Koordinieren der Team-E-Mails mithilfe eines Websitepostfachs

Organisationen und Teams in Organisationen verfügen häufig gleichzeitig über mehrere verschiedene E-Mail-Threads in alle Richtungen. Leicht können sich diese überschneiden und Informationen verloren gehen oder übersehen werden, wodurch die Kommunikation unterbrochen wird. In Websitepostfächern können Sie team- oder projektbezogene E-Mails an einem Ort koordinieren und speichern, damit alle Teammitglieder die gesamte Kommunikation sehen können. Weitere Informationen dazu, wie ein Websitepostfach genutzt werden kann, finden Sie unter Hinzufügen einer Websitepostfach-App, um E-Mails im Kontext einer Website zu verwalten.

Klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf Postfach.

Postfach auf der Schnellstartleiste

Das Websitepostfach wird als ein zweiter, getrennter Posteingang mit Ordnerstruktur neben Ihrem persönlichen E-Mail-Konto geöffnet. An ein bzw. von einem Websitepostfachkonto gesendete E-Mails werden für alle Personen freigegeben, die über Mitwirkenderberechtigungen für die SharePoint-Website verfügen.

Tipp :  Wussten Sie, dass Sie ein Websitepostfach auch für die Zusammenarbeit an Dokumenten verwenden können?

Hinzufügen eines Websitepostfachs als E-Mail-Empfänger

Indem Sie das Websitepostfach zu einem wichtigen E-Mail-Thread hinzufügen, stellen Sie sicher, dass eine Kopie der Informationen in diesem Thread an einem Ort gespeichert wird, auf den von allen Benutzern im Team zugegriffen werden kann.

Fügen Sie das Websitepostfach einfach in die An-, CC- oder BCC-Zeile einer E-Mail-Nachricht ein.

E-Mail mit Websitepostfach im Cc-Feld.

Sie können die E-Mail-Adresse des Websitepostfachs auch zu Teamkontaktgruppen oder Verteilerlisten hinzufügen. Auf diese Weise werden relevante E-Mails automatisch im Websitepostfach des Teams gespeichert.

Senden von E-Mails von der E-Mail-Adresse des Websitepostfachs

Wenn Sie E-Mails über ein Websitepostfach schreiben und senden, werden Sie als Absender angegeben.

Da jeder mit Mitwirkenderberechtigungen für eine Website auf das Websitepostfach zugreifen kann, können mehrere Personen am Entwurf einer E-Mail-Nachricht zusammenarbeiten.

Zum Erstellen einer Nachricht klicken Sie einfach auf Neue E-Mail.

Schaltfläche 'Neue E-Mail' für Websitepostfächer.

Dadurch wird eine neue Nachricht in Ihrem Websitepostfach geöffnet.

Einer E-Mail im Websitepostfach Adressen hinzufügen

Hinzufügen des Posteingangs Ihres Websitepostfachs zu Ihren Favoriten

Wenn Sie die Liste "Favoriten" in Outlook verwenden, finden Sie es möglicherweise hilfreich, ebenfalls die Ordner aus dem Websitepostfach in Ihre Favoritenliste aufzunehmen.

In Outlook können Sie mit der rechten Maustaste auf einen Websitepostfach-Ordner klicken, z. B. den Posteingang, und dann auf In Favoriten anzeigen klicken. Wenn Sie zufällig zwei Ordner mit demselben Namen in Ihrer Favoritenliste haben (z. B. zwei Posteingänge), fügt Outlook automatisch den Postfachnamen zum Namen des Ordners hinzu (z. B. "Posteingang – HRTeamSite@contosobistro.onmicrosoft.com"), damit Sie leicht erkennen können, welcher Ordner es ist.

Weitere Informationen zu Outlook-Favoriten finden Sie unter Verwalten der am häufigsten verwendeten Ordner in "Favoriten".

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×