sich bedingte Formatierung kopieren und in anderen Zellen einfügen?

In Excel Online können Sie Arbeitsmappen mit bedingter Formatierung öffnen, die in einer anderen Version von Excel angewendet wurde, und können Sie die formatierten Daten anzeigen. Weil Sie bedingte Formatierung nicht in Excel Online hinzufügen können, könnten Sie die Idee haben, die Formatierung zu kopieren und in anderen Zellen einzufügen. Leider funktioniert auch das nicht, weil "Format übertragen" – das Tool, das zum Kopieren von bedingter Formatierung erforderlich ist – in Excel Online nicht verfügbar ist.

Wenn Sie über die Excel-Desktopanwendung verfügen, können Sie die Schaltfläche In Excel öffnen verwenden, um die Arbeitsmappe zu öffnen und "Format übertragen" zu verwenden, bedingte Formatierung zu kopieren und in anderen Zellen einzufügen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Klicken Sie auf In Excel öffnen, und verwenden Sie "Format übertragen", um bedingte Formatierung zu kopieren und einzufügen.

Schaltfläche 'In Excel öffnen'

Wenn Sie die Arbeitsmappe speichern und sie anschließend erneut in Excel Online öffnen, sehen Sie die kopierte Formatierung.

Informationen zu den neuesten Updates für Excel Online finden Sie im Microsoft Excel-Blog.

Die gesamte Suite der Office-Anwendungen und Dienste können Sie auf Office.com ausprobieren oder kaufen.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×