Kopieren des Fenster- oder Bildschirminhalts

In der Vergangenheit hatte die DRUCK-TASTE exakt die Funktion, die zu erwarten war – der aktuelle Text auf dem Bildschirm wurde an den Drucker gesendet. Wenn Sie nun die DRUCK-TASTE drücken, wird ein Abbild des gesamten Bildschirms erfasst, der auch als "Screenshot" bezeichnet wird, und dieser wird über die Zwischenablage in Arbeitsspeicher Ihres Computers kopiert. Mit STRG+V können Sie das Abbild nun in ein Dokument, eine E-Mail-Nachricht oder eine andere Datei einfügen. Wenn Sie möchten, können Sie das Abbild auch mit der Anwendung drucken, in die Sie es kopiert haben.

Desktop sowie inaktive und aktive Fenster

1. Wenn Sie die DRUCK-TASTE drücken, kopieren Sie die Teile des Desktops, die gerade angezeigt werden, die Teile des inaktiven Fensters, das Sie sehen, und das gesamte aktive Fenster.

2. Zum Kopieren eines Abbild des Inhalts, der sich in einem inaktiven Fenster befindet, müssen Sie dieses Fenster zuerst zum aktiven Fenster machen, indem Sie in das Fenster klicken.

3. Wenn Sie ALT+DRUCK-TASTE drücken, kopieren Sie nur das aktive Fenster.

Was möchten Sie tun?

Nur ein Abbild des aktiven Fensters kopieren

Das vollständige Bildschirmabbild kopieren

Das Abbild ändern

Nur ein Abbild des aktiven Fensters kopieren

Das aktive Fenster ist das Fenster, in dem Sie gerade arbeiten. Es kann immer nur ein Fenster gleichzeitig aktiv sein.

  1. Klicken Sie in das Fenster, das Sie kopieren möchten.

  2. Drücken Sie ALT+DRUCK-TASTE.

    Wichtig : Auf der Tastatur heißt diese Taste möglicherweise "Druck". Der weitere Text auf der DRUCK-TASTE lautet normalerweise "S-Abf".

    Wo befindet sich die DRUCK-TASTE?

    Die DRUCK-TASTE befindet sich normalerweise in der oberen rechte Ecke der Tastatur. Die Taste sieht in etwa so aus wie in der folgenden Abbildung: DRUCKEN-TASTE

  3. Fügen Sie das Abbild mit STRG+V in ein Microsoft Office-Programm oder eine andere Anwendung ein.

Seitenanfang

Das vollständige Bildschirmabbild kopieren

  1. Öffnen Sie alles, was Sie kopieren möchten, und positionieren Sie es in der gewünschten Weise.

  2. Drücken Sie die DRUCK-TASTE.

    Wichtig : Auf der Tastatur heißt diese Taste möglicherweise "Druck". Der weitere Text auf der DRUCK-TASTE lautet normalerweise "S-Abf".

    Wo befindet sich die DRUCK-TASTE?

    Die DRUCK-TASTE befindet sich normalerweise in der oberen rechte Ecke der Tastatur. Die Taste sieht in etwa so aus wie in der folgenden Abbildung: DRUCKEN-TASTE

  3. Fügen Sie das Abbild mit STRG+V in ein Microsoft Office-Programm oder eine andere Anwendung ein.

Seitenanfang

Das Abbild ändern

  • Fügen Sie das Abbild mit STRG+V in ein Zeichenprogramm wie Microsoft Paint ein. Mit den im Zeichenprogramm vorhandenen Tools können Sie Kreise um Text oder Bilder zeichnen, den oder die Sie hervorheben möchten oder das Abbild so zuschneiden, dass nur das von Ihnen Gewünschte dargestellt wird.
    Weitere Informationen zur Nutzung Ihres Zeichenprogramms finden Sie in der Hilfe zum Programm.

Wie öffne ich Microsoft Paint?

  • Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Alle Programme, klicken Sie auf Zubehör, und klicken Sie dann auf Paint.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×