Kopieren und Einfügen aus Word in Project

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Der Lebenszyklus der meisten Projekte beginnt außerhalb von Microsoft Project, oft als einfache Aufgabenliste in einem anderen Programm. Wenn Sie bereit sind zu beginnen, können Sie eine Aufgabenliste aus Word (oder einem anderen Office-Programm) kopieren und sie in Project einfügen, ohne dass Formatierung oder Gliederung dabei verloren gehen.

Beispielsweise erhalten Sie von Ihrem Vorgesetzten eine Planskizze in Word, die so aussieht:

Bild 'Aufgabengliederung in Microsoft Word'

  1. Klicken Sie in Word wählen Sie die Aufgabe aus, die Sie in Ihrem neuen Projekt kopieren möchten, und drücken Sie STRG + C.

  2. Klicken Sie in Project auf Datei > neu > Neues Projekt, um ein neues Projekt erstellen.

  3. Klicken Sie auf die erste Zeile in der Spalte Vorgangsname.

  4. Klicken Sie auf Vorgang > Einfügen, oder drücken Sie STRG + V.

    Schaltfläche 'Einfügen' auf der Registerkarte 'Vorgang'

  5. Die Vorgänge werden in Project mit der gleichen Schriftart, Farbe und Gliederungsstruktur wie zuvor die Aufgaben in Word angezeigt.

    Bild einer aus Microsoft Word importierten Vorgangslistengliederung

Project konvertiert die Aufzählung in Sammelvorgänge und Teilvorgänge und verschafft Ihnen so einen Vorsprung bei der Organisation Ihres Projekts. Von hier aus bieten sich verschiedene Möglichkeiten:

Weitere Themen in diesem Artikel

Kopieren und Einfügen aus Project

Kopieren und Einfügen von Bildern

Ausschneiden und Einfügen aus Project

Müssen Sie schnell den Status mitteilen? Kopieren Sie Daten aus Project, und fügen Sie sie in Outlook, Word oder ein anderes Office-Programm ein. Die in Project erstellte Formatierung, einschließlich der Spaltenüberschriften, wird mit kopiert.

  1. Wählen Sie in Project die gewünschten Daten aus dem Tabellenbereich einer beliebigen Ansicht aus.

  2. Klicken Sie auf Vorgang > Kopieren, oder drücken Sie STRG + C.

    Schaltfläche 'Kopieren' auf der Registerkarte 'Vorgang'

  3. Öffnen Sie das andere Programm, und fügen Sie die Daten ein. (In den meisten Fällen können Sie auf Start > Einfügen klicken oder STRG+V drücken.)

Wenn Sie in Word oder Outlook einfügen, können Sie alle Power Tabellentools in Office verwenden, um die Tabelle so formatieren Sie die gewünschten. In Programmen wie PowerPoint, Publisher und Visio wird die Tabelle ein Bild, das Sie ändern können.

Seitenanfang

Kopieren und Einfügen von Bildern

Manchmal benötigen Sie in Berichten ein bisschen mehr Pep als eine nüchterne Datentabelle zu bieten hat. Zwar können Sie die Bilder in einem Gantt-Diagramm, Netzplandiagramm oder Kalender nicht kopieren, doch stellt Project eine Reihe von Verfahren bereit, um visuelle Informationen aus einem Plan mit anderen zu teilen:

  • Zeichnen einer Zeitachse   Sie können jeder beliebigen Ansicht eine Zeitachse hinzufügen, in der die wichtigsten Projektinformationen wiedergegeben werden. Die Zeitachse können Sie dann in einen Statusbericht einfügen, sie per E-Mail an Ihr Team senden oder sie einer PowerPoint-Folie hinzufügen.

  • Verwenden eines OfficeArt-Berichts    Mithilfe von Project können Sie aus jeder beliebigen Projektinformation dynamische Berichte – einschließlich Diagrammen, Tabellen und Links – erstellen.

  • Erstellen einer PDF Passen Sie die Ansicht so an, dass die Teile, die Sie freigeben möchten, zu sehen sind, und speichern Sie das Projekt als PDF-Datei.

  • Kopieren als Bild Klicken Sie auf Vorgang > Kopieren > Bild kopieren, und wählen Sie dann Ihre Einstellungen aus, um ein GIF-Bild zu erstellen, das Sie in anderen Programmen verwenden können.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×