Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in OneNote für Mac, iPhone und iPad

Letzte Aktualisierung: 1. August 2017

Ankündigung

Microsoft Office-Unterstützung für macOS 10.13 High Sierra

Am 5. Juni 2017 hat Apple eine neue Hauptversion von macOS 10.13 High Sierra angekündigt. Zwar ist das neue Betriebssystem nicht sofort für alle Benutzer allgemein verfügbar, doch können Entwickler und Betatester auf Betaversionen zugreifen. Lesen Sie diesen Artikel, um Informationen zur Unterstützung für das Ausführen von Office für Mac unter 10.13 High Sierra zu erhalten.

Probleme, die sich auf Funktionen von OneNote auswirken

Letzte Aktualisierung: 7. November 2017

PROBLEM

Wenn Sie OneNote 2016 für Mac und OneNote für iPhone und iPad verwenden, werden Sie möglicherweise jedes Mal, wenn Sie die OneNote-App öffnen oder zwischen Notizbüchern wechseln, aufgefordert, sich anzumelden. Ebenso fordert OneNote Sie möglicherweise auf, sich wiederholt anzumelden, um Synchronisierungsfehler zu beheben.

STATUS: UNTERSUCHUNG LÄUFT

Aktualisieren Sie auf die neueste Version von OneNote für Mac, iPhone und iPad. Wenn Sie OneNote aus dem Mac App Store heruntergeladen haben, starten Sie den App Store, und suchen Sie nach Updates. Das Update für OneNote sollte als Option angezeigt werden. Wenn Sie OneNote als Bestandteil von Microsoft Office für Mac installiert haben, öffnen Sie OneNote, wechseln Sie zu Hilfe > Nach Updates suchen, um die Microsoft AutoUpdate-App zu starten, und folgen Sie dann den Anweisungen. Aktualisieren Sie alle Microsoft Office-Anwendungen, da alle dieselben Schlüsselbundelemente verwenden. Weitere Informationen hierzu Sie unter Überprüfen auf Updates in OneNote 2016 für Mac.

Um die neueste Version von OneNote für iPhone und iPad herunterzuladen, suchen Sie im App Store nach automatischen Updates. Wenn Sie über weitere Microsoft Office-Apps für iOS verfügen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook), müssen Sie alle aktualisieren.

Wenn das Problem nach der Installation der neuesten Updates weiterhin auftritt, bestünde der nächste Schritt darin, Ihre Office-Anmeldeinformationen anhand der folgenden Schritte zu löschen und neu zu erstellen:

So löschen Sie Ihre Office-Anmeldeinformationen für Mac OS

Manchmal kommt es zu Beschädigungen Ihrer Anmeldeinformationen, wodurch OneNote Sie ständig aufgefordert, Ihr Kennwort einzugeben. Um dieses Problem zu beseitigen, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Beenden Sie alle Mac Office-Anwendungen, mit Ausnahme von OneNote

  2. In OneNote melden Sie sich ab. Damit werden Sie nur abgemeldet, alle Notizbücher bleiben erhalten.

  3. Beenden Sie OneNote.

  4. Starten Sie "Schlüsselbund", und suchen Sie nach allen Elementen, die "Office15" enthalten. Dies sollten nur einige Elemente sein, eines für jedes Konto, bei dem Sie sich angemeldet haben.

    1. Der Name ist ein langer alphanumerischer Code, der mit "MicrosoftOffice15..." beginnt.

  5. Löschen Sie diese Elemente. Dadurch werden nur die Anmeldeinformationen und keine Daten gelöscht. Sobald Sie sich erneut angemelden, werden die Anmeldeinformationen neu erstellt.

  6. Starten Sie OneNote, und melden Sie sich bei Ihren Konten an.

Da diese Anmeldeinformationen für alle Office-Apps verwendet werden (Word/Excel/PowerPoint), müssen Sie sich auch bei diesen Apps erneut anmelden.

So löschen Sie Ihre Office-Anmeldeinformationen für iOS

Manchmal kommt es zu Beschädigungen Ihrer Anmeldeinformationen, wodurch OneNote Sie ständig aufgefordert, Ihr Kennwort einzugeben. Um dieses Problem zu beseitigen, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Wenn Sie weitere Office-Apps installiert haben (Word, Excel, PowerPoint usw.), stellen Sie sicher, dass Sie diese Apps auf die neueste Version aktualisiert haben. Da sie die gleiche Office-Identität teilen, kann die Identität beschädigt werden, wenn ein Fehler in einer dieser Apps auftritt.

  2. Meist hilft es, die Anmeldeinformationen zu löschen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

    1. Wechseln Sie zu iOS-Einstellungen > OneNote > OneNote zurücksetzen > Anmeldeinformationen löschen, und aktivieren Sie die Umschaltfläche.

    2. Stellen Sie sicher, dass OneNote nicht ausgeführt wird. (Doppeltippen Sie auf den Startbildschirm, um alle aktiven Apps anzuzeigen, und schließen Sie OneNote durch Wischen.)

    3. Öffnen Sie OneNote erneut, und melden Sie sich wieder an.

Letzte Aktualisierung: 20. Juni 2017

PROBLEM

Einige Kunden, die iOS verwenden, melden, dass sie nicht in der Lage sind, sich bei ihren lokalen SharePoint-Servern anzumelden und dass ihre Notizbücher nicht mehr synchronisiert werden.

STATUS: BEHOBEN

Dieses Problem wurde mit der Version 2.2 (Build 17061301) behoben. Um den Fix abzurufen und OneNote-Updates zu erhalten, wechseln Sie im App Store zur App Microsoft OneNote.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Support anrufen

Kontaktieren Sie den Support.
Wenn Sie ein Office 365 Home-Abonnement haben oder einen einmaligen Download von Office 2016 erworben haben, klicken Sie unten auf den Kontakt-Link am unteren Rand dieser Seite.

Office 365-Communityforen

Fragen Sie die Community
Fordern Sie Hilfe von Experten in unseren Foren an:
Office für Mac-Community für Mac-Benutzer

Chat

Geben Sie Feedback in einer Office-App
Sie können Feedback direkt an unsere Office-Teams senden:

Für Mac-Benutzer: Klicken Sie in Office 2016 für Mac rechts oben auf das Smiley-Symbol.

Auf eine Option klicken, um Feedback zu geben

Wünschen Sie sich ein Feature?

Glühbirne – Idee

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zu neuen Features und Feedback dazu, wie Sie unsere Produkte verwenden! Teilen Sie Ihre Gedanken und Einfälle auf der OneNote UserVoice-Website mit anderen. Wir freuen uns darauf.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×