Kursübergreifendes Anzeigen Ihrer Aufgaben in Microsoft Teams (Lehrer)

Kursübergreifendes Anzeigen Ihrer Aufgaben in Microsoft Teams (Lehrer)

Zeigen Sie die von Ihnen erstellten Aufgaben für alle Ihre Kurse als nach dem Fälligkeitsdatum sortierte Liste oder in einer Wochenansicht an. Wählen Sie eine Aufgabenkarte aus, um sie zu öffnen und zu bearbeiten oder die Aufgabe zu überprüfen.

Tipp: Sie können auch die Suchleiste verwenden, um anhand eines Stichworts nach einer Aufgabe zu suchen.

  1. Wählen Sie im Seitenbereich die Option Aufgaben aus. Die von Ihnen erstellten Aufgaben werden als Karten am jeweiligen Fälligkeitsdatum oder an dem Tag, an dem Sie sie als Entwurf gespeichert haben, angezeigt. Standardmäßig sehen Sie oben die Aufgaben, die als nächste fällig sind. Scrollen Sie nach oben oder nach unten, um in der Vergangenheit bzw. in der Zukunft liegende Aufgaben anzuzeigen. Wählen Sie Go to today (Zum heutigen Tag wechseln) aus, um zum heutigen Tag zurückzukehren.

    Zeigen Sie eine Liste der von Ihnen erstellten Aufgaben für alle Kurse an.
  2. Verwenden Sie das Symbol mit den vier Quadraten, um Ihre Aufgaben nach Wochen anzuzeigen. Mit den Pfeilen können Sie zu in der Zukunft oder in der Vergangenheit liegenden Wochen navigieren. Wählen Sie Go to today (Zum heutigen Tag wechseln) aus, um zum heutigen Tag zurückzukehren.

    Zeigen Sie die von Ihnen erstellten Aufgaben für alle Kurse in einer Wochenansicht (Montag bis Freitag) an.

    Jede Karte enthält Informationen zur Aufgabe und zu deren Status:

    • Kursname

    • Aufgabentitel

    • Die Anzahl der Kursteilnehmer, die bis jetzt die Aufgabe abgegeben haben

    • Ob Sie die Überprüfung der Aufgabe für alle Kursteilnehmer abgeschlossen haben

    • Ob sich die Aufgabe im Entwurfsmodus befindet

Weitere Informationen

Anzeigen von Aufgabendetails in einem Kursteam

Bearbeiten einer Aufgabe in Microsoft Teams

Überprüfen einer Aufgabe mit Punktwerten in Microsoft Teams

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×