Kopieren der Formatierung in Word 2016 für Mac

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie die gesamte Formatierung aus einer Textmarkierung in einem Word-Dokument schnell kopieren und auf eine andere anwenden möchten, verwenden Sie dazu die Option "Format übertragen" auf der Registerkarte Start.

  1. Markieren Sie in Ihrem Dokument Text, der bereits die Formatierung aufweist, die Sie kopieren möchten.

    Wählen Sie formatierten Text aus.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Formatierung von einer Stelle kopieren und auf eine andere anwenden.

    Auf der Registerkarte "Start" ist die Option "Formatierung von einer Stelle kopieren und auf eine andere anwenden" hervorgehoben.

  3. Ziehen Sie die Maus über den Text, auf den die Formatierung angewendet werden soll.

    Ziehen Sie über den Text.

Hinweise : 

  • Wenn Sie ein Absatzformat anstelle eines Zeichenformats kopieren möchten, müssen Sie unbedingt die Absatzmarke am Ende des Absatzes einschließen. Wenn Sie die Absatzmarken im Dokument anzeigen möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Bearbeitungsmarken anzeigen.

    Auf der Registerkarte "Start" ist "Bearbeitungsmarken einblenden" hervorgehoben.

  • Wenn Sie die gleiche Formatierung auf mehrere Markierungen anwenden möchten, doppelklicken Sie auf Formatierung von einer Stelle kopieren und auf eine andere anwenden. Sie können die Formatierung dann so lange anwenden, bis Sie ESC drücken, um den Vorgang abzubrechen.

  • Wenn Sie zum Kopieren der Formatierung Tastenkombinationen verwenden möchten, drücken Sie BEFEHL +UMSCHALT+C, um die Formatierung zu kopieren. Markieren Sie dann den Text, auf den Sie die Formatierung anwenden möchten, und drücken Sie BEFEHL +UMSCHALT+V, um die Formatierung einzufügen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×