Korrigieren von unvollständig angezeigten Daten in Zellen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können Text umbrechen, die Ausrichtung ändern, den Schriftgrad verkleinern oder Text drehen, sodass alle gewünschten Elemente in eine Zelle passen.

Umbrechen von Text in einer Zelle

Sie können eine Zelle so formatieren, dass der Text automatisch umgebrochen wird.

  1. Markieren Sie die Zellen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Zeilenumbruch.

    Auf der Registerkarte "Start" auf "Zeilenumbruch" klicken

    Der Text in der ausgewählten Zelle umgebrochen wird an die Spaltenbreite anpassen. Wenn Sie die Spaltenbreite ändern, wird der Textumbruch automatisch angepasst.

    Hinweis : Wenn nicht der gesamte umgebrochene Text sichtbar ist, liegt das möglicherweise daran, dass die Zeile auf eine bestimmte Höhe festgelegt ist. Wenn die Zeile automatisch angepasst und der gesamte umgebrochene Text angezeigt werden soll, zeigen Sie im Menü Format auf Zeile, und klicken Sie dann auf AutoAnpassen.

Beginnen einer neuen Zeile in der Zelle

Durch das Einfügen eines Zeilenumbruchs wird der Text in einer Zelle möglicherweise einfacher lesbar.

  1. Doppelklicken Sie in die Zelle.

  2. Klicken Sie auf die Stelle, an der Sie einen Zeilenumbruch einfügen möchten, und drücken Sie CTRL + Wahl + Eingabe.

Verkleinern des Schriftgrads, um Daten in die Zelle einzupassen

Excel kann zu verringern des Schriftgrads um alle Daten in einer Zelle anzuzeigen. Wenn Sie weitere Inhalt in die Zelle eingeben, wird Excel weiterhin Verringern des Schriftgrads.

  1. Markieren Sie die Zellen.

  2. Mit der rechten Maustaste, und wählen Sie die Zellen formatieren.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben An Zellgröße anpassen, klicken Sie im Dialogfeld Zellen formatieren .

    Der Schriftgrad der Daten in der Zelle wird automatisch entsprechend der Spaltenbreite verkleinert. Wenn Sie also die Spaltenbreite ändern oder weitere Daten eingeben, werden der Schriftgrad automatisch angepasst.

Neuanordnen des Inhalts der Zelle durch Ändern der Ausrichtung oder Drehen des Texts

Damit die Daten auf dem Arbeitsblatt bestmöglich angezeigt werden, können Sie den Text in einer Zelle neu anordnen. Sie können die Ausrichtung des Zelleninhalts ändern, den Abstand durch Einzüge optimieren oder die Daten durch Drehen in einem anderen Winkel anzeigen.

  1. Markieren Sie die Zelle oder den Zellenbereich, die/der die Daten enthält, die Sie neu anordnen möchten.

  2. Klicken Sie im Menü Format auf Zellen.

    Formatieren von Zellen
  3. Führen Sie im Feld Zellen formatieren, und auf der Registerkarte Ausrichtung eine der folgenden Aktionen aus:

Ziel

Aktion

Ändern der horizontalen Ausrichtung des Zelleninhalts

Klicken Sie im Popupmenü Horizontal auf die gewünschte Ausrichtung.

Wenn Sie eine der Optionen Füllen oder Zentriert über Spalten auswählen, steht die Textdrehung für diese Zellen nicht zur Verfügung.

Ändern der vertikalen Ausrichtung des Zelleninhalts

Klicken Sie im Popupmenü Vertikal auf die gewünschte Ausrichtung.

Einrücken des Zelleninhalts

Klicken Sie im Popupmenü Horizontal auf Links, Rechts oder Verteilt, und geben Sie dann die gewünschte Breite des Einzugs (in Zeichen) in das Feld Einzug ein.

Vertikales Anzeigen des Zelleninhalts von oben nach unten

Klicken Sie unter Ausrichtung auf das Feld, das den vertikalen Text enthält.

Drehen von Text in einer Zelle

Klicken Sie unter Ausrichtung auf den Indikator, oder ziehen Sie ihn auf den gewünschten Winkel, oder geben Sie ein Winkelmaß in das Feld Grad ein.

Wiederherstellen der Standardausrichtung von markierten Zellen

Klicken Sie im Popupmenü Horizontal auf Allgemein.

Hinweis : Wenn Sie die Arbeitsmappe in einem anderen Dateiformat speichern, wird gedrehter Text möglicherweise nicht mit dem richtigen Winkel angezeigt. Die meisten Dateiformate unterstützen keine Drehung um ganze 180 Grad (+90 bis -90 Grad), die in den neuesten Versionen von Excel möglich ist. So können Sie in älteren Versionen von Excel Text nur in Winkeln +90, 0 (null) oder -90 Grad drehen.

Ändern des Schriftgrads

  1. Markieren Sie die Zellen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start im Feld Schriftgrad Geben Sie eine andere Nummer ein, oder klicken Sie zum Verringern des Schriftgrads auf.

