Kontrollieren des Status von Windows Live Mail-Konten#

Wenn Sie das Add-In Microsoft Office Outlook Connector für Windows Live Mail installieren, wird nahe beim unteren Rand des Microsoft Office Outlook 2007-Fensters eine Symbolleiste angezeigt. Sie können den Status des Windows Live-Kontos auf dieser Symbolleiste kontrollieren.

Outlook Connector-Symbolleiste

Tipp : Sie können die Outlook Connector-Symbolleiste an eine andere Stelle ziehen. Sie könnten Sie z. B. in die Nähe der Standardsymbolleiste ziehen.

Was möchten Sie tun?

Bestimmen des Anschlussstatus

Bestimmen des belegten Speicherplatzes

Anfordern eines detaillierten Statusberichts

Bestimmen des Anschlussstatus

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich auf einen Ordner in Ihrem Windows Live Mail-Konto.

  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste Outlook Connector auf Serverstatus.

    Der Status Verbunden bei Mail, Kalender und Kontakt zeigt an, dass Ihr Konto eine aktive Verbindung hat.

Seitenanfang

Bestimmen des belegten Speicherplatzes

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich auf einen Ordner in Ihrem Windows Live Mail-Konto.

  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste Outlook Connector auf Serverstatus.

    In der ersten Zeile des Menüs werden der belegte und der insgesamt verfügbare Speicherplatz angezeigt.

Seitenanfang

Anfordern eines detaillierten Statusberichts

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich auf einen Ordner in Ihrem Windows Live Mail-Konto.

  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste Outlook Connector auf Serverstatus und dann auf Detailbericht.

    In Notepad, das zusammen mit Microsoft Windows geliefert wird, wird ein Bericht mit der Versionsnummer des Outlook Connectors für Live Mail, der Adresse Ihres E-Mail-Kontos, der Uhrzeit der ersten erfolgreichen Anmeldung für die aktuelle Sitzung und der letzten Uhrzeit der Synchronisierung von E-Mail, Kalender und Kontakten.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×