    Den Schriftgrad auf der Registerkarte "Start" ändern

Umbrechen von Text in einer Zelle

Sie können eine Zelle so formatieren, dass der Text automatisch umgebrochen wird.

  1. Markieren Sie die Zellen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start, klicken Sie unter Ausrichtung auf Zeilenumbruch   Schaltfläche "Zeilenumbruch" und klicken Sie dann auf Zeilenumbruch.

    Der Text in der Zelle wird automatisch entsprechend der Spaltenbreite umgebrochen. Wenn Sie also die Spaltenbreite ändern, werden die Zeilenumbrüche automatisch angepasst.

    Hinweis : Wenn nicht der gesamte umgebrochene Text sichtbar ist, liegt das möglicherweise daran, dass die Zeile auf eine bestimmte Höhe festgelegt ist. Wenn die Zeile automatisch angepasst und der gesamte umgebrochene Text angezeigt werden soll, zeigen Sie im Menü Format auf Zeile, und klicken Sie dann auf AutoAnpassen.

Beginnen einer neuen Zeile in der Zelle

Durch das Einfügen eines Zeilenumbruchs wird der Text in einer Zelle möglicherweise einfacher lesbar.

  1. Doppelklicken Sie in die Zelle.

  2. Klicken Sie auf die Stelle, an der Sie einen Zeilenumbruch einfügen möchten, und drücken Sie CTRL + Wahl + Eingabe.

Verkleinern des Schriftgrads, um Daten in die Zelle einzupassen

Excel kann zu verringern des Schriftgrads um alle Daten in einer Zelle anzuzeigen. Wenn Sie weitere Inhalt in die Zelle eingeben, wird Excel weiterhin Verringern des Schriftgrads.

  1. Markieren Sie die Zellen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start, klicken Sie unter Ausrichtung auf Zeilenumbruch   Schaltfläche "Zeilenumbruch" und klicken Sie dann auf Anpassen von Text zu verkleinern.

    Der Schriftgrad der Daten in der Zelle wird automatisch entsprechend der Spaltenbreite verkleinert. Wenn Sie also die Spaltenbreite ändern oder weitere Daten eingeben, werden der Schriftgrad automatisch angepasst.

Neuanordnen des Inhalts der Zelle durch Ändern der Ausrichtung oder Drehen des Texts

Damit die Daten auf dem Arbeitsblatt bestmöglich angezeigt werden, können Sie den Text in einer Zelle neu anordnen. Sie können die Ausrichtung des Zelleninhalts ändern, den Abstand durch Einzüge optimieren oder die Daten durch Drehen in einem anderen Winkel anzeigen.

  1. Markieren Sie die Zelle oder den Zellenbereich, die/der die Daten enthält, die Sie neu anordnen möchten.

  2. Klicken Sie im Menü Format auf Zellen

    Formatieren von Zellen
  3. Führen Sie im Feld Zellen formatieren, und auf der Registerkarte Ausrichtung eine der folgenden Aktionen aus:

Ziel

Aktion

Ändern der horizontalen Ausrichtung des Zelleninhalts

Klicken Sie im Popupmenü Horizontal auf die gewünschte Ausrichtung.

Wenn Sie eine der Optionen Füllen oder Zentriert über Spalten auswählen, steht die Textdrehung für diese Zellen nicht zur Verfügung.

Ändern der vertikalen Ausrichtung des Zelleninhalts

Klicken Sie im Popupmenü Vertikal auf die gewünschte Ausrichtung.

Einrücken des Zelleninhalts

Klicken Sie im Popupmenü Horizontal auf Links, Rechts oder Verteilt, und geben Sie dann die gewünschte Breite des Einzugs (in Zeichen) in das Feld Einzug ein.

Vertikales Anzeigen des Zelleninhalts von oben nach unten

Klicken Sie unter Ausrichtung auf das Feld, das den vertikalen Text enthält.

Drehen von Text in einer Zelle

Klicken Sie unter Ausrichtung auf den Indikator, oder ziehen Sie ihn auf den gewünschten Winkel, oder geben Sie ein Winkelmaß in das Feld Grad ein.

Wiederherstellen der Standardausrichtung von markierten Zellen

Klicken Sie im Popupmenü Horizontal auf Allgemein.

Hinweis : Wenn Sie die Arbeitsmappe in einem anderen Dateiformat speichern, wird gedrehter Text möglicherweise nicht mit dem richtigen Winkel angezeigt. Die meisten Dateiformate unterstützen keine Drehung um ganze 180 Grad (+90 bis -90 Grad), die in den neuesten Versionen von Excel möglich ist. So können Sie in älteren Versionen von Excel Text nur in Winkeln +90, 0 (null) oder -90 Grad drehen.

Ändern des Schriftgrads

  1. Markieren Sie die Zellen.

  2. Geben Sie auf der Registerkarte Start unter Schriftart in Größe im Feld Schaltfläche "Schriftgrad", Gruppe "Schriftart" unterschiedlich.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Anpassen von mehr Text in Spaltenüberschriften

Zusammenführen oder Teilen von Zellen oder Zelleninhalte

Ändern der Spaltenbreite oder Zeilenhöhe

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×